Forum über Dialin VPN nicht erreichbar?

Moderator: Aktive Fachschaft

Benutzeravatar
Jtb
Nerd
Nerd
Beiträge: 604
Registriert: 20. Jan 2004 12:36
Wohnort: Darmstadt-Eberstadt
Kontaktdaten:

Forum über Dialin VPN nicht erreichbar?

Beitrag von Jtb »

habe gerade bemerkt, dass ich das Forum nur erreiche wenn ich hier zu Hause die TU-Dialin Verbindung trenne.. Der Zugang zum Forum über die Mobile-Verbindung über WLAN in der Uni geht aber ohne Probleme :?
mfg Jens

..etwas gutes hat der Terrorismus - man sieht wie der Staat die Demokratie mit Füssen tritt :(

Benutzeravatar
Claudio
Windoof-User
Windoof-User
Beiträge: 39
Registriert: 28. Nov 2003 18:38
Wohnort: Darmstadt

Beitrag von Claudio »

Hmmm, ich werde mal nachforschen, nachfragen.
Ciao Claudio

Benutzeravatar
Jtb
Nerd
Nerd
Beiträge: 604
Registriert: 20. Jan 2004 12:36
Wohnort: Darmstadt-Eberstadt
Kontaktdaten:

Beitrag von Jtb »

mmh, bin jetzt gerade mit dem Dialin-Zugang drin (unter Windows) und es geht.. Entweder es hat sich was geändert oder der VPN-Client unter Linux funktioniert nicht richtig.
mfg Jens

..etwas gutes hat der Terrorismus - man sieht wie der Staat die Demokratie mit Füssen tritt :(

Benutzeravatar
Jtb
Nerd
Nerd
Beiträge: 604
Registriert: 20. Jan 2004 12:36
Wohnort: Darmstadt-Eberstadt
Kontaktdaten:

Beitrag von Jtb »

ok, der Fehler ist das der VPNClient unter Linux nach dem Connect die MTU meiner Netzwerkschnittstelle auf 1356 setzt.. Setze ich sie wieder auf 1500 geht alles.. :(
mfg Jens

..etwas gutes hat der Terrorismus - man sieht wie der Staat die Demokratie mit Füssen tritt :(

Benutzeravatar
Claudio
Windoof-User
Windoof-User
Beiträge: 39
Registriert: 28. Nov 2003 18:38
Wohnort: Darmstadt

Beitrag von Claudio »

schön :-)

Benutzeravatar
Jtb
Nerd
Nerd
Beiträge: 604
Registriert: 20. Jan 2004 12:36
Wohnort: Darmstadt-Eberstadt
Kontaktdaten:

Beitrag von Jtb »

:)

halt schrott VPN-Client - mal sehen wann ich eine Antwort vom HRZ bekomme warum meine MTU einfach geändert wird..
mfg Jens

..etwas gutes hat der Terrorismus - man sieht wie der Staat die Demokratie mit Füssen tritt :(

mehlvogel
Computerversteher
Computerversteher
Beiträge: 359
Registriert: 4. Mär 2004 14:56
Kontaktdaten:

Beitrag von mehlvogel »

Unter Linux versuch doch mal den vpnc zu benutzen. Unter Debian heißt das Package genauso. Bei mir funktioniert dieser viel besser als der andere VPN Client.
"Das Problem an Eleganz ist, dass man hart arbeiten muss um sie zu erreichen und eine gute Bildung braucht um sie zu erkennen" -- E. W. Dijkstra

Benutzeravatar
Jtb
Nerd
Nerd
Beiträge: 604
Registriert: 20. Jan 2004 12:36
Wohnort: Darmstadt-Eberstadt
Kontaktdaten:

Beitrag von Jtb »

mehlvogel hat geschrieben:Unter Linux versuch doch mal den vpnc zu benutzen. Unter Debian heißt das Package genauso. Bei mir funktioniert dieser viel besser als der andere VPN Client.
der vpnc läuft nicht wirklich gut bei mir - Fehlermeldungen wie Logdatei kann nicht geöffnet werden usw.. Habe mich über noch nicht darum gekümmert (nur schnell ge'emergt)..

Außerdem braucht vpnc Root-Rechte - vpnclient läuft auch unter normalen Rechten (nur für das ifconfig eth0 mtu 1500 brauche ich dann wieder Root-Rechte :-/)
mfg Jens

..etwas gutes hat der Terrorismus - man sieht wie der Staat die Demokratie mit Füssen tritt :(

Benutzeravatar
b0rsten
Neuling
Neuling
Beiträge: 8
Registriert: 20. Okt 2005 19:33
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Beitrag von b0rsten »

nutze auch den vpnc und der geht auch super...

nur nach so 1-2 stunden online-zeit komm ich nicht mehr auf die tud seite etc.
wenn ich dann den vpnc client "neustart" gehts wieder *konfus*
"... software is like sex, it's better when it's free ..."
http://www.cooch.de - Webdesign - Blog - Coding

Benutzeravatar
Jtb
Nerd
Nerd
Beiträge: 604
Registriert: 20. Jan 2004 12:36
Wohnort: Darmstadt-Eberstadt
Kontaktdaten:

Beitrag von Jtb »

b0rsten hat geschrieben:nutze auch den vpnc und der geht auch super...

nur nach so 1-2 stunden online-zeit komm ich nicht mehr auf die tud seite etc.
wenn ich dann den vpnc client "neustart" gehts wieder *konfus*
yup, nutze einfach den Dialin-Zugang.. Das ist der alte Konzentrator mit dem vpnc viel besser klar kommt ;)
mfg Jens

..etwas gutes hat der Terrorismus - man sieht wie der Staat die Demokratie mit Füssen tritt :(

Benutzeravatar
b0rsten
Neuling
Neuling
Beiträge: 8
Registriert: 20. Okt 2005 19:33
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Beitrag von b0rsten »

ich rede ja vom dialin :)
"... software is like sex, it's better when it's free ..."
http://www.cooch.de - Webdesign - Blog - Coding

Antworten

Zurück zu „Forumsanregungen“