Mehr Ränge

Moderator: Aktive Fachschaft

Benutzeravatar
Jtb
Nerd
Nerd
Beiträge: 604
Registriert: 20. Jan 2004 12:36
Wohnort: Darmstadt-Eberstadt
Kontaktdaten:

Beitrag von Jtb »

tobias_anton hat geschrieben:
So könnte ich meine absolute Humorlosigkeit unter Beweis stellen
Also fassen wir zusammen: Jemand meldet sich neu an, wird mit dem Superlativ von "dumm" bezeichnet, ärgert sich darüber und wird dann ausgelacht und als humorlos hingestellt.

Ich frage mich: Was hat es mit Humorlosigkeit zu tun, wenn jemand es blöd findet, verunglimpft zu werden? Ich habe mal gelesen, Humor sei die überraschende, harmlose Auflösung einer paradoxen Situation.

Für jemand neues, der als DAU bezeichnet wird, gibt es da keine Auflösung einer paradoxen Situation, sie ist auch weder harmlos noch besonders überraschend. Von daher ist es gut nachzuvollziehen, wenn Betroffene hierüber nicht lachen.

Sie aber deshalb auch noch als humorlos hinzustellen, erscheint mir wie ein typisches Verhaltensmuster der Etablierten zu dem Zweck, eine Hierarchie aufrechtzuerhalten.

Das zeigt sich vor allem daran, dass der Humor hinter den Rangbezeichnungen nur deshalb zu funktionieren scheint, weil er auf Respektlosigkeiten aufbaut: Je weiter jemand in der Hierarchie nach oben steigt, desto weniger Respektlosigkeit muss er sich gefallen lassen.

Ich finde aber solche Negativhierarchien total doof, und würde deshalb vorschlagen, dass wir mal zur Abwechslung über Rangbezeichnungen nachdenken, die auf Respektlosigkeiten verzichten und statt dessen positiv formuliert sind.
Ich wette, da fällt niemandem etwas so "lustiges" ein wie unsere momentane Sammlung von Weichei-Synonymen.
mmh, vielleicht habe ich eine andere Sichtweise auf solche Dinge, aber mir ist es eigentlich ziemlich egal, ob mich ein Forentitel als DAU bezeichnet..

Wo wir schon bei der Aufzählung der Wikipedia-Definition von Humor sind:
Humor ist schwer zu beschreiben, aber Humor ist, wenn man trotzdem lacht. (O. J. Bierbaum)
Also nimm's locker und reg dich nicht darüber auf 8)

Zum Thema Negativhierarchie: falls es dir aufgefallen ist, hat jeder Forentitel hier einen leicht negativen Klang (siehe http://www.fachschaft.informatik.tu-dar ... php?t=2112 für die Ränge) - dadurch wird das negative relativiert.. Ich könnte mich jetzt darüber beschweren, dass Neuling der einzige Titel ist, der nicht negativ ist und somit falsch gewählt ist :D

Hierarchie? Was sollte hier bitte eine Hierarchie nutzen? Keiner macht hier jemanden fertig oder gibt keine Antwort, nur weil der Fragesteller z.B. ein Endlosschleifenbastler ist. Das ganze sind FUN-Titel! DAU, Endlosschleifenbastler, Geek, Spammer usw sind halt das Informatikergegenstück zum Weichei..

Und Respekt an der Postszahl zu messen....
A. und ich hatten eine ganze Weile lang extra Ränge/Titel und es hat uns trotzdem nicht gestoppt.
mfg Jens

..etwas gutes hat der Terrorismus - man sieht wie der Staat die Demokratie mit Füssen tritt :(

tobias_anton
Neuling
Neuling
Beiträge: 7
Registriert: 30. Mai 2005 16:48

Beitrag von tobias_anton »

Du scheinst immer noch nicht verstanden zu haben, dass ein Foren-Rang keine Charakterisierung deiner Persönlichkeit ist.
Nicht jeder, der anderer Meinung ist, hat ein Verständnisproblem. Womit wir wieder beim Thema Respekt wären...

