Lab 4 Task 2.5

tacu
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 64
Registriert: 13. Apr 2011 18:35

Lab 4 Task 2.5

Beitrag von tacu »

Hallo,

fragen uns gerade wie wir die 2.5 verstehen sollen: Sollen wir uns überlegen welche Invarianten von welchen Methoden verletzt werden dürfen (also die Methode würde immernoch funktionieren). Oder ob die Methode dazu führen könnte, das eine Invariante verletzt wird?

Es geht eigentlich darum wie wir "may" übersetzen sollen ;)

Benutzeravatar
mmi1991
Computerversteher
Computerversteher
Beiträge: 349
Registriert: 20. Okt 2011 18:46
Wohnort: Hattersheim

Re: Lab 4 Task 2.5

Beitrag von mmi1991 »

Ich schätze mal "may" im Sinne von könnte.
Das wäre zumindest das, was Sinn machen würde :)
Ophasentutor SoSe 2014, WiSe 2015/16
Alle Angaben wie immer ohne Gewähr

Nathan Wasser
Kernelcompilierer
Kernelcompilierer
Beiträge: 430
Registriert: 16. Okt 2009 09:48

Re: Lab 4 Task 2.5

Beitrag von Nathan Wasser »

Die Invarianten dürfen gar nicht verletzt werden. Bei einigen Methoden ist es sofort klar, ohne groß zu überlegen, dass diese eine oder mehrere Invarianten nicht verletzen können. Man soll begründen weshalb. Bei den anderen soll dies dann bewiesen werden.

Antworten

Zurück zu „Archiv“