e-puls Empfangsprobleme an der Uni (beseitigen)

Moderator: Aktive Fachschaft

Hast Du auch Probleme mit e-plus, simyo oder Base Empfang an der Uni?

Ja, und es nervt mich
13
28%
Ja, aber ich lebe halt damit
4
9%
Nein, ist doch alles in Ordnung
6
13%
Ich habe kein e-plus, simyo oder Base, will aber auch irgenwo klicken
24
51%
 
Abstimmungen insgesamt: 47

thh
Neuling
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 17. Feb 2004 13:19
Wohnort: Darmstadt

e-puls Empfangsprobleme an der Uni (beseitigen)

Beitrag von thh » 16. Jan 2006 14:45

Hi,

falls Ihr auch Probleme mit e-plus (simyo, Base) Empfang an der Uni (im Piloty) habt, ruft doch mal bei der Hotline an und teilt das denen mit. Die haben mir eben gesagt, dass sie nur was tun würden wenn sie merken, dass sich genug (>20) Leute darüber beschweren - das sollte ja hinzubekommen sein...! Bis jetzt haben wir uns schon zu dritt "beschwert".

so long
thh

Benutzeravatar
6(sic)6
BASIC-Programmierer
BASIC-Programmierer
Beiträge: 109
Registriert: 9. Dez 2004 20:49
Wohnort: Darmstadt
Kontaktdaten:

Beitrag von 6(sic)6 » 16. Jan 2006 14:50

Wer E-Plus nutzt ist selbst schuld... (Sorry aber den konnte ich mir nicht verkneifen, nichts für ungut ;) )
Doubt me! Hate me!
You're the inspiration I need!!

Benutzeravatar
Jtb
Nerd
Nerd
Beiträge: 604
Registriert: 20. Jan 2004 12:36
Wohnort: Darmstadt-Eberstadt
Kontaktdaten:

Re: e-puls Empfangsprobleme an der Uni (beseitigen)

Beitrag von Jtb » 16. Jan 2006 18:21

thh hat geschrieben:Hi,

falls Ihr auch Probleme mit e-plus (simyo, Base) Empfang an der Uni (im Piloty) habt, ruft doch mal bei der Hotline an und teilt das denen mit. Die haben mir eben gesagt, dass sie nur was tun würden wenn sie merken, dass sich genug (>20) Leute darüber beschweren - das sollte ja hinzubekommen sein...! Bis jetzt haben wir uns schon zu dritt "beschwert".
ja, nervt mich - gibt es eine spezielle Nummer wo man anrufen kann?
mfg Jens

..etwas gutes hat der Terrorismus - man sieht wie der Staat die Demokratie mit Füssen tritt :(

Benutzeravatar
Trigger
Sonntagsinformatiker
Sonntagsinformatiker
Beiträge: 230
Registriert: 21. Apr 2004 19:57
Wohnort: Malchen

Beitrag von Trigger » 16. Jan 2006 18:34

Die 1000 soweit ich mich Erinnere - kostet aber ordentlich Geld, wenn man in einem Web-Tarif ist :(

Benutzeravatar
Rinderhack
Endlosschleifenbastler
Endlosschleifenbastler
Beiträge: 151
Registriert: 17. Okt 2005 20:13
Wohnort: Großostheim
Kontaktdaten:

Beitrag von Rinderhack » 16. Jan 2006 19:46

mhh hab eplus als scheinvertrag in der schublade, aber helf doch gerne ^^ wenn mir sagt wo ich anrufen soll denk ich drüber nach. Außerdem bin nicht direkt bei eplus, wie stehts damit?
eplus ist wirklich ein *** netz, auch wenn die web-studenten Angebote letztes(?) Jahr Weihnachten verlockend waren. Mein 5 Jahre alter o2/viag vertrag hat aber immer noch die besten konditionen

kostenlose Faxnr + vorgefertigtes Formular im Anhang wären optimal :) 8)

Benutzeravatar
roddy
Windoof-User
Windoof-User
Beiträge: 33
Registriert: 21. Apr 2004 16:48
Wohnort: Darmstadt
Kontaktdaten:

