Foren für die Anwendungsfächer

Moderator: Aktive Fachschaft

Ahesdehef Jotkahellö
Neuling
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: 25. Okt 2009 13:14

Foren für die Anwendungsfächer

Beitrag von Ahesdehef Jotkahellö » 1. Dez 2009 21:45

Je ein Forum pro Anwendungsfach wäre schön.

Benutzeravatar
Cav
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 66
Registriert: 26. Mai 2009 17:00
Kontaktdaten:

Re: Foren für die Anwendungsfächer

Beitrag von Cav » 22. Dez 2009 23:51

kann ich nur zustimmen :)
Bild

Benutzeravatar
E.d.u.
Nerd
Nerd
Beiträge: 633
Registriert: 3. Feb 2004 17:01
Wohnort: Darmstadt
Kontaktdaten:

Re: Foren für die Anwendungsfächer

Beitrag von E.d.u. » 23. Dez 2009 06:56

ich auch:)

Benutzeravatar
Maradatscha
Computerversteher
Computerversteher
Beiträge: 353
Registriert: 2. Okt 2006 18:53

Re: Foren für die Anwendungsfächer

Beitrag von Maradatscha » 1. Jan 2010 23:45

ist es blöd +1 zu schreiben?
Würde mir sehr viel bringen!

Benutzeravatar
Maradatscha
Computerversteher
Computerversteher
Beiträge: 353
Registriert: 2. Okt 2006 18:53

Re: Foren für die Anwendungsfächer

Beitrag von Maradatscha » 23. Jan 2010 22:58

hm keine Antworten mehr, vielleicht ist das interesse jetzt noch nicht sehr groß, aber ich denke wenn es die Foren gäbe, würden sie auch genutzt werden!

Michael.R
Moderator
Moderator
Beiträge: 114
Registriert: 7. Dez 2009 18:08
Wohnort: Frankfurt
Kontaktdaten:

Re: Foren für die Anwendungsfächer

Beitrag von Michael.R » 23. Jan 2010 23:53

Hallo,

das Forum wird zum Semesterwechsel erweitert. Auch im hinblick auf die kommenden Spezialisierungs-Master.
In welchem Umfang dies umgesetzt wird, steht noch nicht ganz fest.

Die aktuelle Planung sieht so aus, dass es unterhalb des Kanonik Bereichs einen neuen Bereich "Masterstudium" geben wird.
Darein kommen die Unterforen "Anwendungsfächer" und "Spezialisierungsmaster".

Sollten diese beiden Unterforen gut genutzt werden, werden sie zukünftig weiter unterteilt in Foren zu den einzelnen Anwendungsfächern.
Da gilt es eben zu entscheiden, ab wann es von der Übersicht besser ist einzelne Unterforen zu haben oder alles zusammen zu lassen.
Es rentiert sich nicht ein Unterforum zu erstellen, in dem im Semester nur eine Handvoll Beiträge geschrieben werden.
Aber schauen wir einfach mal wie es sich entwickelt.

Antworten

Zurück zu „Forumsanregungen“