ModelControlFactory

Tyler Durden
Gast

Re: ModelControlFactory

Beitrag von Tyler Durden »

Hab jez geschlagene sehr viele Sekunden mich dran gehockt.. (nein ehrlich zu lange schon)....

Was ich auch mache, StackOverflow Fehler kommt immer, und weist IMMER auf Zeilen 34-35-36 der Model-Klasse hin, EGAL ob dort etwas steht, oder nicht (habe mal den Konstruktor, der da eigentlich an der Stelle steht, weggetan, mal eine void auf den Zeilen, mal nichts...).

Hmprf

Aber danke für dein Bemühen

steffen12
Sonntagsinformatiker
Sonntagsinformatiker
Beiträge: 205
Registriert: 14. Okt 2009 16:28

Re: ModelControlFactory

Beitrag von steffen12 »

Komm bitte mal damit in die Sprechstunde, da kann man dir sicher helfen.

VG

Gast
Gast

Re: ModelControlFactory

Beitrag von Gast »

Werd ich machen..

Aber kleines Update: Hab BlueJ geschlossen, wieder geöffnet.
java.lang.NullPointerException
at gui.GamePane.update(GamePane.java:241)
at gui.GamePane.setModel(GamePane.java:230)
at gui.GameWindow.startNewGame(GameWindow.java:62)
at gui.GameWindow.startNewGame(GameWindow.java:47)
at gui.GameWindow.<init>(GameWindow.java:298)
at gui.GameWindow$1.run(GameWindow.java:241)
Diese Fehlermeldung kommt nun. Ich habe nichts seit dem letzten Mal verändert, nur die Fehlermeldung ist anders. Angeblich hatte "SophiaLi" auch das Problem.
SophiaLi1 hat geschrieben:Oh ich könnte ein Lied von NullPointerExceptions singen, das war echt peinlich bei mir, welche Fehler ich da gemacht habe... Erstmal gilt: Bevor ihr das Spiel richtig starten könnt muss sowas wie der Untergrund und fast alle Methoden im Model richtig sein.

steffen12
Sonntagsinformatiker
Sonntagsinformatiker
Beiträge: 205
Registriert: 14. Okt 2009 16:28

Re: ModelControlFactory

Beitrag von steffen12 »

Diese Fehlermeldung deutet darauf hin, dass dein Inventar nicht richtig initialisiert ist. In dem GuiInventoryEntry[] das der GUI übergeben wird, müssen für sämtliche (glaube 11) Items initiale Einträge vorhanden sein.

VG

steffen12
Sonntagsinformatiker
Sonntagsinformatiker
Beiträge: 205
Registriert: 14. Okt 2009 16:28

Re: ModelControlFactory

Beitrag von steffen12 »

Jetzt wird's lustig..
Ist die Fehlermeldung weg ? Nein.
Kann ich Model() compilen ? Nein. Davor ging es (auch wenn man nur die erste Zeile, also ein "leeres" Array definiert, geht es auch).
Wieso nicht ? Ich kann keine Arrays erstellen.

Ja, recht gehört. Mit einem 3. Sem Informatik Studenten hockten wir da, und haben versucht, ein einfaches Array zu erstellen. Geht nicht. Fehlermeldungen im Sinne von "] expected" , danach "missing directory" . Dann haben wir uns gedacht, ob das daran liegt, dass ich irgendwas rumgepfuscht hab an der Datei, daher minerframework.zip neu extrahiert, neue Klasse in main erstellt, irgendein Array .. zB etwas à la String[] Test = new String [10]; Test[0] = "iTest"; funzt nicht, sondern blockt beim Definieren des Strings bei Index 0.



TL;DR: Kittens.
Das klingt alles sehr blöd, und das ist es auch, zumal ich so ziemlich der Einzige damit bin, aber ich musste das mal loswerden. Kann sein, dass dieses "Problem" bald weg ist, aber erstmal braucht mein Gehirn eine. Auszeit.
Ich hab da auch mal eine Frage... :)
Das zweite Stück Code das du gepostet hattest (unerlaubter Weise), befindet sich das innerhalb eines Methodenrumpfes? Ein, zwei mal habe ich nämlich gesehen, dass ein Array -Zugriff im globalen Bereich der Klassendefinition versucht wurde....


Dann bis Montag :D

Benutzeravatar
Faquarl
Neuling
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: 9. Jan 2014 03:43

Re: ModelControlFactory

Beitrag von Faquarl »

Huch, wer hat denn das Raum-Zeit Kontinuum durcheinandergebracht und meinen Post verschwinden lassen ? :D Fehlt nur noch der DeLorean..


Aber back to the futu- topic, du meinst wohl die Ansammlung von fsefsfsfs[0] = Loremipsum , ffesssfsfs[1] = fjjfeje ?? Nein, die sind am Anfang, zusammen mit den anderen Attributen. Also nicht in einer Methode, soweit ich das richtig verstanden habe. Leider weiß ich ja nicht genau, welchen Schnipsel Code du meinst, da er ja nicht mehr vorhanden ist , wofür ich natürlich Verständnis hab. ^^


Ja... bis Montag.
Bild

Empire poppin'

Rebels droppin'


steffen12
Sonntagsinformatiker
Sonntagsinformatiker
Beiträge: 205
Registriert: 14. Okt 2009 16:28

Re: ModelControlFactory

Beitrag von steffen12 »

Genau das meine ich. Das ist nämlich das Problem. Das darf nicht bei den Attributen stehen. Fülle das Array in einer Methode und du hast ne ganze Menge Probleme weniger.

Benutzeravatar
aDramaQueen
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 84
Registriert: 10. Jan 2014 16:34

Re: ModelControlFactory

Beitrag von aDramaQueen »

Nur damit wir uns richtig verstehen:

Man instanziert Model & Controller in der Factory. Der Controller hat dennoch die Methode: getModel() mit der er eine weiteres Model instanzieren könnte...

Wir nutzen diese Methode aber schlicht nicht?!?
Bild
...Never go full retard...

Benutzeravatar
5seconds
Endlosschleifenbastler
Endlosschleifenbastler
Beiträge: 155
Registriert: 27. Apr 2013 10:44

Re: ModelControlFactory

Beitrag von 5seconds »

Nein, die getModel-Methode gibt das Model zurück, das bei setModel gesetzt wurde und mit dem der Controller arbeitet. DIe Methode wirst du selbst vermutlich nicht nutzen, weil sie eher für die Tests ist.

Antworten

Zurück zu „Archiv“