Beitrag von roddy » 17. Jan 2006 17:53

Mit nem "echten" E-Plus-Vertrag (also nicht Base oder sowas) kann man vom Handy aus die 0177 1000 kostenlos anrufen und sich dort dann beschweren.
"Welch traurige Epoche, in der es leichter ist ein Atom zu zertrümmern als ein Vorurteil"
Albert Einstein

Benutzeravatar
E.d.u.
Nerd
Nerd
Beiträge: 633
Registriert: 3. Feb 2004 17:01
Wohnort: Darmstadt
Kontaktdaten:

Beitrag von E.d.u. » 30. Jan 2006 19:02

und bei symio? wo soll man da anrufen um sich zu beschweren? *g

thh
Neuling
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 17. Feb 2004 13:19
Wohnort: Darmstadt

Beitrag von thh » 30. Jan 2006 19:11

simyo GmbH
Postfach 17 10
31817 Springe
Tel: 0180/5 45 44 55*
Fax: 0180/5 45 44 56*

*(0,12 Euro/Minute aus dem deutschen Festnetz)

Mit der Kurzwahl 1145 erreichen Sie uns mit simyo SIM-Karte zu 0,49 Euro/Minute aus dem nationalen Mobilfunknetz.

bzw.: http://www.simyo.de/de/unternehmen/kontakt.html
Whenever people agree with me I always feel I must be wrong.
-- Oscar Wilde

Gast
Gast

Beitrag von Gast » 4. Feb 2006 13:54

bin auch Eplus-Piloty-Geschädigter

Benutzeravatar
Ultr1
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 99
Registriert: 13. Okt 2004 17:53
Wohnort: Dreieich
Kontaktdaten:

Beitrag von Ultr1 » 4. Feb 2006 19:18

Seitdem ich das SXG75 mit UMTS habe, habe ich selbst im ePool mir eplus Empfang
Es ist nicht entscheidend, was der Mensch tut, sondern was er ist. (Henry Miller)

Benutzeravatar
tek
Windoof-User
Windoof-User
Beiträge: 26
Registriert: 28. Jan 2005 15:55

Beitrag von tek » 5. Feb 2006 10:51

me too..

werde am Montag anrufen.
"640K ought to be enough for anybody." - Bill Gates, 1981

holgman
Endlosschleifenbastler
Endlosschleifenbastler
Beiträge: 175
Registriert: 15. Apr 2004 00:37

Beitrag von holgman » 5. Feb 2006 13:24

werde da auch gleich mal anrufen, und hoffe, dass der Hotline-Mitarbieter die Sache auch wirklich zu richtig aufnimmt und weitergibt.

Benutzeravatar
Absolut Lord
BASIC-Programmierer
BASIC-Programmierer
Beiträge: 148
Registriert: 7. Nov 2004 23:54

Beitrag von Absolut Lord » 5. Feb 2006 14:30

hab angerufen, wurde jedoch (automatisch) an meinen e-plus-Reseller verwiesen (ThePhoneHouse).

Hab also bei ThePhoneHouse angerufen und um Weiterleitung der Beschwerde gebeten....

mal sehen, was es bringt :-/

Benutzeravatar
plane
Computerversteher
Computerversteher
Beiträge: 337
Registriert: 21. Okt 2005 00:18

Beitrag von plane » 5. Feb 2006 17:14

hmm, also mein eplus empfang ist an der uni klasse...habe lediglich unterm audimax im keller keinen empfang, da geht aber auch kein anderes netz...

eplus rockz....

fallenone
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 56
Registriert: 4. Nov 2004 08:24

Beitrag von fallenone » 6. Feb 2006 09:57

@ f_noell . stimmt so nicht,k mir ist es leider wärend einer Klausur unterm Audimax passiert das mein Handy klingelte, D1. Dachte auch da bekommst du eh keinen Empfang, Handy im beisein von der Aufsicht rausgeholt und siehe da. 4 von 5 Balken. Was will man mehr.

Antworten

Zurück zu „Offtopic“