Seite 4 von 5

Verfasst: 31. Mai 2005 23:06
von 6(sic)6
@tobias_anton

ich hätte genausogut schreiben können. "Hör mal auf zu weinen weil du den Rang DAU hast", hätte genau dasgleiche ausgedrückt. Ist das beleidigend? Für mich nicht. Ach stimmt, mir fehlt es ja an Feingefühl. Stellt sich echt die Frage wer hier Humor von Spott nicht unterscheiden kann.

An alle Arschgesichter :D: Danke für die Unterstützung, aber lasst uns nun endlich zum Thema zurück kehren :)

Verfasst: 31. Mai 2005 23:35
von H3LL
Unglaublich, was man zu so einem Thema alles sagen kann ....
6sic6, seh des genau wie du ...

Verfasst: 31. Mai 2005 23:50
von big_bang
*g* 6(sic)6 4 president......und dann erst mal den DAU wieder eingeführt xD
Wenn du wirklich glaubst, damit "nur" deine Meinung gesagt zu haben, dann fehlt es dir einfach an Feingefühl, aber dafür kannst du (und alle anderen hier, die Humor von Spott nicht zu unterscheiden wissen) ja nichts.


neiiiiiiiin... :shock: ..*weghör*......äh.....*wegschau*

Verfasst: 1. Jun 2005 00:01
von Christian
"Heute löken die meisten mit dem Stachel." (Theodor W. Adorno, Minima Moralia)

Verfasst: 1. Jun 2005 00:01
von NedFlanders84
ich find auch nicht, das dass diskreminierent ist....Vor allem, da die Namen ja an alle zugewiesen werden.
Mach das einfach wie einige Leute, zu jedem Thema einen "non-topic-post" schreiben und dann bist auch du bald ein Gott des Forums

*ganzleiseeinwerf:*

mhh...wenn der Name "tobias_anton" nicht wäre, könnte der Satz glatt von einer Frau kommen...

Verfasst: 1. Jun 2005 00:30
von tobias_anton
NedFlanders84 hat geschrieben:Vor allem, da die Namen ja an alle zugewiesen werden.
Ja, das Argument kam schon öfters. Ich halte davon nix, weil es total subjektiv ist, was man als Abwertung empfindet und was nicht. Dabei spielt es keine Rolle, wie das Andere sehen. Jeder einzelne hat ein Recht auf eine würdevolle Behandung (sogar hier im Forum!) und was würdevolle Behandlung ist, haben wir hier nicht zu entscheiden. Wenn sich jemand durch einen Rang (oder sonst eine Eigenschaft, die ihm zugeschrieben wird) gekränkt fühlt, ist das zu respektieren. Fertig.

TheDU-K hat geschrieben:Du solltest jetzt mal endlich mit positiver Kritik rausrücken.
Stell ne Liste mit Rangtiteln und Abstufung auf und poste das hier.
Ich würde mindestens zwei Gruppen vorschlagen.

Die eine:
- Autodidakt
- Neuer-Ansatz-Ausprobierer
- Nacht-durch-Programmierer
- Bis-Mittags-alles-fertig-Haber
- Die-anderen-testen-Lasser
- Analysator
- Rapid Prototyper
- Debugger
- Qualitätssicherer
- vollständiger Induktionist
- P=NP-Widerleger
- P=NP-Beweiser
- Halteproblementscheider

Dann eine extra Rangordnung für Leute, die hier mehr als einen Account benutzen,
um damit ihrer Stimme mehr Gewicht zu verleihen, die außerhalb dieses Forums anscheinend nicht genug Beachtung findet:

- Claqueur
- Zustimmer
- Lobhudeler
- Beifallklatscher
- Nur-meine-Meinung-Sager
- Ganz-deiner-Meinung-Seier
- Andere-nicht-beleidigen-Könner
- Lächerliche-Postings-nicht-Analysierer
- Trotzdem-Kommentierer
- Hauptsache-mal-was-zu-sagen-Haber
- Arschgesicht (endlich geschafft!)

Hier noch eine extra für mich:
- Alles-viel-zu-ernst-Nehmer
- Schnell-beleidigt-Seier
- usw...

Sucht euch was aus und habt Spaß dran!

Verfasst: 1. Jun 2005 00:33
von A.
tobias_anton hat geschrieben:Dann eine extra Rangordnung für Leute, die hier mehr als einen Account benutzen,
um damit ihrer Stimme mehr Gewicht zu verleihen, die außerhalb dieses Forums anscheinend nicht genug Beachtung findet:
*cough*
maximal 2-3 pro User - einen via RBG, einen via HRZ, einen sonstwoher...

Verfasst: 1. Jun 2005 00:34
von big_bang
die letzten 3....die nehm ich ^^

Verfasst: 1. Jun 2005 00:39
von RedNifre
Dann eine extra Rangordnung für Leute, die hier mehr als einen Account benutzen,
um damit ihrer Stimme mehr Gewicht zu verleihen, die außerhalb dieses Forums anscheinend nicht genug Beachtung findet
Was, so was soll's geben? Kann ich mir garnicht vorstellen!

