5.+6. Semester planen

Moderator: Aktive Fachschaft

Can
Sonntagsinformatiker
Sonntagsinformatiker
Beiträge: 223
Registriert: 17. Okt 2006 15:14
Kontaktdaten:

5.+6. Semester planen

Beitrag von Can »

Hi,
ich habe mir mal so ein wenig Gedanken über das 5. und 6. Semester gemacht und mir eine Excel-Tabelle erstellt, die mir anzeigt wie ich was belegen muss.
Vielleicht gibt es ja noch jemanden, der dies auch gebrauchen könnte oder zumindest nicht ganz durchblickt und dies als Denkanstoß nutzt.
Falls ihr Fehler findet, nur her damit :)
Wenn ihr keine findet, so habe ich auch mehr Sicherheit, dass ich alles richtig verstanden habe :)

Natürlich alles ohne Gewähr =)
Dateianhänge
Sem5u6Planer.xls
(47 KiB) 73-mal heruntergeladen
Cogito ergo sum

zu1u
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 64
Registriert: 6. Nov 2006 20:14

Re: 5.+6. Semester planen

Beitrag von zu1u »

Laut deinem Excel zaehlen die 3CP aus Projektbegleitung BP zu den 39 benoteten CP die man erlangen muss oder? hast du dich da erkundigt?

Can
Sonntagsinformatiker
Sonntagsinformatiker
Beiträge: 223
Registriert: 17. Okt 2006 15:14
Kontaktdaten:

Re: 5.+6. Semester planen

Beitrag von Can »

Also das BachelorPraktikum inkl. Projektbegleitung und die Bachelorarbeit spielen hier bei meiner Berechnung keine Rolle.
Aber ich hätte das vielleicht erwähnen sollen um Misverständnisse zu vermeiden. Danke.

Also ich berücksichtige wirklich nur folgendes mit meiner Excel Tabelle:
Was sieht der Regelstudienplan für das 5. und 6. Semester vor?

Im 5. und 6. Semester können Veranstaltungen aus dem Modulhandbuch gewählt werden. Dabei ist folgendes zu beachten:

* mindestens 15 CP aus dem Bereich Vorlesungen
maximal 9 CP aus einem Kanonikbereich

* mindestens 12 CP aus dem Bereich Seminar und Praktika

o mindestens ein Seminar und ein Praktikum

* insgesamt 30 CP aus dem Bereich Vorlesung sowie Seminar und Praktika
Also habe ich BachelorPrak+Projektbegleitung nicht mit drin.
Ist das Bachelor-Praktikum ein Teil des Wahlpflichtbereich?

Ja, es wird jedoch gesondert behandelt und zählt nicht zu den Bereichen Vorlesungen bzw. Seminare und Praktika
Quelle: http://www.informatik.tu-darmstadt.de/d ... udium/faq/
Cogito ergo sum

Benutzeravatar
mantra
Computerversteher
Computerversteher
Beiträge: 385
Registriert: 23. Okt 2005 23:56
Wohnort: Wiesbaden

Re: 5.+6. Semester planen

Beitrag von mantra »

Can hat geschrieben:Also ich berücksichtige wirklich nur folgendes mit meiner Excel Tabelle:
[...]
Habe deine Tabelle nur kurz überflogen, aber ich denke mal, das kann alles auch der Prüfungsplan: http://www.informatik.tu-darmstadt.de/D ... pp_bsc.cgi
Dessen Ergebnis ist dann auch verbindlich und Grundlage für Klausuranmeldungen.

banshee
Nerd
Nerd
Beiträge: 684
Registriert: 22. Okt 2006 18:46

Re: 5.+6. Semester planen

Beitrag von banshee »

Gibts eigentlich Leute, die ein paar Veranstaltungen empfehlen können oder mal berichten können, was sie damals warum gewählt haben? Ich bin mir nämlich so oder so noch ziemlich unschlüssig und dieser CP-Rahmen macht das ganze nicht einfacher.

Benutzeravatar
E.d.u.
Nerd
Nerd
Beiträge: 633
Registriert: 3. Feb 2004 17:01
Wohnort: Darmstadt
Kontaktdaten:

Re: 5.+6. Semester planen

Beitrag von E.d.u. »

GDV1 würde ich dir empfehlen, falls du dich für Graphik interessierst :)

Aber Projektmanagement bei Prof. Foegen würde ich auf jeden fall empfehlen: gute Vorlesung, alles gut geklärt, gute Betreuung, und faire klausur :) schau dir die bewertungsergebnisse vom letzen semester :)

Benutzeravatar
Robert
Ehemalige Fachschaftler
Beiträge: 511
Registriert: 6. Okt 2004 17:38
Wohnort: DA

Re: 5.+6. Semester planen

Beitrag von Robert »

ich habe mir veranstaltungen nach diesem system gewählt und bin damit bisher ziemlich glücklich gewesen:
aus der Menge aller veranstaltungen alles aussieben was ich nicht mag bzw mich überhaupt nicht interessiert, wo ich den Dozenten blöde finde (persönliche(!) Erfahrungen), die einfach zeitlich unmöglich liegen oder die ich aus rechtlichen Gründen nicht belegen kann (z.B. weil ich schon genug CP auf den Gebiet hab oder sowas)

danach bleiben noch ziemlich viele übrig welche ich dann mal genauer unter die Lupe nehme. Ich schaue erstmal welche für mich am interessantesten klingen und nehme da so lange Veranstaltungen hinzu bis ich etwas mehr habe als das was ich brauche (für jedes Semester etwas mehr). Dann besuche ich bei all diesen die ersten paar Vorlesungen und schaue wie das so ist ... wie der Dozent drauf ist, welcher Stoff genau behandelt wird oder ob noch andere Leute die ich kenne sich das auch anhören usw ... und dann lasse ich eben eine bis zwei davon wieder fallen und mache den Rest.