Hier wird niemand verunglimpft, weil der Rang lediglich ein Abbild der Anzahl der Postings ist, die jemand hier geschrieben hat. Das ist sowas wie 'ne mathematische Funktion:

Ich denke, auch das ist hier jedem klar. Die Intervalle sind ja auch OK, nur die assoziierten Begriffe nicht, weil sie zum Teil beleidigend sind.

Du solltest doch selbst am besten wissen, dass die Bezeichnung "DAU" nicht auf dich zutrifft und dich deshalb davon nicht persönlich angesprochen fühlen.
Du tust immer noch so, als stünde diese Funktion für sich allein. Sie wird aber auf Forenteilnehmer angewandt und dadurch wird jedem Forenteilnehmer eine Eigenschaft zugeschrieben. Nimm das doch einfach mal zur Kenntnis!


Du meine Güte! Du glaubst also, diese Foren-Ränge spiegeln einen sozialen Status wieder?
Genau das tun sie. Auch wenn die Rangordnung nicht sehr ernst gemeint ist, habe ich im Prinzip doch recht:
Warum sollte sonst ein Forenteilnehmer nach einem höheren Rang streben? Wenn niemand seinen Rang sehen könnte, wäre er völlig ohne Bedeutung. Es geht dabei einzig und allein ums Polieren des eigenen Image.

"Machtpoker" und "Elite" sind aber IMO völlig unangemessene Begriffe, um die soziale Bedeutung der Rangordnung zu beschreiben und gehören eigentlich nicht hierher.

Benutzeravatar
6(sic)6
BASIC-Programmierer
BASIC-Programmierer
Beiträge: 109
Registriert: 9. Dez 2004 20:49
Wohnort: Darmstadt
Kontaktdaten:

Beitrag von 6(sic)6 »

@tobias_anton:

ich hoffe das ist nicht dein Ernst was du da schreibst, sonst kann ich echt nur noch lachen, sorry. Mag sein das es einige Leute gibt die tatsächlich nach einem neuen Rang "jagen". Allerdings hat hier niemand irgendwelche Privilegien aufgrund seines Rangs (moderator etc. ausgeschlossen). Also kann nicht die Rede von einer Rangordnung sein.

Ich spare mir den Rest deines doch sehr, wie soll ich sagen, lächerlichen Postings zu analysieren.

Stellvertretend für die Fraktion derer denen die Forenränge egal sind, hätte ich ab heute gerne den Rang "Arschgesicht". Charakterisiert mich das jetzt? Wenn ja, dann suche ab morgen nach jemandem der ein Loch im Gesicht hat und beim aufs Klo gehen den Kopf in die Schüssel steckt, das bin dann ich.

(Ich hoffe die Ironie wurde erkannt, nicht das echt noch einer sucht :) )

so long
Doubt me! Hate me!
You're the inspiration I need!!

Chris
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 96
Registriert: 16. Dez 2003 15:46

Beitrag von Chris »

Gebt! Uns! Mehr! Ränge!!!

TheDU-K
Windoof-User
Windoof-User
Beiträge: 25
Registriert: 4. Okt 2004 23:08
Wohnort: Darmstadt
Kontaktdaten:

Beitrag von TheDU-K »

Ich kann mir meinen Senf hierzu einfach nicht verkneifen...

Also wie ich sehe tobias_anton bist Du seit dem 30.5.05 in diesem Forum registriert.
Richtig?
Die neuen Ränge haben aber schon vorher existiert.
Also hattest Du die Gelegenheit Dir dieses Forum anzusehen und anschließend zu entscheiden, ob Du überhaupt registrierter Benutzer werden willst.
Warum hast Du Dich angemeldet, wenn Dir doch sowieso hier alles gegen den Strich geht?
Vielleicht etwa nur um mit dieser Diskussion anzufangen?
Ja ich seh ja ein, wenn das Forum explizit von einem Vorlesungsveranstalter genutzt wird, dann muß man sich wohl anmelden um Posts zu setzen. Aber dann kann Dir der Rang doch eigentlich auch sowas von Schnuppe sein.
Ich nehm jetzt mal an Du hast Deinen RealLifeName als Benutzernamen gewählt.
Auch unüblich. Wenn Du Angst hast jemand lacht über Dich, weil Du ein Endlosschleifenbastler bist, dann wohl nur, weil man Dich auch wirklich identifizieren kann.

