Sammlung aus wichtigen Inhalten der Vorlesung

Benutzeravatar
Jan Schejbal
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 64
Registriert: 1. Nov 2007 00:17

Re: Sammlung aus wichtigen Inhalten der Vorlesung

Beitrag von Jan Schejbal »

oder man teilt einfach direkt in 3 listen (<, =, >)
\(a = \sum\limits_{i=0}^{\infty} a_i \cdot 10^i\) mit \(a_0 = 2 \wedge a_1 = 4 \wedge \forall n \in \mathbb N^+\setminus\{1\} ~~ a_n = 0\)

Das Schlimmste an Zensur ist ████████████████████████

andre_w
BASIC-Programmierer
BASIC-Programmierer
Beiträge: 125
Registriert: 14. Okt 2007 14:59
Wohnort: Kriftel
Kontaktdaten:

Re: Sammlung aus wichtigen Inhalten der Vorlesung

Beitrag von andre_w »

hey, schön dass es dir was gebracht hat :)

du hast auch recht mit dem Quicksort, das ist soweit ich gesehen haben auch im Skript falsch (es wird below und above genutzt, die mit < / > implementiert sind, außerdem sollte beim rekursiven Aufruf dann (rest alon) übergeben werden, um das Pivotelement auszusortieren).

also mal wieder ne neue Version ;)

[14.3. Update: S. 17 Operatoren -> Operanden]
[15.3. Update: S. 40 "w" -> "r"]

VG Andre
Dateianhänge
zusammenfassung.zip
PDF und Latex
(211.27 KiB) 89-mal heruntergeladen
Zuletzt geändert von andre_w am 15. Mär 2008 22:30, insgesamt 2-mal geändert.
let's be friends on twitter studivz facebook - my blog

Benutzeravatar
Maeher
Sonntagsinformatiker
Sonntagsinformatiker
Beiträge: 282
Registriert: 14. Okt 2007 23:02
Kontaktdaten:

Re: Sammlung aus wichtigen Inhalten der Vorlesung

Beitrag von Maeher »

Auf Seite 17 steht mehrmals Operatoren, gemeint sind da allerding Operanden. ;)

andre_w
BASIC-Programmierer
BASIC-Programmierer
Beiträge: 125
Registriert: 14. Okt 2007 14:59
Wohnort: Kriftel
Kontaktdaten:

Re: Sammlung aus wichtigen Inhalten der Vorlesung

Beitrag von andre_w »

Danke für den Hinweis, ich aktualisiere die Datei im letzten Post von mir mal, damit das hier nicht allzu voll wird.
let's be friends on twitter studivz facebook - my blog

treo
Windoof-User
Windoof-User
Beiträge: 31
Registriert: 3. Okt 2007 21:58

Re: Sammlung aus wichtigen Inhalten der Vorlesung

Beitrag von treo »

Auf Seite 40:
Konstruktor erwartet Dateinamen oder Dateiobjekt (File) sowie die Angabe ob nur gelesen (“w”), oder auch geschreiben (“rw”) werden soll
Wenn ich mich nicht irre solle das erste wohl "r" heißen und nicht "w"

Benutzeravatar
Skylo
BASIC-Programmierer
BASIC-Programmierer
Beiträge: 149
Registriert: 7. Nov 2006 20:08
Wohnort: Darmstadt (Woogsviertel)
Kontaktdaten:

Re: Sammlung aus wichtigen Inhalten der Vorlesung

Beitrag von Skylo »

ja das stimmt, hab ich mir auch gedacht ;) aber war zu faul hier zu posten ! ;)
Junge, geh kacken! Echt jetzt!

Wambolo
Computerversteher
Computerversteher
Beiträge: 381
Registriert: 18. Okt 2007 11:36

Re: Sammlung aus wichtigen Inhalten der Vorlesung

Beitrag von Wambolo »

edit: hatte mich im Vorgängerposting verlesen, sorry
Zuletzt geändert von Wambolo am 14. Mär 2008 23:29, insgesamt 1-mal geändert.
Interpreter/Parser reported on Nov 12, 2008 8:30:04 PM:
Number too big (102 > 42).

Benutzeravatar
Krümelmonster
Geek
Geek
Beiträge: 767
Registriert: 17. Okt 2007 13:58
Wohnort: Jossgrund

Re: Sammlung aus wichtigen Inhalten der Vorlesung

Beitrag von Krümelmonster »

sowie die Angabe ob nur gelesen (“w”)
w steht für schreiben. Das sollte r heißen.
Stell deinen Fuß auf einen hohen Sockel
Mach dir ein Haar aus tausend Locken
Du bleibst doch immer, was du bist!

Wambolo
Computerversteher
Computerversteher
Beiträge: 381
Registriert: 18. Okt 2007 11:36

Re: Sammlung aus wichtigen Inhalten der Vorlesung

Beitrag von Wambolo »

ups, da habe ich mich ja auch mal schön verlesen.
Interpreter/Parser reported on Nov 12, 2008 8:30:04 PM:
Number too big (102 > 42).

andre_w
BASIC-Programmierer
BASIC-Programmierer
Beiträge: 125
Registriert: 14. Okt 2007 14:59
Wohnort: Kriftel
Kontaktdaten:

Re: Sammlung aus wichtigen Inhalten der Vorlesung

Beitrag von andre_w »

'w' sollte es laut skript gar nicht geben, außer evtl. als Synomym zu 'rw', da man nur schreiben kann wenn auch gelesen werden kann. gibt gleich ein Update, ist natürlich richtig was ihr sagt! Intentionsfehler ;)
let's be friends on twitter studivz facebook - my blog

Antworten

Zurück zu „Archiv“