Verfasst: 1. Jun 2005 00:39
von big_bang
ne, glaub ich auch nicht das es sowas gibt. allerdings ausschliessen kann ichs nicht....was meinst du denn nedflanders?

Verfasst: 1. Jun 2005 00:39
von NedFlanders84
ich kann mir sowas auch echt nicht vorstellen. Das wär ja ne riesen Sauerei. Dann lieber ein DAU!

Verfasst: 1. Jun 2005 02:04
von 6(sic)6
Da sitzt wohl wieder ne Poolraum fraktion zusammen, was? :)

Verfasst: 1. Jun 2005 16:30
von Robert
tobias_anton hat geschrieben: - Nacht-durch-Programmierer
finde ich diskriminierend weil es die person so darstellt, als würde diese ihr leben nicht regeln können und nachts programmieren müsste (weil sie im rückstand mit dem stoff ist oder weil sie sich nicht die zeit normal einteilen kann)
tobias_anton hat geschrieben: - Die-anderen-testen-Lasser
diskriminierend weil es die person als faul darstellt und der eindruck vermittelt wird die person würde die arbeit welche sie eigentlich machen sollte auf andere abwälzen
tobias_anton hat geschrieben: - Debugger
- Qualitätssicherer
diskriminierend, da diese berufe in einem unternehmen meist sehr weit unten angesiedelt sind und die personen welche diesen rang erhalten automatisch als schlecht und mickrig dargestellt werden
tobias_anton hat geschrieben: Dann eine extra Rangordnung für Leute, die hier mehr als einen Account benutzen,
um damit ihrer Stimme mehr Gewicht zu verleihen, die außerhalb dieses Forums anscheinend nicht genug Beachtung findet:
manche brauchen 2 accounts damit sie nicht laufend als "moderator" oder "fachschaft" schreiben .. denn sonst denken die leser die person würde etwas im namen der gesammten fachschaft sagen und nicht nur seine eigene meinung wiedergeben.

Verfasst: 1. Jun 2005 18:35
von tobias_anton
Robert hat geschrieben:
tobias_anton hat geschrieben: - Nacht-durch-Programmierer
finde ich diskriminierend weil es die person so darstellt, als würde diese ihr leben nicht regeln können und nachts programmieren müsste (weil sie im rückstand mit dem stoff ist oder weil sie sich nicht die zeit normal einteilen kann)
Manche programmieren auch ganz freiwillig die Nacht durch, weil sie sich total in den Programmierwahn reinsteigern und sind dann eben stolz auf die Ergebnisse, so wie 6(sic)6, wenn er mal wieder einen runtergeputzt hat. Aber ich finde auch, dass das was looserhaftes hat und darum abwertend ist.
Robert hat geschrieben:
tobias_anton hat geschrieben: - Die-anderen-testen-Lasser
diskriminierend weil es die person als faul darstellt und der eindruck vermittelt wird die person würde die arbeit welche sie eigentlich machen sollte auf andere abwälzen
Jo, stimmt.
Robert hat geschrieben:
tobias_anton hat geschrieben: - Debugger
- Qualitätssicherer
diskriminierend, da diese berufe in einem unternehmen meist sehr weit unten angesiedelt sind und die personen welche diesen rang erhalten automatisch als schlecht und mickrig dargestellt werden
Ich finde ja, dass "Qualitätssicherer" ein angesehener IT-Beruf sein kann. Die Qualitätssicherer, die ich meine, sind die Glücklichen, die weder die Nacht durch programmieren noch debuggen müssen. Die hauen nur wechselseitig dem einen und dem anderen auf die Finger und berichten ab und zu, wen sie wie oft gehauen haben...

Und verglichen mit 'nem durchschnittlichen Informatikstudenten, der seine Zeit damit verbringt, sich sinnlos in diesem Forum oder im Kraftraum aufzublasen, ist das doch 'ne ganz gute Beschäftigung, oder?

Robert hat geschrieben:
tobias_anton hat geschrieben: Dann eine extra Rangordnung für Leute, die hier mehr als einen Account benutzen,
um damit ihrer Stimme mehr Gewicht zu verleihen, die außerhalb dieses Forums anscheinend nicht genug Beachtung findet:
manche brauchen 2 accounts damit sie nicht laufend als "moderator" oder "fachschaft" schreiben .. denn sonst denken die leser die person würde etwas im namen der gesammten fachschaft sagen und nicht nur seine eigene meinung wiedergeben.
Die sind damit ja auch nicht gemeint. ;-)

Verfasst: 1. Jun 2005 19:22
von 6(sic)6
Manche programmieren auch ganz freiwillig die Nacht durch, weil sie sich total in den Programmierwahn reinsteigern und sind dann eben stolz auf die Ergebnisse, so wie 6(sic)6, wenn er mal wieder einen runtergeputzt hat. Aber ich finde auch, dass das was looserhaftes hat und darum abwertend ist.

*lach* mach bitte weiter damit, dann hab ich jedes mal wenn du einen Beitrag schreibst etwas zu lachen :D