Und so Kommentare wie Fachschaftler würden sich hinter speziellen, außerhalb der Rangliste stehenden Accounts verbergen lasse ich auch nicht gelten. Wir haben soweit ich weiß fast alle zwei Accounts. Einen privaten und einen für die Fachschaft (das sind die, wo die Benutzernamen grün sind!)
Und je nachdem was ich hier zu posten habe nehme ich auch den Account unter dessen Zuständigkeit mein Post fällt.

So negativ finde ich die ganzen Ränge übrigens garnicht.
Ne Endlosschleife muß man auch erstmal zustande bringe.
Laß das mal einen Germanistikstudenten, der noch nie was von Quellcode gehört hat, mit Java probieren. Und Geek und Nerd... manche sollen sogar stolz drauf sein.
Tatsächlich findet sich in Wikipedia folgendes zum Geek:
"Der ungeschriebene Geek-Kodex lautet: Originalität und Befremdliches sind gut. Blinde Angepasstheit und Dummheit sind unverzeihlich."
Also ist geek-sein eigentlich sogar positiv zu werten.

Und was die generelle Zuteilung der Ränge betrifft...
Wir sitzen nicht da und teilen jedem User individuell einen Rang zu, weil wir ihn leider oder nicht leiden können.
Das ganze ist immerhin noch an die Anzahl Posts gekoppelt.
Und deshalb in keinsterweise repräsentativ für irgendwelche angeblichen Eigenschaften des Users.

So...
Du solltest jetzt mal endlich mit positiver Kritik rausrücken.
Stell ne Liste mit Rangtiteln und Abstufung auf und poste das hier.
Und wenn niemand auch nur das geringste an dieser Liste auszusetzen hat und ich bezweifele arg, dass Du das schaffst, weil immer irgendwer nörgelt, und alle diese Liste gut finden... Dann unterstütze ich das und werd sehen ob diese Liste realisiert wird.

tobias_anton
Neuling
Neuling
Beiträge: 7
Registriert: 30. Mai 2005 16:48

Beitrag von tobias_anton »

Ich spare mir den Rest deines doch sehr, wie soll ich sagen, lächerlichen Postings zu analysieren.
Leute beleidigen, das kannst du gut, gell? Einen hast du schon weggeekelt und mir wird auch ganz schlecht, wenn ich deinen "Beitrag" hier lese. Mit Analyse hat das rein gar nichts zu tun, dein Posting enthält außer Polemik nichts sinnvolles.
ich hoffe das ist nicht dein Ernst was du da schreibst, sonst kann ich echt nur noch lachen, sorry.
Du musst dich nicht entschuldigen, wenn du was lustig findest.

Sich über andere lustig zu machen ist hingegen äußerst unfein, scheint aber eine deiner Lieblingsbeschäftigungen zu sein. Das ist es, was mich an diesem Forum nervt: Leute wie du, die ihr Ego auf Kosten anderer aufpolieren und sich dabei hinter einem Pseudonym verstecken müssen. Wundert mich überhaupt nicht, dass du die negativen Attributierungen der Rangordnung hier toll findest, du legst sogar gerne noch ein paar Beleidigungen für die neuen nach, die ja wunderbar an ihrem Rang zu erkennen sind.
Also kann nicht die Rede von einer Rangordnung sein.
Die Rangordnung hat Christian doch vorhin mathematisch korrekt definiert. Auf den Äquivalenzklassen, die sich aus der Rang-funktion ergeben kann man eine totale Ordnung definieren. Das ist die Rangordnung. Unklar bleibt leider, mit welchem Argument du jetzt ihre Existenz leugnest.

Ich finde es einfach schade, dass man, wenn man sich hier anmeldet, um was ernstes zu besprechen, man erstmal vom System automatisch beleidigt wird (bzw. wurde), und wenn man sich dann dagegen wehrt, kommen Klatschtanten wie du und machen sich über einen lustig. Das ist total armselig und ich finde, dein Account gehört dafür gesperrt.

