frage zu folie T9/50

saba
Windoof-User
Windoof-User
Beiträge: 36
Registriert: 17. Jan 2007 19:58

frage zu folie T9/50

Beitrag von saba »

hallo

in T9/50 steht:

(define testprog '((define my-cons (lambda (x y) (lambda (n) (if (= n 0) x y))))
(define my-first (lambda (p) (p 0)))
(define my-rest (lambda (p) (p 1)))))

meine frage wäre ,was machen die funktionene my-cons ,my-first und my-rest
und ist p irgendeine funktion?

Benutzeravatar
Krümelmonster
Geek
Geek
Beiträge: 767
Registriert: 17. Okt 2007 13:58
Wohnort: Jossgrund

Beitrag von Krümelmonster »

my-cons ist die eigene Implementierung
einer Liste. Eine Liste besteht aus zwei Teilen:
Dem ersten Element (x) und dem Rest der Liste (y).

my-first liefert dementsprechend x zurück, da n=0
übergeben wird.

my-rest tut das entsprechende mit y.

Das p ist in dem Fall my-cons.

Beispiel:
(my-cons 'a 'b)
Damit wird x='a und y='b

Wenn du jetzt my-first darauf
anwendest, dann wird weil n=0
x='a zurückgegeben.

Ich hoffe das war einigermaßen
verständlich.

Ansonsten schau mal in die Lösung
von der 6. Übung.

Da war eine Aufgabe wo man die
Auswertungsreihenfolge aufschreiben
sollte.

//edit
Link
Seite 3 - Aufgabe 3
Stell deinen Fuß auf einen hohen Sockel
Mach dir ein Haar aus tausend Locken
Du bleibst doch immer, was du bist!

Antworten

Zurück zu „Archiv“