Übung 6

Benutzeravatar
giftnudel
BASIC-Programmierer
BASIC-Programmierer
Beiträge: 112
Registriert: 3. Mai 2005 11:26

Übung 6

Beitrag von giftnudel » 26. Nov 2007 15:45

Hallo,
bitte schaut euch, bevor ihr in die 6. Übung (vielleicht ist die irgendwann mal online) geht, den Meta-Interpreter und das Umgebungsmodell genauer an: Folien 9, 10 und 11 (zu finden: Hier)

Dieser Rat ist ernstgemeint und hilfreich, vielen Dank.

Benutzeravatar
Dominik
Windoof-User
Windoof-User
Beiträge: 26
Registriert: 4. Okt 2007 09:40
Wohnort: Wiesbaden

Beitrag von Dominik » 26. Nov 2007 20:50

Die Übungen sind mittlerweile online, nur kann ich leider nicht drauf zugreifen... ;)

edit: ok, geht ^

ChristianK
BASIC-Programmierer
BASIC-Programmierer
Beiträge: 127
Registriert: 13. Sep 2007 01:15
Wohnort: Darmstadt
Kontaktdaten:

Beitrag von ChristianK » 10. Dez 2007 18:36

.
Zuletzt geändert von ChristianK am 13. Dez 2007 16:41, insgesamt 1-mal geändert.

ChristianK
BASIC-Programmierer
BASIC-Programmierer
Beiträge: 127
Registriert: 13. Sep 2007 01:15
Wohnort: Darmstadt
Kontaktdaten:

Beitrag von ChristianK » 10. Dez 2007 19:55

Und warum werden bei Aufgabe 6 alle Aufrufe bis auf den ersten in den Umgebungen U3 bis U7 ausgewertet und nicht in U2? Ist es nicht so, dass lediglich der Rumpf der Prozedur in den Umgebungen U3 bis U7 ausgewertet wird, der Aufruf als ganzes jedoch in U2? Der erste Aufruf (sqrt1 4) wird ja auch in GU und nicht in U1 ausgewertet...

Oder hab ich da jetzt irgendnen Denkfehler drin?

Antworten

Zurück zu „Archiv“