Gebühren fürs Bücher vormerken in der ULB ?!

Moderator: Aktive Fachschaft

Benutzeravatar
Trendopfer
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 97
Registriert: 4. Jul 2006 13:01

Gebühren fürs Bücher vormerken in der ULB ?!

Beitrag von Trendopfer »

Ich hab mir letztens ein paar Bücher vorgermerkt, da sie schon vergriffen waren und was musste ich da auf meiner Userseite sehen: Es wurden tatsächlich 0,55 € à vorgermerktes Buch angerechnet!!!!!!

Seit wann gibts das denn ??????????

Vor allem habe ich nirgendwo zugestimmt dass ich einen kostenpflichtigen Dienst in Anspruch nehmen will!! Die reinste Abzocke ist das.... :evil: :evil: :evil:

Benutzeravatar
Michael_R
Endlosschleifenbastler
Endlosschleifenbastler
Beiträge: 172
Registriert: 4. Apr 2008 17:58
Wohnort: Frankfurt

Re: Gebühren fürs Bücher vormerken in der ULB ?!

Beitrag von Michael_R »

Hast Du keine eMail hinterlassen und wurdest per Post benachrichtigt?
Sofern Sie das Buch für sich vormerken wollen, müssen Sie Ihre persönlichen Daten (Bibliotheksausweisnummer und Passwort) eingeben und mit "vormerken" bestätigen. Das Buch wird jetzt für Sie reserviert. Sobald es abgegeben wird, werden Sie per Mail (sofern Sie eine Mail-Adresse bei uns hinterlegt haben) oder per Briefpost (dabei entstehen Ihnen Kosten in Höhe von € 0,55!) benachrichtigt.

http://elib.tu-darmstadt.de/lhb/opacanl ... rmerkungen

i-mix
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 53
Registriert: 23. Aug 2004 17:51

Re: Gebühren fürs Bücher vormerken in der ULB ?!

Beitrag von i-mix »

Das ist anscheinend ein Fehler im System. Die Kosten werden bei mir auch immer angezeigt wurden aber nie berechnet. Nach einem Tag sind die Kosten meistens im System verschwunden. Also keine Panik, du musst nichts bezahlen.

Antworten

Zurück zu „Offtopic“