Fehler im Video zu Arrays

Gast
Gast

Fehler im Video zu Arrays

Beitrag von Gast » 17. Feb 2014 09:52

Hallo,

im Video zu Arrays befindet sich auf der Folie zu Arrays von Arrays eine Unstimmigkeit. Im Drehbuch steht dazu:

Schlussendlich verweist jede Komponente von klein a auf ein Arrayobjekt mit Länge gleich Index plus 10.

Nun steht aber auf den Folien im Video:
a[0]=new double[11];
a[1]= new double[12];
...
a[9]=new double[19];

Nur die letzte Zeile passt zur Aussage im Drehbuch. Was stimmt denn nun? Arrayindex +10 oder Arrayindex + 10+ 1?

Viele Grüße

Prof. Karsten Weihe
Dozentin/Dozent
Beiträge: 1824
Registriert: 21. Feb 2005 16:33

Re: Fehler im Video zu Arrays

Beitrag von Prof. Karsten Weihe » 17. Feb 2014 14:37

Gast hat geschrieben: Nur die letzte Zeile passt zur Aussage im Drehbuch. Was stimmt denn nun? Arrayindex +10 oder Arrayindex + 10+ 1?
Da scheint der Drehbuchautor nicht bis 10 zählen zu können... :oops:

KW

Gast
Gast

Re: Fehler im Video zu Arrays

Beitrag von Gast » 23. Feb 2014 18:30

warum funktioniert das code von Array Folie im Blue J nicht?
wenn man z.B arr als {1,2,3} deklarier und dann diese Methode benutzt

public int [] rotation(int []arr)
{
int tmp =arr[arr.length-1];
for (int i=arr.length-1; i>0; i--)
{
arr=arr[i-1];
arr[0]=tmp;
}
return arr;
}

liefert das Programm keinen 3,2,1 sonder 312 oder 332 oder noch was anderes...

Dank im Voraus

rstyler
Gast

Re: Fehler im Video zu Arrays

Beitrag von rstyler » 24. Feb 2014 01:31

Du hast eine Klammer falsch gesetzt.

Puffryze
Gast

Re: Fehler im Video zu Arrays

Beitrag von Puffryze » 9. Mär 2014 17:45

@ Prof.Karsten Weihe

noch ein kleiner Tippfehler bei den Array Folie 64(die spiegel Methode):

In der Signatur der Methode wird ein int[] Parameter übergeben , aber für das Beispiel werden double Werte verwendet
und die temporäre Variable und das Array kriegen sich in die Haare.

LG
Puffryze

Puffryze
Gast

Re: Fehler im Video zu Arrays

Beitrag von Puffryze » 9. Mär 2014 17:52

Ergänzung: verkürzte Folien Array: Folie 64 normale Folien: Folie 117

Prof. Karsten Weihe
Dozentin/Dozent
Beiträge: 1824
Registriert: 21. Feb 2005 16:33

Re: Fehler im Video zu Arrays

Beitrag von Prof. Karsten Weihe » 10. Mär 2014 10:02

Puffryze hat geschrieben:@ Prof.Karsten Weihe
noch ein kleiner Tippfehler bei den Array Folie 64(die spiegel Methode):
In der Signatur der Methode wird ein int[] Parameter übergeben , aber für das Beispiel werden double Werte verwendet
Danke :!: :oops:

KW

PhK
Gast

Re: Fehler im Video zu Arrays

Beitrag von PhK » 10. Mär 2014 11:22

Hallo
ich bin auch noch über ein kleinen Fehler gestolpert:
In den Folien Arrays zum Thema Arrays von Arrays steht im langen Foliensatz: (Folie 140 etwa)

Code: Alles auswählen

double[][]  a  =  new  double [10] []; 
a[0] = new double [10]; 
a[1] = new double [11]; 
a[2] = new double [12]; 
Und im Verkürzten allerdings (Folie 75)

Code: Alles auswählen

double[][]  a  =  new  double[]  [10]; 
a[0] = new double [10]; 
a[1] = new double [11]; 
a[2] = new double [12]; 
... 
a[9] = new double [19]; 
Wobei letzters nicht kompilieren will.

Prof. Karsten Weihe
Dozentin/Dozent
Beiträge: 1824
Registriert: 21. Feb 2005 16:33

Re: Fehler im Video zu Arrays

Beitrag von Prof. Karsten Weihe » 10. Mär 2014 11:44

Ok, ich habe eine neue Version der Arrays-Folien (vollständige und verkürzte Fassung) erstellt und in moodle eingestellt, in der alles korrigiert sein sollte, was in diesem Thread bis zu diesem Zeitpunkt gefunden wurde.

KW

Antworten

Zurück zu „Archiv“