Seite 1 von 3

Miniquiz zum Übungsblatt

Verfasst: 18. Apr 2011 20:40
von Tobio
Hi,

ich versuche nun schon ne Weile, das neue Übungsblatt zu öffnen, aber irgendwie scheinen der Seite meine Lösungen nicht zu gefallen, obwohl die Lösung stimmen müsste.
Ich hab mittlerweile auch wahlos Kombinationen ausprobiert, aber es scheint nicht zu wollen.
Hat es schon jemand geschafft, dieses bescheuerte Rätsel zu knacken?

Lg

Re: Miniquiz zum Übungsblatt

Verfasst: 18. Apr 2011 21:09
von Kulle
Huhu,
wahrscheinlich liegts daran ob b. reflexsiv ist oder nicht wo man stolpern kann. Schau die mal genau die Definition davon im Skript an, bei "für alle ..." genau hinschauen :)

LG

Re: Miniquiz zum Übungsblatt

Verfasst: 18. Apr 2011 21:18
von studypad
Also nach dem ich es nun gepackt habe, kriege ich ein Document zum Download, doch dieses ist fehlerhaft und ich kann es nicht öffnen. Also etwas doof ist das ja schon...

Re: Miniquiz zum Übungsblatt

Verfasst: 18. Apr 2011 21:32
von Tobio
Jetzt hab ichs auch hingekriegt^^
Die Datei funktioniert und mein Name steht einmal quer drüber. Warum auch immer

Re: Miniquiz zum Übungsblatt

Verfasst: 18. Apr 2011 21:40
von Toa
Und in Klammern stehen glaube die Versuche die man gebraucht hat :P
€: Außerdem geben jetzt beide Aufgaben der Hausübung Punkte. War das im ersten Übungsblatt dann nur ein Fehler?

Re: Miniquiz zum Übungsblatt

Verfasst: 18. Apr 2011 22:15
von SupeRalF
die zahl in klammern scheint die anzahl der falschen versuche anzuzeigen. das passt bei mir jedenfalls genau.

ich halte dieses sch** quiz aber für äußerst fragwürdig. vor allem, wenn man dann sogar hinterher noch so ein verkorkstes PDF mit nem dicken wasserzeichen im hintergrund bekommt. :roll:

Re: Miniquiz zum Übungsblatt

Verfasst: 18. Apr 2011 22:28
von dschneid
Toa hat geschrieben:[...] Außerdem geben jetzt beide Aufgaben der Hausübung Punkte. War das im ersten Übungsblatt dann nur ein Fehler?
Nein, beim ersten Blatt gibt es tatsächlich nur auf die erste Übung Punkte, beim zweiten aber für beide.

Re: Miniquiz zum Übungsblatt

Verfasst: 18. Apr 2011 22:57
von ichnicht
studypad hat geschrieben:Also nach dem ich es nun gepackt habe, kriege ich ein Document zum Download, doch dieses ist fehlerhaft und ich kann es nicht öffnen. Also etwas doof ist das ja schon...
Das scheint mittlerweile behoben zu sein.

Re: Miniquiz zum Übungsblatt

Verfasst: 19. Apr 2011 11:17
von 5eppel
ich hab jetzt nicht mitgezählt aber ich hab ne 3 drauf n freund ne 5 und ich hab ich sag mal gefühlt öfter abgedrückt Oo

wobei ich die lösung für injektiv nicht ganz begreife.. es ist mir nur klar dass das andere falsch ist aber die abgrenzung erscheint mir absurd falls mir da jmd paar sätze per pn schreiben könnte wärs nett :)

Re: Miniquiz zum Übungsblatt

Verfasst: 19. Apr 2011 11:38
von hstr
@5eppel
Ich hab mir das Bild auf dieser Seite http://de.wikipedia.org/wiki/Injektivit%C3%A4t zur Injektivität angeschaut, vllt. hilft es dir ja auch.

Re: Miniquiz zum Übungsblatt

Verfasst: 19. Apr 2011 23:05
von kain
Liebe Veranstalter, kann man das nicht abschalten? Das demotivierd mich total. Da ist nix mit "kurz Übungsblatt ausdrucken".

(Der Sinn dieser Sache ist mir klar)


PS: Sich bei jedem Fehlversuch anmelden zu müssen, "würzt" das ganze.

Re: Miniquiz zum Übungsblatt

Verfasst: 20. Apr 2011 00:14
von ichnicht
kain hat geschrieben:PS: Sich bei jedem Fehlversuch anmelden zu müssen, "würzt" das ganze.
Bei solch trivialen Fragen gibts doch keine Fehlversuche :shock:

Re: Miniquiz zum Übungsblatt

Verfasst: 20. Apr 2011 09:26
von Toa
ichnicht hat geschrieben:
kain hat geschrieben:PS: Sich bei jedem Fehlversuch anmelden zu müssen, "würzt" das ganze.
Bei solch trivialen Fragen gibts doch keine Fehlversuche :shock:
genug profiliert? :roll:

Re: Miniquiz zum Übungsblatt

Verfasst: 20. Apr 2011 13:18
von whoever
Lustiges Feature: Der Zähler für die Fehlversuche läuft weiter, auch nachdem man einmal die Fragen richtig beantwortet hatte.

Wer schafft den besten Highscore? :lol:

Re: Miniquiz zum Übungsblatt

Verfasst: 20. Apr 2011 13:24
von kbraden
kain hat geschrieben:(Der Sinn dieser Sache ist mir klar)
Mir nicht. Hilft mir jemand auf die Sprünge?

Nebenbei: Muss ich dem Veranstalter mein TU-ID Passwort übermitteln? wofür gibts SSO?