Noten für Vorlesung

Moderator: TK 3

dschreib
Windoof-User
Windoof-User
Beiträge: 33
Registriert: 31. Mär 2008 12:41

Noten für Vorlesung

Beitrag von dschreib »

Hallo,

wie schon vermutet, werde ich die Noten erst zusammen mit den Noten der Übung ins WebReg eintragen.
Dies Endnoten sollten spätestens am Freitag online sein.

Für diejenigen, die nur die Vorlesung prüfen wollen, gilt folgender Notenschlüssel:
von Punkte Note
0,0 5,0
45,0 4,0
51,5 3,7
58,0 3,3
64,5 3,0
71,0 2,7
77,5 2,3
84,0 2,0
90,5 1,7
97,0 1,3
103,5 1,0
Punkte sind dabei die Summe der Punkte aus beiden Klausuren.
Noch ein Hinweis (vor allem für diejenigen, die nahe einer Punktgrenze sind): Einsicht ist am 30.07. 15:00 in E202

Viele Grüße
Daniel

Jannik
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 44
Registriert: 20. Okt 2005 12:01
Wohnort: Darmstadt
Kontaktdaten:

Re: Noten für Vorlesung

Beitrag von Jannik »

Für diejenigen, die nur die Vorlesung prüfen wollen, gilt folgender Notenschlüssel:
Was heißt das genau? Wird zur Bewertung der Teilnote für die Klausur bei denen die die Version mit Übung machen ein anderer Notenschlüssel angewendet? Oder kann ich davon ausgehen dass ich diesem Notenschlüssel auch meine Teilnote für die Klausur entnehmen kann?
RC_KILL_CHILDREN="yes"

Can
Sonntagsinformatiker
Sonntagsinformatiker
Beiträge: 223
Registriert: 17. Okt 2006 15:14
Kontaktdaten:

Re: Noten für Vorlesung

Beitrag von Can »

Kann mir nicht vorstellen, dass da der Notenschlüssel anders aussieht?
Haben die Klausur ja unter selbigen Konditionen geschrieben.
Cogito ergo sum

Pascha
Sonntagsinformatiker
Sonntagsinformatiker
Beiträge: 242
Registriert: 6. Jun 2007 14:03

Re: Noten für Vorlesung

Beitrag von Pascha »

Das soll nur heißen, dass zu der Endnote die Bewertung der Übung dazu kommt und zwar im Verhältnis 1:1.

Jannik
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 44
Registriert: 20. Okt 2005 12:01
Wohnort: Darmstadt
Kontaktdaten:

Re: Noten für Vorlesung

Beitrag von Jannik »

Ja nehm ich auch an aber die Formulierung ist dann etwas sehr ungünstig gewählt ;)
RC_KILL_CHILDREN="yes"

Antworten

Zurück zu „TK3: Ubiquitous / Mobile Computing“