Seite 1 von 1

HA 3.7 a

Verfasst: 14. Nov 2007 15:20
von MarkusS
Hallo,

ich habe ein Problem beim Einfügen eines Elementes an Position n.
Ich würde prinzipiell der Funktion eine weitere Variable mit der aktuellen Position in der Liste übergeben und fall n==aktPosition das Element dort einfügen.

Das blöde an der Sache: das ist per Vertrag nicht zulässig..

Wie kann ich das denn ohne eine zusätzliche Zählvariable lösen?

Danke schonmal
Markus

Verfasst: 14. Nov 2007 16:27
von ChRiZz88
Indem du rekursiv von der Position immer 1 abziehst, d.h. du gehst nicht von vorne bis zu Position, sondern du rufst rekursiv auf und wenn du durch deine Subtraktion bei 1 oder 0 (Implementierungsfrage) angekommen bist, dann insert ;)

Verfasst: 14. Nov 2007 16:29
von baerchen
kenne die aufgabe nicht genau aber wenn du eine funktion (fügeEin liste position) hast dann kannst du das rekursiv lösen

überleg einfach mal wie du bei position = 0 einfügen würdest und dann welche Stelle in der Restliste der entsprechenden Stelle in der gesamten liste entspricht