Benutzeravatar
Jtb
Nerd
Nerd
Beiträge: 604
Registriert: 20. Jan 2004 12:36
Wohnort: Darmstadt-Eberstadt
Kontaktdaten:

Beitrag von Jtb »

tobias_anton hat geschrieben:
Ich spare mir den Rest deines doch sehr, wie soll ich sagen, lächerlichen Postings zu analysieren.
Leute beleidigen, das kannst du gut, gell? Einen hast du schon weggeekelt und mir wird auch ganz schlecht, wenn ich deinen "Beitrag" hier lese. Mit Analyse hat das rein gar nichts zu tun, dein Posting enthält außer Polemik nichts sinnvolles.
ich hoffe das ist nicht dein Ernst was du da schreibst, sonst kann ich echt nur noch lachen, sorry.
Du musst dich nicht entschuldigen, wenn du was lustig findest.

Sich über andere lustig zu machen ist hingegen äußerst unfein, scheint aber eine deiner Lieblingsbeschäftigungen zu sein. Das ist es, was mich an diesem Forum nervt: Leute wie du, die ihr Ego auf Kosten anderer aufpolieren und sich dabei hinter einem Pseudonym verstecken müssen. Wundert mich überhaupt nicht, dass du die negativen Attributierungen der Rangordnung hier toll findest, du legst sogar gerne noch ein paar Beleidigungen für die neuen nach, die ja wunderbar an ihrem Rang zu erkennen sind.
Also kann nicht die Rede von einer Rangordnung sein.
Die Rangordnung hat Christian doch vorhin mathematisch korrekt definiert. Auf den Äquivalenzklassen, die sich aus der Rang-funktion ergeben kann man eine totale Ordnung definieren. Das ist die Rangordnung. Unklar bleibt leider, mit welchem Argument du jetzt ihre Existenz leugnest.

Ich finde es einfach schade, dass man, wenn man sich hier anmeldet, um was ernstes zu besprechen, man erstmal vom System automatisch beleidigt wird (bzw. wurde), und wenn man sich dann dagegen wehrt, kommen Klatschtanten wie du und machen sich über einen lustig. Das ist total armselig und ich finde, dein Account gehört dafür gesperrt.
klar, jemand, der nicht deiner Meinung ist, gehört ausgesperrt.
Das ist KEINE Beleidigung - aber das wurde ja hier schon oft genug gesagt.. Und wenn alle Ränge einen negativen Klang sein, werden ja wohl alle gleich behandelt.

btw: wenn du Titel als Rangordnung ansiehst, warum greifst du dann nicht gleich die Postanzahl an?
Und wenn die Postzahl dann auf deinen Wunsch entfernt wird, greifst du als nächstes alle Studenten an, die ihr Alter, Semesteranzahl oder sonstiges angeben :lol:
mfg Jens

..etwas gutes hat der Terrorismus - man sieht wie der Staat die Demokratie mit Füssen tritt :(

Benutzeravatar
6(sic)6
BASIC-Programmierer
BASIC-Programmierer
Beiträge: 109
Registriert: 9. Dez 2004 20:49
Wohnort: Darmstadt
Kontaktdaten:

Beitrag von 6(sic)6 »

@tobias anton:

Wieso beleidige ich dich wenn ich dein Posting lächerlich finde? Das ist meine Meinung (nicht mehr, nur meine kleine unbedeutende Meinung über DEIN POSTING), und damit kann ich wohl niemanden beleidigen. Im übrigen vermeide ich es Leute zu beleidigen. Wer mit meiner Art nicht zurechtkommt hat eben Pech gehabt.


Ok das lachen ist mir vergangen, da du es anscheinend echt ernst meinst muss ich glaube ich eher weinen statt lachen. Sollte es dich stören das ich leider wie jeder andere auch nur einen Nickname ("Pseudonym") hier habe, habe ich auch kein Problem unter 4 Augen darüber zu reden. Bei schönem Wetter, im Biergarten, ganz normal, wie 2 zivilisierte erwachsene Menschen.


