Seite 1 von 1

VeriFun Bug

Verfasst: 23. Okt 2010 01:06
von igor.a
Hallo,
Verifun hat bei mir diesen nervigen Darstellungsfehler, in verschiedenen Fenstern, immer beim Scrollen :
Bild
Wenn man das Fenster minimiert und wieder öffnet, ist alles wieder sauber.

Hat jemand sowas auch gehabt? Was kann man dagegen tun?

Re: VeriFun Bug

Verfasst: 23. Okt 2010 01:45
von plane
Verifun ist allmächtig und hat keine Bugs, niemals. (x'kuse#moa)

Re: VeriFun Bug

Verfasst: 23. Okt 2010 08:43
von newizz
Bei mir habe ich bisjetzt kein Passwort gehabt , obwohl ich schon die E-Mail geschickt habe

Re: VeriFun Bug

Verfasst: 23. Okt 2010 09:35
von olg
In VeriFun existieren etliche Bugs - Bei uns wurde das 'Melden' dergleichen immer mit einem "Sie können hier gerne HiWi für VeriFun werden" beantwortet ;-)

Re: VeriFun Bug

Verfasst: 25. Okt 2010 20:18
von Christoph Walther
olg hat geschrieben:In VeriFun existieren etliche Bugs
Tatsächlich? Welche denn?
olg hat geschrieben:Bei uns wurde das 'Melden' dergleichen immer mit einem "Sie können hier gerne HiWi für VeriFun werden" beantwortet ;-)
Wer hat Ihnen das denn gesagt? Ich war es jedenfalls nicht. Was aber sicher vorgekommen ist, sind vorschläge für systemerweiterungen bzgl. bedienung etc., und darauf kam dann die zitierte antwort (die ja nicht trotzig gemeint war).

Re: VeriFun Bug

Verfasst: 25. Okt 2010 20:28
von Christoph Walther
igor.a hat geschrieben:Hallo,
Verifun hat bei mir diesen nervigen Darstellungsfehler, in verschiedenen Fenstern, immer beim Scrollen :
... Wenn man das Fenster minimiert und wieder öffnet, ist alles wieder sauber.

Hat jemand sowas auch gehabt? Was kann man dagegen tun?
Ein VeriFun bug ist das bestimmt nicht! Die ursache der fehlerhaften anzeige kann ich Ihnen auch nicht nennen. Ich vermute mangelnde rechnerkapazität (bzw. zusätzliche last durch andere tasks), so daß es für einen korrekten bildaufbau nicht reicht.
Ausserdem: Wichtig ist, daß Sie VeriFun mit der angegebenen JAVA-version ausführen, denn damit wurde das system gründlich getestet. Anderfalls ist es nicht ausgeschlossen, daß es zu systemfehlern bis hin zum systemabsturz samt datenverlust kommt!

Re: VeriFun Bug

Verfasst: 25. Okt 2010 20:31
von Christoph Walther
newizz hat geschrieben:Bei mir habe ich bisjetzt kein Passwort gehabt , obwohl ich schon die E-Mail geschickt habe
Im betreff der anforderungsmail muß download stehen, ansonsten erhalten Sie keine antwortmail mit passwort. Wie wir vom download-server sehen, sind inzwischen sehr viele paßwörter verschickt worden.

Re: VeriFun Bug

Verfasst: 26. Okt 2010 08:43
von newizz
Christoph Walther hat geschrieben:
newizz hat geschrieben:Bei mir habe ich bisjetzt kein Passwort gehabt , obwohl ich schon die E-Mail geschickt habe
Im betreff der anforderungsmail muß download stehen, ansonsten erhalten Sie keine antwortmail mit passwort. Wie wir vom download-server sehen, sind inzwischen sehr viele paßwörter verschickt worden.
Ja , ich habe schon eine E-Mail mit Betreff : "Download" gesendet, aber ich habe bisjetzt keine Antwort gekriegt .
wie es auf der Webseite steht , "To obtain the system send an email with subject download to getverifun@pm.tu-darmstadt.de. Please leave mail-body free"

Re: VeriFun Bug

Verfasst: 26. Okt 2010 08:47
von mister_tt
"Download" oder "download"? 8)

Re: VeriFun Bug

Verfasst: 26. Okt 2010 09:27
von newizz
mister_tt hat geschrieben:"Download" oder "download"? 8)
download , ich habe ein " copy-paste " gemacht :wink:

Edit : Hat sich erledigt ... ich habe eine schon installierte version kopiert und scheint zu funktionnieren .. :)

Re: VeriFun Bug

Verfasst: 29. Okt 2010 13:16
von timo.b
Ich hatte den gleichen Fehler mehrfach (an verschiedenen Tagen) bei meiner Yahoo-Adresse. Probiere es doch einmal mit einer anderen E-Mail-Adresse aus. web.de oder googlemail hat bei mir geklappt.

Re: VeriFun Bug

Verfasst: 6. Nov 2010 13:09
von sins
Es gibt leute, die das tatsächlich heruntergeladen und nicht über ssh von den unirechnern gezogen haben? Wie naiv.