Klausurbonus für Diplom-WINF alte PO

kechler
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 46
Registriert: 21. Nov 2004 22:33
Wohnort: Darmstadt

Klausurbonus für Diplom-WINF alte PO

Beitrag von kechler »

Hallo,

mir ist aufgrund des geänderten Klausurbonus nun nicht mehr klar, ob man durch Übungen, Probeklausur und Praktikum einen gewissen Bonus fúr die Teilprüfung des INF A für Diplom-Winfe erreichen kann, da laut Prüfungsordnung nur ein Bonus von 0,3 Notenpunkte nach Bestehen der Klausur angerechnet werden darf! Sind nun die Diplom-Studenten klar im Nachteil?

Dasselbe Problem besteht zur Zeit auch noch in GDI3 bei Prof. v. Stryk. Dieser wollte nocheinmal den Studiendekan des FB 20 kontaktieren, um nachzufragen, ob Klausurboni fúrs Vordiplom angerechnet werden dúrfen.

Meiner Meinung nach ist der Studiendekan im FB 20 immer noch Prof. Weihe. Dieser hatte bereits dasselbe Problem letztes Jahr bei seiner Vorlesung FoC als GDI4-Teilersatz. Hier haben Bachelor-Studenten 30 % der Klausur durch ein Praktikum erreichen können, Diplomer haben nur einen Bonus von 0,3 Notenpunkte nach Bestehen der Klausur bekommen.

Deshalb wáre nun meine Bitte an den Veranstalter, die Situation fúr Diplom-Winfe alter Prúfungsordnung darzustellen bzw. zu erkláren! Vielleicht auch in Absprache mit Prof. v. Styrk in Hinblick auf kommende INF-A Prúfungen.

Danke im voraus

tam
Neuling
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 25. Okt 2005 11:26

Beitrag von tam »

Hallo!

Zitat Prof. Weihe: "Der Fachbereichsratsbeschluss erstreckt sich über alle Lehrveranstaltungen des Fachbereichs Informatik und differenziert nicht nach Studiengängen."

Das heisst für Dich konkret, dass Du auch als Wirtschaftsinformatiker einen Bonus von drei Notenstufen erreichen kannst.

Grüße
Tâm

kechler
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 46
Registriert: 21. Nov 2004 22:33
Wohnort: Darmstadt

Beitrag von kechler »

Ok, danke für die schnelle Antwort!

In GDI3 haben sie jetzt auch die Prüfungs-Boni so geändert, dass man durch Übungen und Praktika sich um eine ganze Notenstufe verbessern kann. Dies ist allerdings erst möglich, wenn man die Klausur überhaupt bestanden hat. Also man kann nicht durch diesen Bonus die Klausur bestehen, falls man vorher durchgefallen ist.

Gilt diese Regelung nun auch in GDI1? Mir ist das auf der Homepage des Veranstalters nicht ganz klar geworden. Prinzipiell müsste ja dieselbe Regelung gelten.

Danke im voraus

tam
Neuling
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 25. Okt 2005 11:26

Beitrag von tam »

kechler hat geschrieben:Ok, danke für die schnelle Antwort!

In GDI3 haben sie jetzt auch die Prüfungs-Boni so geändert, dass man durch Übungen und Praktika sich um eine ganze Notenstufe verbessern kann. Dies ist allerdings erst möglich, wenn man die Klausur überhaupt bestanden hat. Also man kann nicht durch diesen Bonus die Klausur bestehen, falls man vorher durchgefallen ist.

Gilt diese Regelung nun auch in GDI1? Mir ist das auf der Homepage des Veranstalters nicht ganz klar geworden. Prinzipiell müsste ja dieselbe Regelung gelten.

Danke im voraus
In GDI3 haben sie jetzt auch die Prüfungs-Boni so geändert, dass man durch Übungen und Praktika sich um eine ganze Notenstufe verbessern kann. Dies ist allerdings erst möglich, wenn man die Klausur überhaupt bestanden hat. Also man kann nicht durch diesen Bonus die Klausur bestehen, falls man vorher durchgefallen ist.



Gilt diese Regelung nun auch in GDI1? Mir ist das auf der Homepage des Veranstalters nicht ganz klar geworden. Prinzipiell müsste ja dieselbe Regelung gelten.
Der Fachbereichsratsbeschluss erlaubt auch das Bestehen der Prüfung mit Hilfe des Bonus. Dh. der Bonus kann Dich "retten", wenn Du in der GDI1 Klausur die zum Bestehen der Prüfung nötigen Punkte nicht erreicht hast. Zu GDI3 kann ich nichts sagen -- es kann sein, dass der Beschluss dort anders umgesetzt wurde.

Grüße
Tâm

Benutzeravatar
DC-GS
Computerversteher
Computerversteher
Beiträge: 330
Registriert: 2. Mär 2006 13:18

Beitrag von DC-GS »

klingt ja ganz nett, bei der letzten GDI1 Klausur als Vorleistung gab es höchstens nen Bonus von 0,3 und nicht 1,0.
Da kann es sich ja direkt lohnen GDI1 nochmal zu schreiben.

Das mit dem Bonus, der dich retten kann, gilt es nur GDI1? Denn so wie ich es verstanden habe, gilt es dann nicht bei GDI3.

kechler
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 46
Registriert: 21. Nov 2004 22:33
Wohnort: Darmstadt

Beitrag von kechler »

Ich hab nochmal ne Frage zum Klausurbonus:

Auf der Homepage steht folgendes:
Der Bonus kann auch das Bestehen der Prüfung ermöglichen. Anrechenbar ist der Bonus nur in den ersten beiden Prüfungsereignissen nach Ausrichtung der Veranstaltung.

Was ist denn mit diesen ersten beiden Prüfungsereignissen gemeint? Bekommt man den Bonus über Übungen und Probeklausur oder über Übungen, Probeklausur und Praktikum. Oder ist das Praktikum nur für den Scheinerwerb notwendig??

Benutzeravatar
blowfish
Sonntagsinformatiker
Sonntagsinformatiker
Beiträge: 241
Registriert: 18. Okt 2006 16:00

Beitrag von blowfish »

denk mal, das gilt nur für die ersten beiden prüfungen. soll heißen: fällst du einmal durch (trotz bonus), gilt der bonus auch noch für die wiederholung. aber wenn du durch die auch durchfällst is nix mehr mit bonus.
denk mal, so is das gemeint!
Ein Hemd ist Einstellungssache!

Benutzeravatar
unschuldslamm
Kernelcompilierer
Kernelcompilierer
Beiträge: 422
Registriert: 28. Okt 2004 09:24

Beitrag von unschuldslamm »

Was ist denn mit diesen ersten beiden Prüfungsereignissen gemeint?
Die Bachelorprüfungen die von den jetzigen Veranstaltern betreut werden: Die Bachelorprüfung im Frühjahr 2007 und die ("Wiederholungsprüfung")im Herbst 2007...
Maybe in Ohio, but not in America!

tam
Neuling
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 25. Okt 2005 11:26

Beitrag von tam »

Hallo!

Nochmal kurz zum Bonus:
1. Anrechenbar ist er bei Prüfungen im Frühjahr und Herbst 2007
2. Bei Vordiplomen oder sonstigen Mischprüfungen gilt er nur für den GdI1-Teil und kann auch nur das Bestehen dieses Teils ermöglichen.
3. Bei Nichtbestehen im Frühjahr 2007 kann er auch für eine Wiederholung im Herbst 2007 verwendet werden.

Grüße
Tâm

Antworten

Zurück zu „Archiv“