Warum war die Feuerwehr da?

Moderator: Aktive Fachschaft

sensei
Windoof-User
Windoof-User
Beiträge: 29
Registriert: 29. Jun 2004 09:19

Warum war die Feuerwehr da?

Beitrag von sensei »

Huhu,

warum war denn die Feuerwehr da? *neugierigbin*
Hat schon jemand interessante Theorien und Gerüchte gehört?

TheDU-K
Windoof-User
Windoof-User
Beiträge: 25
Registriert: 4. Okt 2004 23:08
Wohnort: Darmstadt
Kontaktdaten:

Beitrag von TheDU-K »

gerüchte?
alles klar *G*
wie wärs damit:
die physiker standen kurz davor ihren experimental-reaktor hochzujagen

A380
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 52
Registriert: 16. Dez 2003 21:36

Beitrag von A380 »

-
Zuletzt geändert von A380 am 7. Jul 2011 19:03, insgesamt 2-mal geändert.

A.
Nerd
Nerd
Beiträge: 649
Registriert: 22. Apr 2004 15:11
Wohnort: Heidelberg

Beitrag von A. »

bin grad vorbei gekommen, als se wieder raus kamen, zwei Typen, der erste mit nem noch gesicherten Feuerloescher, der zweite mit ner Axt. War also eher ein Fehlalarm.

attila
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 76
Registriert: 10. Jun 2004 17:20

Beitrag von attila »

es hing echt mit den physikern zusammen....

denen ist irgend so nen gerät umgefallen, muss wohl einer mit son nem scheibewagen dagegen gefahren sein. dabei ist eine leitung gebrochen und so ne flüssigkeit ist ausgelaufen. Die soll wohl recht gefärlich sein, desshalb musste die feuerwehr kommen, und das sichern.

leider kommne so selten physiker in das forum, die wüssten sicher genaueres.

so long....
PS:. glaubt nicht alles was man euch sagt !!

mehlvogel
Computerversteher
Computerversteher
Beiträge: 359
Registriert: 4. Mär 2004 14:56
Kontaktdaten:

Beitrag von mehlvogel »

Wann war denn wo die Feuerwehr? (Und sagt jetzt nicht: Heute anner Uni...)
"Das Problem an Eleganz ist, dass man hart arbeiten muss um sie zu erreichen und eine gute Bildung braucht um sie zu erkennen" -- E. W. Dijkstra

sensei
Windoof-User
Windoof-User
Beiträge: 29
Registriert: 29. Jun 2004 09:19

Beitrag von sensei »

So um 12:30Uhr oda so? Haben zwischen Zintl und Physikbau gestanden. Und oben am Wellnitz waren auch noch 2 Autos in Wartestellung. Und Grün-Weiß Wiesbaden war auch da.

Yen
Endlosschleifenbastler
Endlosschleifenbastler
Beiträge: 184
Registriert: 2. Sep 2004 16:54
Wohnort: Langen

Beitrag von Yen »

Insgesamt warn die mit zwei VW-Transportern und drei Leiterwagen da.

12:30 kommt hin.

m_gaber
Windoof-User
Windoof-User
Beiträge: 39
Registriert: 26. Okt 2004 15:09

Beitrag von m_gaber »

also, da sie sich die leitungen angeschaut haben, an denen die letzten 2 wochen gearbeitet wurde, könnte es durchaus auch nur eine abnahme oder ähnliches gewesen sein!
außerdem hatten sie einen von diesen Flammenwerfern dabei, mit denen man dachpappe normalerweise anbringt...

Benutzeravatar
michasch
DON'T PANIC
Beiträge: 42
Registriert: 2. Okt 2004 20:47
Wohnort: Dieburg
Kontaktdaten:

Beitrag von michasch »

Um eine Leitung abzunehmen, brauchts aber weder die Polizei, noch fährt die Feuerwehr mim Leiterwagen und mit Sondersignal an...
Ich denke, also bin ich - manche sind trotzdem.

A.
Nerd
Nerd
Beiträge: 649
Registriert: 22. Apr 2004 15:11
Wohnort: Heidelberg

Beitrag von A. »

und man nimmt auch nicht ne axt und n feuerlöscher mit zur Abnahme ins Gebäude...

frag mal einer den Typen vom Schliessdienst (der mit dem Pferdeschwanz), der hat mit denen geschwätzt.

Gast
Gast

Beitrag von Gast »

jaja immer diese Spekulanten :)
Bin zwar kein Physiker, aber möchte den Spekulationen trotzdem mal ein Ende setzen.

Bei Schweißarbeiten an einer Leitung ist die Isolierung angeschmort und es wurde Feueralarm ausgelöst.
Die angeschmorte Isolierung konnte zwar schon von den Arbeitern vor Ort "gelöscht" werden, allerdings muß die Feuerwehr bei jedem Feueralarm anfahren und selber entscheiden, ob der Alarm zurückgesetzt werden kann, da ja eventuell doch noch irgendwo Glutnester sein könnten.

Solche Einsätze kommen bei Schweißarbeiten öfter mal vor, deshalb mußte z.b. bei der Firma Merck vor einiger Zeit bei jeden Schweißarbeiten ein Trupp der Werksfeuerwehr dabei stehen und aufpassen (heut zu Tage ist das zu teuer geworden und wird daher nicht mehr bei jeden Schweißarbeiten gemacht)

Benutzeravatar
kahler
Computerversteher
Computerversteher
Beiträge: 351
Registriert: 17. Apr 2004 11:24

Beitrag von kahler »

Anonymous hat geschrieben:...allerdings muß die Feuerwehr bei jedem Feueralarm anfahren und selber entscheiden, ob der Alarm zurückgesetzt werden kann...
Nur die hat normalerweise auch einen Schlüssel zum Zurücksetzen (außer evtl. Ersatz in der TUD Verwaltung).
-----BEGIN GEEK CODE BLOCK-----
Version: 3.1
GIT d- s:+ a-- C++++ UL++++$ P+>+++ L++ E--- W+++$ N+ o+ K? w O M V- PS+ PE++ Y+ PGP- t--- 5--- X-- R tv b DI++ D+ G e h r y?+
------END GEEK CODE BLOCK------

Antworten

Zurück zu „Offtopic“