Komische Scheme-Fehlermeldung

Osterlaus
BSc Spammer
BSc Spammer
Beiträge: 1263
Registriert: 23. Aug 2007 12:46
Wohnort: DA

Komische Scheme-Fehlermeldung

Beitrag von Osterlaus »

Moin,
ich bin grade an der Hausübung für GdI, Aufgabe 8 mit den Punkten. Angehängt ist der aktuelle Code, der bei mir nicht läuft. Fehlermeldung: "expected only one expression for the function body, but found at least one extra part" bei der zweiten Zeile von is-in-line. Was mach ich falsch?
mfg
Nico
Dateianhänge
uebung1.8 punkte.txt
(1.19 KiB) 54-mal heruntergeladen

Benutzeravatar
Skullz
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 44
Registriert: 23. Mai 2007 16:21

Beitrag von Skullz »

Also zuerst einmal fehlen bei dir öffnende und schließende Klammer, die den Header vom Prozedurrumpf trennen:

(define (is-in-line a b c)
(...))

Ferner kann man in einem (define ...)-Block nicht so ohne weiteres lokale Variablen (weitere defines) einführen. Wie das gemacht wird, wird in GdI1 später besprochen ((local ...)-Ausdrücke).
Das brauchst du bei dieser Aufgabe auch gar nicht.
Du musst nur deinen Verstand, die zu definierenden Funktionen (find-n x y), (find-m x y) und eventuell Operatoren (+ , - , * , / , < , > , =) benutzen.
Überleg dir einfach wie du eine Boolesche Variable als Ergebnis erzeugen könntest.

Osterlaus
BSc Spammer
BSc Spammer
Beiträge: 1263
Registriert: 23. Aug 2007 12:46
Wohnort: DA

Beitrag von Osterlaus »

Okay, mittlerweile hat mich ein Freund auf die richtige Lösung geschubst ;) Aber danke für die Hilfe, nun weiß ich auch fürs nächste Mal, was los ist, wenn die Meldung kommt...

Antworten

Zurück zu „Archiv“