Ich will DSL zu Hause

Moderator: Aktive Fachschaft

Nitocris
Neuling
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 22. Mär 2004 13:20

Ich will DSL zu Hause

Beitrag von Nitocris »

Servus Leut :D ......Haette gern DSL zu Hause...wie mache ich das am guenstigsten? :lol:

Thorti
BSc Spammer
BSc Spammer
Beiträge: 1047
Registriert: 1. Dez 2003 11:52
Wohnort: Frankfurt
Kontaktdaten:

Beitrag von Thorti »

Servus,

gute Frage :shock:

Also: erstmal musst du klären, ob dein Anschluss daheim (was hast du denn? analog/INDN) für DSL geeignet ist. Dies kannst du für T-DSL unter http://www.t-com.de/t-dsl/verfuegbarkeitspruefung, für Arcor-DSL unter http://www.arcor.de/dsl/tips/index.jsp.
Dann musst du dir einen Provider aussuchen. Bei Arcor-DSL kommt nur Arcor in Frage, die möglichen Tarife findest du auf der Arcor-Page. Bei T-DSL gibt es einige Drittanbieter, wie etwa 1&1, web.de, freenet, GMX,... Eine Übersicht findest du unter http://www.onlinekosten.de.

Gruss Thorti
Assistent zur Vorlesung TGDI im WS 11/12

Nitocris
Neuling
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 22. Mär 2004 13:20

Beitrag von Nitocris »

servus nochmal :)
danke fuer die Information man....das problem bei mir ist,dass ich ueberhaupt kein Festnetzanschlussss zu hause habe.Wenn ich sowas bestelle,soll ich mich unbedingt an "deutsche Telokom"anwenden,oder es gibt auch andere Moeglichkeiten?

Gruss Nito

Thorti
BSc Spammer
BSc Spammer
Beiträge: 1047
Registriert: 1. Dez 2003 11:52
Wohnort: Frankfurt
Kontaktdaten:

Beitrag von Thorti »

Servus,

also einen Festnetzanschluss brauchst du IMHO schon, zumindest analog.
Als "Leitungsanbieter" (= die Firma, die dir den Anschluss zur Verfügung stellt) kannst du (wie oben schon geschrieben)
  • Deutsche Telekom
    Arcor
    ev. regionale Anbieter
wählen.
Als Provider hast du dann mehr Auswahl.
aber sieh dir doch mal http://www.onlinekosten.de an, da sind auch die ganzen Tarife übersichtlich dargestellt und Links zu den Anbietern.

Gruss Thorti
Assistent zur Vorlesung TGDI im WS 11/12

Benutzeravatar
Jtb
Nerd
Nerd
Beiträge: 604
Registriert: 20. Jan 2004 12:36
Wohnort: Darmstadt-Eberstadt
Kontaktdaten:

Beitrag von Jtb »

ansonsten halt noch QDSL.. da brauchst du keinen Festnetzanschluss..
mfg Jens

..etwas gutes hat der Terrorismus - man sieht wie der Staat die Demokratie mit Füssen tritt :(

Nitocris
Neuling
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 22. Mär 2004 13:20

Beitrag von Nitocris »

aaaaa,
was heist den QDSL Jtb?
Ist das was zum Essen,oder.... :)

Benutzeravatar
Jtb
Nerd
Nerd
Beiträge: 604
Registriert: 20. Jan 2004 12:36
Wohnort: Darmstadt-Eberstadt
Kontaktdaten:

Beitrag von Jtb »

Nitocris hat geschrieben:aaaaa,
was heist den QDSL Jtb?
Ist das was zum Essen,oder.... :)
siehe http://www.qsc.de/
mfg Jens

..etwas gutes hat der Terrorismus - man sieht wie der Staat die Demokratie mit Füssen tritt :(

Chris
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 96
Registriert: 16. Dez 2003 15:46

Beitrag von Chris »

Ich will DSL über Glasfaser :?

Benutzeravatar
AnotherErstie
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 57
Registriert: 8. Okt 2004 19:18
Wohnort: Babenhausen

Beitrag von AnotherErstie »

Ich habe DSL aber die Telekom will schon seit >1 Woche den Splitter liefern
Grrr :evil: und kein Telekom Shop hat einen auf Lager, es ist zum Mäusemelken.

Antworten

Zurück zu „Offtopic“