Fehler bei der Heilung in der Aufgabenstellung!

Benutzeravatar
SophiaLi1
Kernelcompilierer
Kernelcompilierer
Beiträge: 542
Registriert: 5. Jan 2014 11:48

Fehler bei der Heilung in der Aufgabenstellung!

Beitrag von SophiaLi1 »

Habe gerade einen Fehler in der Aufgabenstellung gefunden:

Dort steht:
Tasta A - So viele Tage im Hospital verbringen bis man gesund ist. Kosten = Tageskosten * Anzahl Tage

Weiterhin steht dort:
Einen Tag im Hospital verbringen bringt 8% bis 12% Gesundheit. Kosten pro Tag = 100€

Es zählen also immer nur die Tage zur Berechnung der Kosten.

ABER

Im IControllerHospitalTest steht

Code: Alles auswählen

public void healTest3() throws Exception{
		model.setHealthOfPlayer(70);
		model.setMoneyOfPlayer(1000);
		model.setLocationOfPlayer(Constants.LOCATION_HOSPITAL);
		controller.execute(IController.KEY_A);
		assertTrue("Health of player is inccorect",91 <= model.getHealthOfPlayer() && model.getHealthOfPlayer() <= 109);
	
		int moneySpent = 1000 - model.getMoneyOfPlayer();
		int healamount = model.getHealthOfPlayer() - 70;
		
		int minimumCostPerHealthpoint = 8;
		int maximumCostPerHealthpoint = 12;
		
		assertTrue("The money spent of the player is incorrect!", minimumCostPerHealthpoint * healamount <= moneySpent && moneySpent <= maximumCostPerHealthpoint * healamount);
	
	}
Da werden also die Kosten nach den geheilten Gesundheitspunkten berechnet, was im Gegensatz zu der Aussage in der Aufgabenstellung steht.

Was soll man jetzt tun bzw. wie soll man die Kosten berechnen? Soll man sich nach der Aufgabenstellung richten oder nach dem, was in den Tests gefordert ist?

steffen12
Sonntagsinformatiker
Sonntagsinformatiker
Beiträge: 205
Registriert: 14. Okt 2009 16:28

Re: Fehler bei der Heilung in der Aufgabenstellung!

Beitrag von steffen12 »

Hi,

berechne die Kosten nach der Anzahl der benötigten Gesundheitspunkte.

Wir kümmenr ums um die Aufgabenstellung.
Danke für den Hinsweis.

VG

Gast
Gast

Re: Fehler bei der Heilung in der Aufgabenstellung!

Beitrag von Gast »

Wo wir beim Thema sind, warum ist die maximale Gesundheit eigentlich 109 und nicht 100? Das erscheint mit etwas willkürlich.

steffen12
Sonntagsinformatiker
Sonntagsinformatiker
Beiträge: 205
Registriert: 14. Okt 2009 16:28

Re: Fehler bei der Heilung in der Aufgabenstellung!

Beitrag von steffen12 »

Aus lauter Freundlichkeit... Wenn jemand bei der Heilung ein bisschen über Ziel hinausschießt fliegt ihr oder ihm nicht gleich der Test um die Ohren. Das kann z.B. mal passieren, wenn man mit 95 Gesundheitspunkten auf D drückt und man den Überschuss nicht abgefangen hat. Man sollte das machen, aber es gibt eben bewusst eine Toleranz.

Benutzeravatar
SophiaLi1
Kernelcompilierer
Kernelcompilierer
Beiträge: 542
Registriert: 5. Jan 2014 11:48

Re: Fehler bei der Heilung in der Aufgabenstellung!

Beitrag von SophiaLi1 »

Kein Problem, nur noch der Hinweis, weil das schonmal aufgetaucht ist bzw. weil ich danach gefragt habe: Laut dem Test muss der Miner >= 91 % Gesundheit haben, um gesund zu sein.

Benutzeravatar
SophiaLi1
Kernelcompilierer
Kernelcompilierer
Beiträge: 542
Registriert: 5. Jan 2014 11:48

Re: Fehler bei der Heilung in der Aufgabenstellung!

Beitrag von SophiaLi1 »

-
Zuletzt geändert von SophiaLi1 am 6. Jan 2014 01:27, insgesamt 1-mal geändert.

Gast
Gast

Re: Fehler bei der Heilung in der Aufgabenstellung!

Beitrag von Gast »

Soweit ich das verstanden habe, soll der Miner beim Druck auf A einfach so viel Tage im Krankenhaus verbringen, bis er gesund ist. Die Kosten sind dann benötigte Tage * 100, dh auf A drücken bewirkt das gleiche wie so oft auf D zu drücken, bis man gesund ist.

Benutzeravatar
SophiaLi1
Kernelcompilierer
Kernelcompilierer
Beiträge: 542
Registriert: 5. Jan 2014 11:48

Re: Fehler bei der Heilung in der Aufgabenstellung!

