Anschlussticket für NRW

Moderator: Aktive Fachschaft

onbes
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 98
Registriert: 30. Jul 2011 18:43

Anschlussticket für NRW

Beitrag von onbes »

Moin Leute,

ich habe schon auf der Asta Seite etc. geschaut, aber nichts gefunden bezüglich eines Anschlusstickets für NRW.
Wisst ihr mehr dazu? Falls ja, kann man das direkt auch iwie fürn ICE erweitern die Karte? Eine Fahrt Frankfurt - Aachen 80€ mitm ICE ist schon sehr heftig!
Schönen Gruß

onbes

Benutzeravatar
MisterD123
Geek
Geek
Beiträge: 811
Registriert: 31. Okt 2006 20:04
Wohnort: Weiterstadt

Re: Anschlussticket für NRW

Beitrag von MisterD123 »

da das semester-ticket mehr oder weniger n deal mit dem RMV ist wirst du am ehesten die infos vermutlich in der info-zentrale vom RMV kriegen. Wie oft fährst du denn die lange strecke? doch sicher nicht täglich oder?

Osterlaus
BSc Spammer
BSc Spammer
Beiträge: 1263
Registriert: 23. Aug 2007 12:46
Wohnort: DA

Re: Anschlussticket für NRW

Beitrag von Osterlaus »

So ein Ticket wirst du nicht bekommen. Mit dem Nahverkehr willst du nicht fahren (auf dem Weg nach Aachen wärst du zum einen ewig unterwegs, zum anderen benötigst du mehrere Semestertickets, wie du auf einer Karte der Verkehrsverbünde nachschauen kannst -- soweit ich das sehe, bietet der VRM kein Semesterticket an, da bräuchte es also schon einen gewaltigen Umweg), und die Bahn wird dir kein solches Privatticket ausstellen, denn für sowas gibts die BahnCard. Selbst das Pendlerangebot wäre auf der Strecke mit knapp 600 Euro pro Monat nicht rentabel, außer du fährst wirklich jede Woche auf der Strecke. Wie stehts um eine BahnCard 50? Studenten zahlen, bis zum 27. Geburtstag, 122 Euro pro Jahr. Bei drei Fahrten hat sich das ja schon gerechnet...

onbes
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 98
Registriert: 30. Jul 2011 18:43

Re: Anschlussticket für NRW

Beitrag von onbes »

Nach NRW fahre ich oft. Hab mir jetzt ne Bahncard 50 gekauft. Es rechnet sich zwar in der Tat, aber 40€ fürn ICE sind weiterhin ne Menge Geld.
Ganz ohne ICE geht es halt auch nicht immer, weil auf bestimmten Strecken der ICE den Weg in 1h45min schafft und man ohne ICE sonst 4h 40min brauchen würde (was ohne Zeitdruck noch gelegentlich auszuhalten wäre).
Besten Dank für eure Hilfe.
Gruß

Antworten

Zurück zu „Offtopic“