Pilotprojekt - Betreuung für Ersties

Benutzeravatar
MisterD123
Geek
Geek
Beiträge: 811
Registriert: 31. Okt 2006 20:04
Wohnort: Weiterstadt

Beitrag von MisterD123 »

falscher raum? uhr nicht zurückgestellt? mal reingeschaut? vllt ham die drin gewartet?

banshee
Nerd
Nerd
Beiträge: 684
Registriert: 22. Okt 2006 18:46

Beitrag von banshee »

wie oft muss man denn da erscheinen um eine klausurzulassung zu bekommen? weil ich denke mal auf diesem schmalen grat werde ich mich dann wohl bewegen ^^

Benutzeravatar
blowfish
Sonntagsinformatiker
Sonntagsinformatiker
Beiträge: 241
Registriert: 18. Okt 2006 16:00

Beitrag von blowfish »

so oft, bis dein mentor sagt: passt schon, kannst wegbleiben!

[Edit] Juju, ich bin mausschubser!!! [/EDit]
Ein Hemd ist Einstellungssache!

Christoph B
Computerversteher
Computerversteher
Beiträge: 370
Registriert: 15. Okt 2006 18:28
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Beitrag von Christoph B »

Laut online Liste richtiger Raum, Uhr schon lange umgestellt, und Tür war abgeschlossen :S

JanB
Ehemalige Fachschaftler
Beiträge: 80
Registriert: 3. Nov 2005 22:52

Beitrag von JanB »

Christoph B hat geschrieben:hab ich irgendwas verpasst?
das Programm läuft doch seit dieser Woche?
Hab Freitag 13:20 Uhr Termin, war 13:10 da un hab bis 13:29 gewartet aber niemand ist gekommen oO
Also Freitags um 13:20 gibt es keine Termine, daher bezweifel ich, dass du dich dort eingetragen hast. Geh am Besten beim Büro von Prof. Weihe (E122) vorbei und schau noch mal auf die Listen.
Zuletzt geändert von JanB am 4. Nov 2006 15:23, insgesamt 1-mal geändert.

banshee
Nerd
Nerd
Beiträge: 684
Registriert: 22. Okt 2006 18:46

Beitrag von banshee »

blowfish hat geschrieben:so oft, bis dein mentor sagt: passt schon, kannst wegbleiben!
okay...

und wie erreich ich das? gibts da irgendwie ne parole oder sowas ^^

weil mal im ernst, mit 3 hausübungen pro woche hab ich in der dreiviertelstunde die ich (meistens und größtenteils) damit in den wind schieße schon besseres anzufangen.

außerdem freut sich mein mentor bestimmt auch wenn er mal 10 minuten pause machen kann ^^

Benutzeravatar
Tapion
Sonntagsinformatiker
Sonntagsinformatiker
Beiträge: 220
Registriert: 14. Okt 2006 19:16
Wohnort: Darmstadt

Beitrag von Tapion »

- besorg dir ausreichend viele Übungen
- bleib am Ball, was die Vorlesungen angeht
- zeig Initiative
- beweise, dass du mit dem Studium nicht überfordert bist.

dann dürfte das vermutlich klappen :)
WS 2010/11 - Tutor GDI 1
SS 2010 - Tutor FGI 1+2

banshee
Nerd
Nerd
Beiträge: 684
Registriert: 22. Okt 2006 18:46

Beitrag von banshee »

torstensillus hat geschrieben:- besorg dir ausreichend viele Übungen
- bleib am Ball, was die Vorlesungen angeht
- zeig Initiative
- beweise, dass du mit dem Studium nicht überfordert bist.

dann dürfte das vermutlich klappen :)
ich hab ne bessere idee: ich versuch einfach meinem mentor klar zu machen dass alle sachen die oben stehen in gefahr sind wenn ich den termin weiterhin hab ^^

Benutzeravatar
Tapion
Sonntagsinformatiker
Sonntagsinformatiker
Beiträge: 220
Registriert: 14. Okt 2006 19:16
Wohnort: Darmstadt

Beitrag von Tapion »

das dürfte schwierig werden. Im zweifelsfall kann man immernoch sein Privatleben zurückfahren :X
WS 2010/11 - Tutor GDI 1
SS 2010 - Tutor FGI 1+2

banshee
Nerd
Nerd
Beiträge: 684
Registriert: 22. Okt 2006 18:46

Beitrag von banshee »

lol? was bistn du für einer? ;)

Benutzeravatar
Tapion
Sonntagsinformatiker
Sonntagsinformatiker
Beiträge: 220
Registriert: 14. Okt 2006 19:16
Wohnort: Darmstadt

Beitrag von Tapion »

banshee hat geschrieben:lol? was bistn du für einer? ;)
jemand, der nicht immer alles ernst meint ;)
WS 2010/11 - Tutor GDI 1
SS 2010 - Tutor FGI 1+2

Benutzeravatar
Wolle
Ehemalige Fachschaftler
Beiträge: 127
Registriert: 8. Jan 2005 13:23
Wohnort: Darmstadt
Kontaktdaten:

Beitrag von Wolle »

privatleben zurück fahren...
normal, oder?
wir sind studenten!!
meine freundin sieht mich höchstens am wochenende und manchmal auch nur jedes zweite
und dafür hockt man halt schon mal bis abends um 11 in der uni und bereitet vorlesungen nach oder macht übungen
gewöhnt euch lieber schnell dran!

und mentoren zufrieden stellen...
geht nicht! wir sind imun gegen alles!
schließlich sind wir selbst studenten!
ihr solltet es nicht als gängelei auffassen sondern als gut gemeinte hilfestellung und anlaufstelle für probleme
letztes jahr haben alle gequengelt es gäbe zu wenig direkte betreuung besonders für themen die mal NICHT mit irgendeinem übungsstoff zu tun haben
Always remember that you are unique. Just like everyone else.

Benutzeravatar
blowfish
Sonntagsinformatiker
Sonntagsinformatiker
Beiträge: 241
Registriert: 18. Okt 2006 16:00

Beitrag von blowfish »

Wolle hat geschrieben: meine freundin sieht mich höchstens am wochenende und manchmal auch nur jedes zweite
ich weiß...während der anderen zeit isse nämlich bei mir!!!
;-)
Ein Hemd ist Einstellungssache!

banshee
Nerd
Nerd
Beiträge: 684
Registriert: 22. Okt 2006 18:46

Beitrag von banshee »

Wolle hat geschrieben:ihr solltet es nicht als gängelei auffassen sondern als gut gemeinte hilfestellung und anlaufstelle für probleme
also 1) mal tue ich das auch und hätte es auch ein sehr sehr sehr gutes angebot gefunden, wenn sich die studenten die ernsthaft fragen/probleme haben sich jede woche zu einem termin eintragen können, anstatt jeden dahinzuzwingen denn

2) widerspricht mir das irgendwie dem ganzen unikonzept. denn es heißt ja immer die uni ist auch dazu da um die eigeninitiative der studierenden zu fördern und wenn man dann wieder von einem mentor "bemuttert" wird ist das ja wohl irgendwie widersprüchlich

aber naja was solls, nachher geh ich wieder 10 minuten plaudern :D

Antworten

Zurück zu „Archiv“