Seite 1 von 1

Problem mit grossen Bilder wegen Grosse Arrays

Verfasst: 22. Nov 2011 19:54
von charfi90
Hallo,

bei mir funktioniert der C Teil mit Hachiko.pmg aber nicht mit den anderen zwei Bilder (segementation fault). Es liegt wie ich im Internet gefunden habe an den grossen Arrays die ich benutze. Wie solle ich eigentlich diese Arrays auf den heap erzeugen ? bisher habe ich die so deklariert

float array[width][height]

ich vermute bei dem anderen Thread (Probleme mit AltesGebäude) sollte es auch dran legen

viele Grüße

Re: Problem mit grossen Bilder wegen Grosse Arrays

Verfasst: 22. Nov 2011 20:31
von DB_420
Hi,

ich hatte zusätzliche Arrays so erstellt:

float *tmp = (float*) malloc_aligned(sizeof(float) * src_image->m_width * src_image->m_height, 16);

3 davon werden für den Durchgang gebraucht, ich habe da keinerlei Probleme.

Re: Problem mit grossen Bilder wegen Grosse Arrays

Verfasst: 22. Nov 2011 21:11
von Thomas Huxhorn
Warum nicht einfach die vorgegebene Funktion nutzen um sich mehr Speicher / ein neues Bild zu holen?

Re: Problem mit grossen Bilder wegen Grosse Arrays

Verfasst: 22. Nov 2011 22:52
von charfi90
was heißt das ?
welche Funktion ? könntest du weiter erklären?
Gruß
Thomas Huxhorn hat geschrieben:Warum nicht einfach die vorgegebene Funktion nutzen um sich mehr Speicher / ein neues Bild zu holen?

Re: Problem mit grossen Bilder wegen Grosse Arrays

Verfasst: 23. Nov 2011 08:58
von Thomas Huxhorn
Na die Funktionen in pgm_image.cpp wie createPGM().