Benutzeravatar
Red*Star
Kernelcompilierer
Kernelcompilierer
Beiträge: 510
Registriert: 28. Nov 2006 19:40

Re: 5.+6. Semester planen

Beitrag von Red*Star »

By the way:

Mal abgesehen davon, dass so vielleicht nicht mein [finaler] Prüfungsplan aussieht ;) - kann mir jemand das hier erklären? Nichts ist mehr rot, keine Fehlermeldungen, die Constraints sind eingehalten (nicht mehr als 9 CP pro Gebiet, insgesamt mindestens 30 CP, blabla). Trotzdem steht da unten "Prüfungsplan ist nicht vollständig oder fehlerhaft. Das PDF-Dokument des Prüfungsplan kann deshalb nicht erstellt werden."

Beispiel-PP

Hmmm... :-/

(Liegt's vielleicht daran, dass der Prüfungsplanersteller für BSc. PO 2007 noch nicht funktioniert?)
Was Sonnenschein für das schwarze Erdreich ist,
ist wahre Aufklärung für die Verwandten des Erdreichs.

- N.F.S. Grundtvig

SebFreutel
Computerversteher
Computerversteher
Beiträge: 317
Registriert: 30. Okt 2006 21:54

Re: 5.+6. Semester planen

Beitrag von SebFreutel »

Red*Star hat geschrieben:By the way:

Mal abgesehen davon, dass so vielleicht nicht mein [finaler] Prüfungsplan aussieht ;) - kann mir jemand das hier erklären? Nichts ist mehr rot, keine Fehlermeldungen, die Constraints sind eingehalten (nicht mehr als 9 CP pro Gebiet, insgesamt mindestens 30 CP, blabla). Trotzdem steht da unten "Prüfungsplan ist nicht vollständig oder fehlerhaft. Das PDF-Dokument des Prüfungsplan kann deshalb nicht erstellt werden."

Beispiel-PP

Hmmm... :-/

(Liegt's vielleicht daran, dass der Prüfungsplanersteller für BSc. PO 2007 noch nicht funktioniert?)
da müsste mindestens ein Seminar bei sein, oder?
(hinschreiben könnte man so ne meldung aber natürlich schon...)

Mspringer
Nerd
Nerd
Beiträge: 555
Registriert: 19. Okt 2006 14:41
Wohnort: Darmstadt / Alzenau
Kontaktdaten:

Re: 5.+6. Semester planen

Beitrag von Mspringer »

Jo, dir fehlt ein Seminar

Benutzeravatar
blowfish
Sonntagsinformatiker
Sonntagsinformatiker
Beiträge: 241
Registriert: 18. Okt 2006 16:00

Re: 5.+6. Semester planen

Beitrag von blowfish »

SebFreutel hat geschrieben:[...](hinschreiben könnte man so ne meldung aber natürlich schon...)
du meinst im sinne von:
# Fehler

* Seminar oder Praktikum fehlt
?
steht da.
Ein Hemd ist Einstellungssache!

banshee
Nerd
Nerd
Beiträge: 684
Registriert: 22. Okt 2006 18:46

Re: 5.+6. Semester planen

Beitrag von banshee »

Soweit ich weiß, geht GDV I + III zusammen auch nicht, weil du dann mehr als 9 CP aus einem Bereich hast.

Benutzeravatar
m0ep
Endlosschleifenbastler
Endlosschleifenbastler
Beiträge: 189
Registriert: 5. Okt 2006 22:52
Wohnort: Bensheim
Kontaktdaten:

Re: 5.+6. Semester planen

Beitrag von m0ep »

Gehen tut das schon, nur macht er dann halt 3cp für umsonst ;)
Lasst mich Arzt, ich bin durch!

Christoph-D
Computerversteher
Computerversteher
Beiträge: 325
Registriert: 11. Dez 2005 13:14
Wohnort: Darmstadt

Re: 5.+6. Semester planen

Beitrag von Christoph-D »

m0ep hat geschrieben:Gehen tut das schon, nur macht er dann halt 3cp für umsonst ;)
Man lernt doch nicht nur für CPs. 8)

(Den Smiley oben wollte ich schon lange mal einsetzen ;) ).
"I believe in the fundamental interconnectedness of all things." (Dirk Gently)

SebFreutel
Computerversteher
Computerversteher
Beiträge: 317
Registriert: 30. Okt 2006 21:54

Re: 5.+6. Semester planen

Beitrag von SebFreutel »

blowfish hat geschrieben:
SebFreutel hat geschrieben:[...](hinschreiben könnte man so ne meldung aber natürlich schon...)
du meinst im sinne von:
# Fehler

* Seminar oder Praktikum fehlt
?
steht da.
ah, da... ich korrigiere mich: könnte man da hinschreiben wo man es erwartet.
und klarer ausdrücken.

Antworten

Zurück zu „Offtopic“