MSDNAA - Microsoft Developer Network Academic Alliance

Moderator: Aktive Fachschaft

LH-Inf
Neuling
Neuling
Beiträge: 1
Registriert: 4. Feb 2004 13:28

MSDNAA - Microsoft Developer Network Academic Alliance

Beitrag von LH-Inf »

Hallo.

Ich habe gehört das die TU-Darmstadt und auch der FB Informatik am MSDNAA Programm teilnimmt. Das bedeutet für alle Studierende des Fachbereichs kostenlosen Zugang zu MS Visual Studio.NET und allen gängigen MS Betriebssystem (inkl. Serverbetriebssysteme) und auch den SQL-Server. Wer vom FB ist denn der Ansprechpartner, bzw. bei wem kann ich die Lizenzen/CDs abholen.

MfG
Oliver

mehlvogel
Computerversteher
Computerversteher
Beiträge: 359
Registriert: 4. Mär 2004 14:56
Kontaktdaten:

Beitrag von mehlvogel »

satan@rbg.informatik.tu-darmstadt.de

Raum: C6 66

PS: Aber interessieren wo man den Schund kriegt, tuts mich auch ;)
"Das Problem an Eleganz ist, dass man hart arbeiten muss um sie zu erreichen und eine gute Bildung braucht um sie zu erkennen" -- E. W. Dijkstra

Benutzeravatar
klospatz
Sonntagsinformatiker
Sonntagsinformatiker
Beiträge: 230
Registriert: 16. Dez 2003 14:01
Wohnort: Darmstadt
Kontaktdaten:

Beitrag von klospatz »

mehlvogel hat geschrieben:satan@rbg.informatik.tu-darmstadt.de
Raum: C6 66
haha.

aber jetzt mal im ernst. die sachen kosten kosten doch alle
einen haufen kies. wenn wir die umsonst bekommen nehme
ich auch einen satz von jedem! :)

mehlvogel
Computerversteher
Computerversteher
Beiträge: 359
Registriert: 4. Mär 2004 14:56
Kontaktdaten:

Beitrag von mehlvogel »

Gerüchteweise habe ich auch gehört das der Windows Sourcecode hier irgendwo in der Uni existiert - ein Schlem wer jetzt an die Sha^D^D^D... ähm totlachen denkt ;)

Soweit ich weis kriegt man einen bestimmten Liznezschlüssel dazu, der dich als Student der TU enttarnt - darf sie aber umsonst benutzen. Leider habe ich auf meinem Computer keinen Platz für solche Fensterspiele ;)
"Das Problem an Eleganz ist, dass man hart arbeiten muss um sie zu erreichen und eine gute Bildung braucht um sie zu erkennen" -- E. W. Dijkstra

Benutzeravatar
Jtb
Nerd
Nerd
Beiträge: 604
Registriert: 20. Jan 2004 12:36
Wohnort: Darmstadt-Eberstadt
Kontaktdaten:

Beitrag von Jtb »

mehlvogel hat geschrieben:Soweit ich weis kriegt man einen bestimmten Liznezschlüssel dazu, der dich als Student der TU enttarnt - darf sie aber umsonst benutzen.
AFAIK nur für Forschung & Lehre..

Das ganze läuft wahrscheinlich ähnlich dem MSDN-U-Programms.. D.h. ein Lizenzkey, der auf den Fachbereich gebunden ist.

Für jeden, der kein Zugang zu MSDN-U o.a. hat, ist es auf jedenfall eine Überlegung wert..

btw: in Allgemeines OT verschoben..
mfg Jens

..etwas gutes hat der Terrorismus - man sieht wie der Staat die Demokratie mit Füssen tritt :(

Benutzeravatar
klospatz
Sonntagsinformatiker
Sonntagsinformatiker
Beiträge: 230
Registriert: 16. Dez 2003 14:01
Wohnort: Darmstadt
Kontaktdaten:

Beitrag von klospatz »

msdn-u-progamm??

Benutzeravatar
Jtb
Nerd
Nerd
Beiträge: 604
Registriert: 20. Jan 2004 12:36
Wohnort: Darmstadt-Eberstadt
Kontaktdaten:

Beitrag von Jtb »

siehe http://msdn.microsoft.com/subscriptions/buy/choose/

MSDN-U kostet "nur" U.S.$2,799 - dafür bekommt man aber das Komplettpacket von MS
mfg Jens

..etwas gutes hat der Terrorismus - man sieht wie der Staat die Demokratie mit Füssen tritt :(

Benutzeravatar
klospatz
Sonntagsinformatiker
Sonntagsinformatiker
Beiträge: 230
Registriert: 16. Dez 2003 14:01
Wohnort: Darmstadt
Kontaktdaten:

Beitrag von klospatz »

immer her damit! aber die enterprise edition reicht mir eigentlich
auch schon... :o

Benutzeravatar
Matzematik
Windoof-User
Windoof-User
Beiträge: 25
Registriert: 6. Apr 2004 20:34
Wohnort: Darmstadt
Kontaktdaten:

Beitrag von Matzematik »

Könnte vielleicht jemand von der offiziellen Seite etwas zu diesem Thema sagen?

