Seite 1 von 1

Wer kennt Überwachungskameras an öffentlichen Orten?

Verfasst: 21. Jan 2007 18:20
von amk
Hallo,

mich interessieren öffentliche Standorte in Darmstadt und Umgebung, die "polizeilich videoüberwacht" werden. Wie z.B. an der Stadtbibliothek in Richtung Café Chaos. Wenn jemand weitere Orte kennt, wäre es schön, wenn er mir diese Information zukommen lassen könnte.

Verfasst: 21. Jan 2007 18:40
von Tim86
Hallo,

Zählst du den Mainzer Hauptbahnhof noch zur Umgebung?

und dieses (www.heise.de/newsticker)
Projekt zu deiner Suche?


Tim86

Verfasst: 21. Jan 2007 18:54
von Trigger
Platz und Brücke vor der Krone, der Lui, Willi-Brandt-Platz, hm, eigentlich noch mehr aber gerade entfallen ;)

Verfasst: 21. Jan 2007 19:05
von labambaman
Will ja nicht misstrauisch sein, aber wofür willst du das eigentlich wissen?

Verfasst: 21. Jan 2007 21:03
von unschuldslamm
Er sucht nen Platz wo er noch ungestört seine Drogen verkaufen kann :D

---

Auch wenn die Heag ein privates Unternehmen ist, sind die Haltestellen und Straßenbahnen (/ Buse) öffentlicher Raum!
--> Straßenbahnen (bisher imho nur Ersatzwagen)
--> Haltestellen: imho sind an allen StraBa-Haltestellen Kameras

Verfasst: 21. Jan 2007 22:15
von Spawn
quatsch. Der ist bestimmt ein Terrorist. Den sollten wir melden, bevor er einen Anschlag auf unsere Freiheit verübt oder so. Der glaubt garantiert auch an Allah und spielt Killerspiele ;)

Verfasst: 21. Jan 2007 22:29
von tiwoc
unschuldslamm hat geschrieben:Er sucht nen Platz wo er noch ungestört seine Drogen verkaufen kann :D
Andreas braucht keine Drogen, der ist auch ohne high ;-)
--> Straßenbahnen (bisher imho nur Ersatzwagen)
In jedem "Anhänger" befinden sich 4 Dome-Kameras an der Decke.

Verfasst: 22. Jan 2007 02:22
von ahoefer
In Frankfurt wird (wurde?) die Konstablerwache mit mehreren Kameras polizeilich überwacht. Ich bin nicht sicher, ob die Kameras noch laufen, es gab aber bei der Installation vor ein paar Jahren einige Diskussionen über die Anlage und ihre Auswirkungen.
Im Schloss in Darmstadt hängt ne Kamera im Durchgang vom Marktplatz zum Innenhof (das ist der Durchgang mit Eingängen zur ULB und zum Polizei-Revier.)
Private Kameras, die öffentlichen Raum überwachen, würde ich noch im Umfeld von Bankfilialen suchen.

Verfasst: 23. Jan 2007 00:22
von Robert
Hin und wieder werden auch Fußgänger-Ampeln (warum auch immer) video-überwacht. In Reinheim oder so (irgendwo aufm weg von DA nach Reichelsheim im Odenwald) ist so eine Fußgänger-ampel.

Verfasst: 23. Jan 2007 13:01
von H. Gregor Molter
Stimmt. Ist nicht auch so ne Fußgänger-Ampel-Kamera am Darmstädter Hauptbahnhof Richtung Kino? Ich meine ich hätte da mal was gesehen...

Verfasst: 31. Jan 2007 16:43
von MrBadGuy
das sind so ne Art Bewegungsmelder. Müsste man mal ausprobieren indem eine Gruppe die ganze Zeit (während der Fußgänger Grünphase) von der einen zur anderen Seite läuft (und wieder zurück). Eigentlich sollten dann die Autos nie wieder fahren können :)

Verfasst: 31. Jan 2007 16:50
von Gast
und wenn die genervten Autofahrer mitkriegen, was Du da veranstaltest, wirst Du nie wieder laufen können