TU LaTeX Style- und Classdateien in MiKTeX einbinden

Moderator: Aktive Fachschaft

k_b
Sonntagsinformatiker
Sonntagsinformatiker
Beiträge: 213
Registriert: 15. Mär 2009 12:06

TU LaTeX Style- und Classdateien in MiKTeX einbinden

Beitrag von k_b »

Hallo,

ich bin LaTeX-Neuling und habe folgendes http://www.fachschaft.informatik.tu-dar ... 56&start=0 als Vorgehensweise gefunden, aber leider hat dies bei mir keinen Erfolg. Deswegen jetzt die Frage: Gilt diese Erklärung noch? Bzw. gibt es noch eine andere Möglichkeit? Denn es wäre doch schon angenehmer die Style- und Class-Dateien in MiKTeX einbinden zu können.

Danke schonmal ;)

Trusterrer
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 78
Registriert: 4. Nov 2006 22:19

Re: TU LaTeX Style- und Classdateien in MiKTeX einbinden

Beitrag von Trusterrer »

Die Erklärung funktioniert noch, denn ich habe es genau so gemacht und es funktioniert. Für Win7 kann ich jedoch keine Aussage treffen.

k_b
Sonntagsinformatiker
Sonntagsinformatiker
Beiträge: 213
Registriert: 15. Mär 2009 12:06

Re: TU LaTeX Style- und Classdateien in MiKTeX einbinden

Beitrag von k_b »

Danke für die rasche Antwort ;)

Ich nutze Win7.

ichnicht
BASIC-Programmierer
BASIC-Programmierer
Beiträge: 117
Registriert: 23. Apr 2007 23:08

Re: TU LaTeX Style- und Classdateien in MiKTeX einbinden

Beitrag von ichnicht »

Es funktioniert unter Windows 7. Allerdings bin ich nicht nach der gegebenen Anleitung vorgegangen, sondern habe einen lokalen texmf-Ordner angelegt, damit ich nicht mit Admin-Rechten im Programme-Ordner rumfummeln muss (das sind Methoden aus der Zeit, als die Gummistiefel noch aus Holz waren). Dann klappt das ganze auch mit der Nicht-Admin-Maintenance. Wie ich das genau gemacht habe, weiß ich nicht mehr. Ungefähr entlang der Anleitung, nur halt im lokalen Ordner ohne Admin-Rechte.
Student der TU Darmstadt.

Osterlaus
BSc Spammer
BSc Spammer
Beiträge: 1263
Registriert: 23. Aug 2007 12:46
Wohnort: DA

Re: TU LaTeX Style- und Classdateien in MiKTeX einbinden

Beitrag von Osterlaus »

Ich habe es gerade vor ein paar Wochen wieder eingerichtet: Legt euch einen Ordner an beliebigem Standort an und tragt ihn in den MiKTeX-Einstellungen (Startmenü -> MiKTeX 2.8 -> Maintenance (Admin) -> Settings (Admin)) im Reiter Roots als zusätzlichen Ordner ein.

Antworten

Zurück zu „Offtopic“