Heizung

_Peter_
Endlosschleifenbastler
Endlosschleifenbastler
Beiträge: 170
Registriert: 1. Okt 2007 19:56

Heizung

Beitrag von _Peter_ »

könnte man nicht einmal die Heizung im Zelt anmachen?

Es herrschen recht kalte Temperaturen und zur Grippe Zeit ist das eine Qual für jeden Studenten.

Grüße.

nlochschmidt
Windoof-User
Windoof-User
Beiträge: 38
Registriert: 1. Okt 2007 16:38

Re: Heizung

Beitrag von nlochschmidt »

Ich fand es gar nicht so schlimm eigentlich.
Wie wäre es einfach das nächste Mal mit Türen zu machen!?

Oder wir setzen uns alle in der Mitte vorne zusammen und jeder macht seinen Laptop an :)
Gute Besserung, so von wegen Grippe!

MarkusS
Windoof-User
Windoof-User
Beiträge: 29
Registriert: 14. Nov 2007 15:13
Kontaktdaten:

Re: Heizung

Beitrag von MarkusS »

Ich muss mich anschließen. Es war einfach viel zu kalt!

Es kann doch nicht so schwer sein die Heizung einfach laufen zu lassen...

Benutzeravatar
Demmi
Kernelcompilierer
Kernelcompilierer
Beiträge: 423
Registriert: 1. Okt 2007 12:56
Wohnort: Darmstadt

Re: Heizung

Beitrag von Demmi »

Ich hab gehört die Heizung soll im Betrieb relativ laut und störend sein. Ich hab's selbst aber noch nicht erlebt.
Ansonsten wäre ich aber auch dafür, das Ding zumindest testweise mal anzuschalten. War nämlich echt saukalt heute!
Saying that Java is nice because it works on all Plattforms is like saying that anal sex is nice because it works on all genders.

MeisterSoda
Erstie
Erstie
Beiträge: 19
Registriert: 24. Okt 2007 14:58
Kontaktdaten:

Re: Heizung

Beitrag von MeisterSoda »

Also heute gehts. Ich hatte nur vom Bierzelt in Sachen Bewirtung mehr erwartet...
[DKE 2010 Tutor]

ivoch
Endlosschleifenbastler
Endlosschleifenbastler
Beiträge: 199
Registriert: 3. Mär 2004 10:51

Re: Heizung

Beitrag von ivoch »

Ja, ich hatte auch "interne Heizung" erwartet... :lol:

mehlvogel
Computerversteher
Computerversteher
Beiträge: 359
Registriert: 4. Mär 2004 14:56
Kontaktdaten:

Re: Heizung

Beitrag von mehlvogel »

_Peter_ hat geschrieben: Es herrschen recht kalte Temperaturen und zur Grippe Zeit ist das eine Qual für jeden Studenten.
Was hat die Temperatur mit viral oder bakteriell bedingten Krankheiten zu tun?
"Das Problem an Eleganz ist, dass man hart arbeiten muss um sie zu erreichen und eine gute Bildung braucht um sie zu erkennen" -- E. W. Dijkstra

tarikfori45
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 47
Registriert: 11. Okt 2007 13:11

Re: Heizung

Beitrag von tarikfori45 »

sitz hier gerade in der GDI 3 Vorlesung und heute ist es wirklich besser als gestern. (heizung ist an und kaum hörbar)

gestern war einfach zu kalt.

Danke.
Si tu ne clique pas sur le bouton actualiser, vous n'etes pas un technicien specialisé

_Peter_
Endlosschleifenbastler
Endlosschleifenbastler
Beiträge: 170
Registriert: 1. Okt 2007 19:56

Re: Heizung

Beitrag von _Peter_ »

mehlvogel hat geschrieben:
_Peter_ hat geschrieben: Es herrschen recht kalte Temperaturen und zur Grippe Zeit ist das eine Qual für jeden Studenten.
Was hat die Temperatur mit viral oder bakteriell bedingten Krankheiten zu tun?
Ist die Frage jetzt ernst gemeint?

Sascha
Sonntagsinformatiker
Sonntagsinformatiker
Beiträge: 245
Registriert: 13. Apr 2004 19:23
Wohnort: Darmstadt
Kontaktdaten:

Re: Heizung

Beitrag von Sascha »

_Peter_ hat geschrieben:
mehlvogel hat geschrieben:
_Peter_ hat geschrieben: Es herrschen recht kalte Temperaturen und zur Grippe Zeit ist das eine Qual für jeden Studenten.
Was hat die Temperatur mit viral oder bakteriell bedingten Krankheiten zu tun?
Ist die Frage jetzt ernst gemeint?
Vermutlich ging es dem Poster darum, dass der Zusammenhang von Kälte und Erkältung heute reichlich umstritten ist, da wissenschaftlich nicht nachweibar, siehe bspw. hier

_Peter_
Endlosschleifenbastler
Endlosschleifenbastler
Beiträge: 170
Registriert: 1. Okt 2007 19:56

Re: Heizung

Beitrag von _Peter_ »

ja, aber wenn man erkältet ist mit Halzschmerzen etc. , dann ist es eine Qual, wenns dann noch hundekalt ist.
Dazu muss man kein Arzt oder Wissenschaftler sein um das zu erkennen.

Antworten

Zurück zu „Archiv“