"Allerdings hat hier niemand irgendwelche Privilegien aufgrund seines Rangs (moderator etc. ausgeschlossen)"
Damit begründe ich das nicht vorhanden sein einer Rangordnung. Wer lesen kann ist klar im Vorteil (keine Beleidung, standard spruch eben).


Ich glaube aber wir sollten nun zurück zum Thema kommen. "Mehr Ränge" heißt das Thema, damit es nicht vergessen wird ;). Alles weitere was mich betrifft kannst du gerne per PM klären, ich beiße nicht (echt nicht), aber wahrscheinlich willst du dich "mit Leuten wie mir" eh nicht auseinandersetzen, da ich eine andere Meinung habe. Übrigens, das ist KEIN ERNSTES Thema, da Forenränge nicht ernst gemeint sind. Denk mal drüber nach.

so long

Benutzeravatar
big_bang
Endlosschleifenbastler
Endlosschleifenbastler
Beiträge: 189
Registriert: 4. Okt 2004 15:25
Wohnort: Darmstadt
Kontaktdaten:

Beitrag von big_bang »

LOL also ich lach mich auch schlapp XD
falls irgendwas neu gewählt wird hat 6(sic)6 meine stimme ;) er vertritt meine meinung :D

oh man....
15000 atheists in London rioted after a blank sheet of paper was found on a cartoonist's desk

Benutzeravatar
NedFlanders84
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 44
Registriert: 3. Nov 2004 10:30
Kontaktdaten:

Beitrag von NedFlanders84 »

LOL
.
Eisbären sind Linkshänder!!!

Benutzeravatar
NedFlanders84
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 44
Registriert: 3. Nov 2004 10:30
Kontaktdaten:

Beitrag von NedFlanders84 »

JUHU!!!!

ICH BIN AUFGESTIEGEN!!!!

SCHALALA....Nennt mich Gott....ich bin jetzt 1000 mal besser als alle anderen.....oh man, bin ich gut.....juuuhuuuu
.
Eisbären sind Linkshänder!!!

Benutzeravatar
big_bang
Endlosschleifenbastler
Endlosschleifenbastler
Beiträge: 189
Registriert: 4. Okt 2004 15:25
Wohnort: Darmstadt
Kontaktdaten:

Beitrag von big_bang »

ich will den rang arschgesicht!!!! weil ich die ränge aus ethischen und religösen gründen nicht ernst nehme!!!! das ist mein voller ernst
15000 atheists in London rioted after a blank sheet of paper was found on a cartoonist's desk

RedNifre
DON'T PANIC
Beiträge: 42
Registriert: 22. Nov 2004 19:29
Wohnort: Hier
Kontaktdaten:

Beitrag von RedNifre »

ich will den rang arschgesicht!!!! weil ich die ränge aus ethischen und religösen gründen nicht ernst nehme!!!! das ist mein voller ernst
+++++++++[->+++++++++>+>+>+<<<<]>+.>[-<->]<----.-.>>[-<<+>>]<<+.-----.---.>>>[-<<<+>>>]<<<+++.-------------.

Benutzeravatar
NedFlanders84
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 44
Registriert: 3. Nov 2004 10:30
Kontaktdaten:

Beitrag von NedFlanders84 »

ich will den rang arschgesicht!!!! weil ich die ränge aus ethischen und religösen gründen nicht ernst nehme!!!! das ist mein voller ernst
.
Eisbären sind Linkshänder!!!

tobias_anton
Neuling
Neuling
Beiträge: 7
Registriert: 30. Mai 2005 16:48

Beitrag von tobias_anton »

6(sic)6 hat geschrieben:"Mama, Mama die haben mich DAU genannt, die sind alle blöd *heul*"....

Leute gibts... Man kann sich auch anstellen.
So vermeidest du es also, Leute zu beleidigen?

Wenn du wirklich glaubst, damit "nur" deine Meinung gesagt zu haben, dann fehlt es dir einfach an Feingefühl, aber dafür kannst du (und alle anderen hier, die Humor von Spott nicht zu unterscheiden wissen) ja nichts.

Antworten

Zurück zu „Forumsanregungen“