Vor allem das MS Visual Studios .Net würde mich interressieren ...
:D No Risk, No Fun :lol:
:) Wer nicht wagt, der nicht gewinnt :wink:

Benutzeravatar
BenLeino
Neuling
Neuling
Beiträge: 1
Registriert: 12. Apr 2004 21:37
Wohnort: Sulzbach im Taunus
Kontaktdaten:

Beitrag von BenLeino »

Wenn dem so wäre würde es mich jetzt massiv ärgern, da ich mir die MS Visual Studio .NET Studiumsedition geholt habe. Das ist quasi die "Professional" Edition OHNE Einschränkungen (darf halt den Schmodder nicht verkaufen).

Was im Gegensatz zu Enterprise fehlt ist eine ganzen Menge. Unter anderem der SQLServer und vor allem die AdminTools dadezu. Weil die DesktopEdition des SQLServers kannst Du Dir für umme aus dem Netz laden. Jedoch haste dafür keinerlei Admin ausser dem WebAdmin (für den IIS), welcher auch umsonst wäre.

Entwickel nun schon länger mit der StudEdition und es gibt keiner Unterschiede zur Pro Edition. Gibt sogar "extra Übungen" für Studierende etc.
Wissenschaftlicher Mitarbeiter des Pornographischen Instituts.

Benutzeravatar
Jtb
Nerd
Nerd
Beiträge: 604
Registriert: 20. Jan 2004 12:36
Wohnort: Darmstadt-Eberstadt
Kontaktdaten:

Beitrag von Jtb »

BenLeino hat geschrieben: Was im Gegensatz zu Enterprise fehlt ist eine ganzen Menge. Unter anderem der SQLServer und vor allem die AdminTools dadezu. Weil die DesktopEdition des SQLServers kannst Du Dir für umme aus dem Netz laden. Jedoch haste dafür keinerlei Admin ausser dem WebAdmin (für den IIS), welcher auch umsonst wäre.
Als Admin-Tool für MSDE ist Access gedacht.. Schöner ist natürlich die Oberfläche vom SQLx-Server - schon allein DTS macht vieles leichter :D

Ich entwickle z.Z. mit der Enterprise Architect Version, die noch ein paar Features mehr enthält - für den "normalen" Gebrauch als Student reicht die Pro aber bei weitem aus ;)

Zu den einzelnen Versionen: http://msdn.microsoft.com/vstudio/howto ... osing.aspx
mfg Jens

..etwas gutes hat der Terrorismus - man sieht wie der Staat die Demokratie mit Füssen tritt :(

Benutzeravatar
flieb
Nichts ist wie es scheint
Beiträge: 23
Registriert: 3. Dez 2003 08:14
Wohnort: Darmstadt

Beitrag von flieb »

Die MSDN AA-Seite

http://www.microsoft.com/germany/ms/ent ... /index.htm

Dachte es wäre etwas anders mit der MSDN AA, aber das war wohl Microsoft USA, in DE scheint es etwas anders auszusehen.
2cl Cointreau + 2cl Gin + 2cl Rum (braun) + 2cl Tequila (weiß) + 2cl Wodka + 4cl O-Saft + 1cl Zitronensaft + 7cl Cola = 22cl Long Island Ice Tea (18 Volt)

Benutzeravatar
Prom
Computerversteher
Computerversteher
Beiträge: 344
Registriert: 5. Jan 2004 21:43

Beitrag von Prom »

gibts da jetzt was hier an der Uni, hat sich schon jemand was geholt... oder nicht? :)

Prom

DarkEldar
Neuling
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: 19. Okt 2004 11:25
Kontaktdaten:

Beitrag von DarkEldar »

ich war schon da und einige ander wohl auch, da die kaum ihre XP cd's da ham (haben 3 und die sind ständig unterwegs)

ihr geht mo-do in den raum S2/02 A1 05
da füllt ihr für die OSs ein formular aus und bekommt eure seriennummer.
VS .NET könnt ihr so bekommen, da brauch man gar keinen Key.
die CDs sollten am nächsten tag wieder zurück gebracht werden, da viele die Cds haben wollen.
geht aber alles ganz problemlos

Benutzeravatar
Jtb
Nerd
Nerd
Beiträge: 604
Registriert: 20. Jan 2004 12:36
Wohnort: Darmstadt-Eberstadt
Kontaktdaten:

Beitrag von Jtb »

DarkEldar hat geschrieben:ich war schon da und einige ander wohl auch, da die kaum ihre XP cd's da ham (haben 3 und die sind ständig unterwegs)
äähm, die halten die wohl künstlich begrenzt ;)
Oder MSDNAA ist sehr stark reduziert gegenüber MSDN-U..
mfg Jens

..etwas gutes hat der Terrorismus - man sieht wie der Staat die Demokratie mit Füssen tritt :(

Antworten

Zurück zu „Offtopic“