VS 2010 Debug - Haltepunkt setzen & Coderahmen GPU

Flashed
Neuling
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 16. Jun 2011 12:01

VS 2010 Debug - Haltepunkt setzen & Coderahmen GPU

Beitrag von Flashed » 31. Jan 2012 17:40

Hallo,

ich hab verwende Visual Studio 2010 und Nvidia Cuda. Ich habe alles nach der Anleitung und den Tipps hier im Forum installiert und mit CMake das Projekt erstellt. Der CPU Code läuft auch super.

Wenn ich das ganze jetzt auf der GPU teste (nur der Coderahmen + der Patch für die Fehlerausgabe http://d120.de/forum/viewtopic.php?f=180&t=24479 ) erhalte ich folgende Fehler :
computing MI
CL_BUILD_PROGRAM_FAILURE
CL_INVALID_PROGRAM_EXECUTABLE
kernel created, ready for computation
error while setting argutens : CL_INVALID_KERNEL
Zum Debuggen habe ich dann ein paar Haltepunkte an den Anfang der main-Methode geschrieben. VS zeigt mir da jedoch an
Der Haltepunkt wird momentan nicht erreicht. Für dieses Dokument wurden keine Symbole geladen.
Wie kann das sein?

Hat jemand ein paar Tipps, wie ich den Coderahmen auf meiner GPU mit VS testen kann? BZW. wie ich debuggen kann?

Gruß,
Robert

kbraden
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 98
Registriert: 15. Okt 2010 20:35

Re: VS 2010 Debug - Haltepunkt setzen & Coderahmen GPU

Beitrag von kbraden » 31. Jan 2012 21:20

Sieht so aus als haettest du den Patch falsch eingespielt. Nach CL_BUILD_PROGRAM_FAILURE sollte die Hostanwendung abbrechen und die Compiler-Fehler ausgeben.

Antworten

Zurück zu „Archiv“