Lab3 Aufgabe 2 / Aufgabe 3.3b

koenigvonamburu
Neuling
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 4. Sep 2012 10:45

Lab3 Aufgabe 2 / Aufgabe 3.3b

Beitrag von koenigvonamburu »

Hallo,

zu: Lab3 Aufgabe 2)
Können wir davon ausgehen, dass das content-Array in einem noch nicht implementierten Konstruktor gesetzt würde oder kann es durchaus null sein und wir müssen es so deklarieren bzw. bei jeder Benutzung im Contract entsprechend berücksichtigen ?

zu Lab3 Aufgabe 3.3 b)
Ich nehme an hier sollen wir nur den fertigen Beweis abgeben, nicht aber die Zwischenschritte die angegeben sind um den Fehler zu finden ?

Danke Max

Nathan Wasser
Kernelcompilierer
Kernelcompilierer
Beiträge: 430
Registriert: 16. Okt 2009 09:48

Re: Lab3 Aufgabe 2 / Aufgabe 3.3b

Beitrag von Nathan Wasser »

zu 2) Ich denke die Kommentare zur Klasse und Content lassen da ehrlich gesagt keinen Spielraum in der Interpretation.

zu 3.3b) Modifizierte Java Datei und fertigen Beweis.

Antworten

Zurück zu „Archiv“