Lösungen der Hausübungen

Benutzeravatar
glowhand
BASIC-Programmierer
BASIC-Programmierer
Beiträge: 128
Registriert: 23. Okt 2008 22:23
Wohnort: Darmstadt

Lösungen der Hausübungen

Beitrag von glowhand » 24. Okt 2008 18:07

Hallo!
Um an die Lösungen der Hausübungen zu kommen, muss man diese generell immer abgeben oder werden die auch hochgeladen? Da es keine Punkte für die Hausübungen gibt, sehe ich kein Problem darin, deren Lösungen zu veröffentlichen.

Genau genommen geht es mir um die Aufgabe n²>2*n+1
Ich weiß nicht, an welchem Punkt der Beweis als erbracht gilt.

f_m
Windoof-User
Windoof-User
Beiträge: 25
Registriert: 21. Okt 2008 17:08

Re: Lösungen der Hausübungen

Beitrag von f_m » 26. Okt 2008 22:03

Also soweit ich weiß werden die Lösungen dann auch (irgendwann mal) auf die Vorlesungsseite gesetzt.

Zu der speziellen Frage:

IA: 3^2 > 2*3 +1 9>7, wahr!

IH: n^2 > 2n+1 für n>= 3

IS: (n+1)^2 > 2(n+1) +1
=> n^2 + 2n +1 > 2n+3
=> n^2 > 2 ist wahr für alle n>=2.

Der Induktionsschritt ist also bewiesen für alle n>=2, da wir n=3 von Hand bewiesen haben sollte mit dem bewiesenen Induktionsschritt auch das ganze Teil bewiesen sein...würd ich zumindest sagen...

Christian M.
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 62
Registriert: 14. Okt 2008 17:16

Re: Lösungen der Hausübungen

Beitrag von Christian M. » 26. Okt 2008 23:25

Das wird so nicht funktionieren. Du setzt die Induktionshypothese ein, als stünde da ein Gleichheitszeichen, aber es ist ja nur eine Ungleichung. Wenn du das beachtest, und dann noch die Abschätzung ' wenn a>b, und b>c, dann a>c ' benutzt kommste aufs richtige Ergebnis :wink: (genauer hab ichs leider gerade nicht im Kopf).
Is ne fiese Falle

ap
Windoof-User
Windoof-User
Beiträge: 40
Registriert: 6. Dez 2007 14:28

Re: Lösungen der Hausübungen

Beitrag von ap » 27. Okt 2008 14:31

Ja, die Hausübungslösungen werden auch ins Netz gestellt. Aber logischerweise erst in der Woche nach der Übung. Die Lösungen für das erste Übungsblatt werden wir am Mittwoch hochladen.

levitin
Kernelcompilierer
Kernelcompilierer
Beiträge: 435
Registriert: 7. Okt 2007 15:36
Wohnort: Darmstadt

Re: Lösungen der Hausübungen

Beitrag von levitin » 29. Okt 2008 11:46

soweit wie ich bemerkt habe, scheinen die Übungen identisch zu den Übungen aus dem letzten WS zu sein. Wird die Klausur auch im Sinne von Aufgaben mit leichten Variationen sehr ähnlich?

ap
Windoof-User
Windoof-User
Beiträge: 40
Registriert: 6. Dez 2007 14:28

Re: Lösungen der Hausübungen

Beitrag von ap » 29. Okt 2008 11:48

Wir werden die Übungsaufgaben nach Bedarf anpassen und verändern.
Die Klausur stellt der Professor...

André R.
Windoof-User
Windoof-User
Beiträge: 33
Registriert: 16. Okt 2008 12:17

Re: Lösungen der Hausübungen

Beitrag von André R. » 29. Okt 2008 14:32

Warum waren eigentlich nicht die Hausübungslösungen in der Übungsblatt Lösung? (Das mittlerweile verschwunden ist ..)

ap
Windoof-User
Windoof-User
Beiträge: 40
Registriert: 6. Dez 2007 14:28

Re: Lösungen der Hausübungen

Beitrag von ap » 29. Okt 2008 15:14

Wir können doch nicht die Hausübungslösung online stellen, bevor ihr die Hausübungen abgeben solltet, das ergibt doch keinen Sinn.
Jetzt steht die komplette Lösung der ersten Übung online und die Gruppenübungslösung der zweiten Übung.

André R.
Windoof-User
Windoof-User
Beiträge: 33
Registriert: 16. Okt 2008 12:17

Re: Lösungen der Hausübungen

Beitrag von André R. » 29. Okt 2008 18:57

Naja der Post kam paar Stunden zu früh, da jetzt ja alles da ist - somit hat sich das natürlich erledigt.

Allerdings würde ich das mit der Sinnfrage etwas anders sehen, was hat jemand davon die "korrekte" Lösung zur Korrektur abzugeben wenn es sowieso keine Punkte o.Ä. dafür gibt.
Also das macht für mich weniger Sinn als die Hausübungslösungen gleich mit Online zu stellen.
Aber solange sie überhaupt kommen soll ess mir recht sein.

Antworten

Zurück zu „Archiv“