Beitrag von SophiaLi1 »

Das hatte ich laut Aufgabenstellung auch so verstanden, aber es hat sich gezeigt, dass das falsch ist, weil die Aufgabenstellung falsch ist und die JUnit-Tests etwas anderes verlangen.

Gast
Gast

Re: Fehler bei der Heilung in der Aufgabenstellung!

Beitrag von Gast »

Ich fände es vom Sinn her eigentlich besser, wenn der Test verändert wird statt die Aufgabenstellung - Es ist doch logischer, das einem ein Krankenhaus einen Tag in Rechnung stellt, statt sowas abstraktes wie "geheilte Lebenspunkte". Aber gut, ich werde einfach auf das Update warten und es dann so machen wie es verlangt wird^^

Benutzeravatar
SophiaLi1
Kernelcompilierer
Kernelcompilierer
Beiträge: 542
Registriert: 5. Jan 2014 11:48

Re: Fehler bei der Heilung in der Aufgabenstellung!

Beitrag von SophiaLi1 »

Rein logisch gesehen fänd ich es auch besser, die Tests zu verändern, aber ich habe jetzt in jedem unklaren Punkt bzw. bei jedem Fehler in der Aufgabenstellung mich nach den JUnit-Test gerichtet, weil es immer hieß "Die müssen erfüllt werden!" und dann wäre es nochmal ziemlich viel Arbeit, das extra veränderte nochmal abzuändern, also bitte keine JUnit-Tests ändern :p

steffen12
Sonntagsinformatiker
Sonntagsinformatiker
Beiträge: 205
Registriert: 14. Okt 2009 16:28

Re: Fehler bei der Heilung in der Aufgabenstellung!

Beitrag von steffen12 »

Es hat doch keiner gesagt dass ein 1% Gesundheit nur 1 Eur kostet oder?

Benutzeravatar
SophiaLi1
Kernelcompilierer
Kernelcompilierer
Beiträge: 542
Registriert: 5. Jan 2014 11:48

Re: Fehler bei der Heilung in der Aufgabenstellung!

Beitrag von SophiaLi1 »

Ups, mein Fehler, tut mir leid. 1% Gesundheit kostet 8€ bis 12€, ich änders mal oben ab.

sosasupporter
Neuling
Neuling
Beiträge: 8
Registriert: 21. Okt 2013 20:52

Re: Fehler bei der Heilung in der Aufgabenstellung!

Beitrag von sosasupporter »

So, nur um das endgültig nochmal zu klären:

Ich bin im Hospital, und drücke auf A. Was soll dann passieren? Ich gucke ob der Patient ne Operation braucht, falls ja, bekommt er eine. Dann berechne ich die Differenz zwischen 91 und meinen Lebenspunkten und multipliziere das ergebnis mit nem zufallswert zwischen 8 und 12, meine Lebenspunkte werden auf 91 gesetzt. Anschließend wird das vorher berechnete dann von meinem Geld abgezogen. Korrekt?
Und was ist bei den Tasten D und S? Bleibt da alles beim alten, also wie in der Aufgabenstellung beschrieben?
Denn ne aktualisierte Form der Praktikumsaufgabe ist immer noch ned online und ich würde das jetzt gerne mal endgültig wissen.

Gast
Gast

Re: Fehler bei der Heilung in der Aufgabenstellung!

Beitrag von Gast »

meine Lebenspunkte werden auf 91 gesetzt
Richtig xD
Es heißt ja schließlich nicht Prozent, sondern Proeinundneunzig.

TobiTobske
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 58
Registriert: 15. Jan 2014 20:50

Re: Fehler bei der Heilung in der Aufgabenstellung!

Beitrag von TobiTobske »

sosasupporter hat geschrieben: Ich bin im Hospital, und drücke auf A. Was soll dann passieren? Ich gucke ob der Patient ne Operation braucht, falls ja, bekommt er eine.
Ich weiß ja nicht, ob du dich da vielleicht missverständlich ausgedrückt hast, aber das soll nicht automatisch passieren.
Du musst vorher schon die Operation veranlassen (S drücken).
sosasupporter hat geschrieben:Dann berechne ich die Differenz zwischen 91 und meinen Lebenspunkten und multipliziere das ergebnis mit nem zufallswert zwischen 8 und 12, meine Lebenspunkte werden auf 91 gesetzt.
Ich glaube nicht, dass das so richtig ist. Im Prinzip ist bei mir die "komplett Heilen"-Methode mehrfach die "Für einen Tag im Hospital bleiben"-Methode. Die Gesundheit kann maximal 109% betragen, und das hab ich dann bei meinem Miner ausgenutzt. Stell dir das einfach so vor, als wenn der Miner mehrere Tage im Hospital bleibt und eben 8 bis 12 Punkte Gesundheit pro Tag bekommt. Das kostet ihn dann pro Tag 100€.
sosasupporter hat geschrieben:Und was ist bei den Tasten D und S? Bleibt da alles beim alten, also wie in der Aufgabenstellung beschrieben?
Soweit ich weiß schon. Orientier dich dazu einfach an den Tests.

Antworten

Zurück zu „Archiv“