Übungsaufgabe Aussagenlogik

chriswarsnicht
Neuling
Neuling
Beiträge: 1
Registriert: 16. Okt 2014 14:57

Übungsaufgabe Aussagenlogik

Beitrag von chriswarsnicht » 16. Okt 2014 15:10

Hallo,
ich hoffe mal dass ich hier mit einer inhaltlichen Frage richtig bin.
Ich habe nach der Vorlesung heute nach Übungen im Internet gesucht und bin auf untenstehende Aufgabe gestoßen. Dort konnte ich auch alles nachvollziehen bis auf Aussagenform B, welche laut Lösung wahr sein müsste. Jedoch ist die Aussage doch nur dann wahr, wenn b negativ ist und in allen anderen Fällen sind beide Seiten identisch, oder hab ich da grade ein Brett vorm Kopf? :roll:

Liebe Grüße und danke schonmal,
Chris

Bild

JohnDoe
Windoof-User
Windoof-User
Beiträge: 24
Registriert: 9. Okt 2011 13:26

Re: Übungsaufgabe Aussagenlogik

Beitrag von JohnDoe » 16. Okt 2014 19:41

Nein hast du nicht, eigentlich gehört in die Dreiecksungleichung auch ein <=

Antworten

Zurück zu „Archiv“