Internet Browser

Moderator: Aktive Fachschaft

Benutzeravatar
Robert
Ehemalige Fachschaftler
Beiträge: 511
Registriert: 6. Okt 2004 17:38
Wohnort: DA

Beitrag von Robert »

es geht net darum das t-online pleite gehn sondern darum das man villeicht kein t-online kunde mehr ist. arcor z.b. hat mittlerweile hier bei uns schon DSL im angebot und die sind um einiges günstiger. nur meine eltern brauchen immer so lange bis die mal was in die wege leiten. und dann wären wir halt keine t-online kunden mehr.

A.
Nerd
Nerd
Beiträge: 649
Registriert: 22. Apr 2004 15:11
Wohnort: Heidelberg

Beitrag von A. »

als ehemaliger T-Online-Kunde kann ich nur sagen...

Es gibt Leute, die benutzen ernsthaft die T-Online-Email? Womöglich noch für wichtige Sachen?

Benutzeravatar
H2k
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 50
Registriert: 27. Okt 2004 16:48
Wohnort: Langen
Kontaktdaten:

Beitrag von H2k »

Jtb hat geschrieben:
H2k hat geschrieben:@Jtb
also ich bin mir eigentlich ziemlich sicher dass in den ersten versionen nur hotmail unterstützt wurde... ich hatte (damals) auch keinen in der liste der keine hotmail addy hatte
ich habe seit Ende 2001 einen Passport-Account mit einer "externen" Adresse und bin mir ziemlich sicher auch den MSN Messenger benutzt zu haben (damals mit Whistler - also die Beta von Windows XP)..
ähm... also ich sags nochmal in den ersten messenger versionen wurden keine externe emails akzeptiert und ich rede hier nicht von 2001 :) wenn ich mich nicht irre habe ich den messenger seit der 8 klasse :D

zu t-online
jedem das seine, ich mag meine email addy :D kein junk und bis jetzt auch immer erreichbar, was will man mehr?
Zuletzt geändert von H2k am 29. Nov 2004 22:40, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Robert
Ehemalige Fachschaftler
Beiträge: 511
Registriert: 6. Okt 2004 17:38
Wohnort: DA

Beitrag von Robert »

kein junk .. das ist glückssache .. und nem externen mailfilter würd ich eh nicht trauen .. da wurden bei mir schonmal ebay mails von handelspartnern als junk klassifiziert
mozilla hat ja nen guten junkfilter dabei und da der lernfähig ist filtert der bei mir mit ca. 99% sicherheit alles was junk ist zuverlässig raus .. und nach 2 wochen wirds gelöscht ... so kann ich sicher gehn das garantiert nix wichtiges dabei ist. (ich mein ich hab auch schonmal eine nicht-junk mail gekriegt mit dem text: "schau dir meine neue homepage an, und guck dir mal die bilder an <link> gruß bla bla" .. sowas kommt halt auch schonmal vor)

A.
Nerd
Nerd
Beiträge: 649
Registriert: 22. Apr 2004 15:11
Wohnort: Heidelberg

Beitrag von A. »

kein junk... hab ich bei yahoo auch - da muss nur die addresse a wengerl kryptisch sein und nirgendwo veröffentlicht werden. (selbe Adresse seit 5 Jahren - seitdem vielleicht 3 Spam-Mails)

Benutzeravatar
Robert
Ehemalige Fachschaftler
Beiträge: 511
Registriert: 6. Okt 2004 17:38
Wohnort: DA

Beitrag von Robert »

ach kryptisch muss die netmal sein ... ich hab meine gmx auch schon ewig und da kommt auch fast nie span und der gmx spam filter ist AUS ... einfach nicht veröffentlichen des hilft .. und für spam hab ich ne extra spam adresse

Chris
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 96
Registriert: 16. Dez 2003 15:46

Beitrag von Chris »

Ich benutz Safari und Opera.

Benutzeravatar
roscholz2
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 62
Registriert: 25. Okt 2004 01:02

Beitrag von roscholz2 »

Hi!

Also meine Spam filter ich mit Spamassassin raus, funktioniert nach 2 Monaten Training wunderbar! Einem Filter wie dem von web.de/gmx würde ich nie vertrauen, und mich immer in dem webfrontend einloggenzu müssen...ich weiß nicht so recht Oo


grüße
cocaxx
I don't call this copying "piracy" because that is a propaganda word. I don't think it is wrong to copy and share information. Governments can pass laws against it, but that does not make it wrong, just illegal. --- Richard M. Stallman

Benutzeravatar
Jtb
Nerd
Nerd
Beiträge: 604
Registriert: 20. Jan 2004 12:36
Wohnort: Darmstadt-Eberstadt
Kontaktdaten:

Beitrag von Jtb »

roscholz2 hat geschrieben:Also meine Spam filter ich mit Spamassassin raus, funktioniert nach 2 Monaten Training wunderbar! Einem Filter wie dem von web.de/gmx würde ich nie vertrauen, und mich immer in dem webfrontend einloggenzu müssen...ich weiß nicht so recht Oo
yup, SA ist saugut - allerdings steht und fällt die Quali mit der Bayes-DB..

Leider nimmt Spam immer mehr überhand, so dass ich ohne SA nicht mehr leben könnte (siehe Mailstats)
mfg Jens

..etwas gutes hat der Terrorismus - man sieht wie der Staat die Demokratie mit Füssen tritt :(

Benutzeravatar
Shadowhawk
Erstie
Erstie
Beiträge: 13
Registriert: 14. Dez 2003 11:09
Wohnort: Seeheim
Kontaktdaten:

Beitrag von Shadowhawk »

Moin!

Firefox nehm ich meistens, ab und an auch Links, vor allem dann, wenn mich die Ultras mal wieder nerven (Geschwindigkeit) und weil es eines der wenigen Programme dort ist, die nicht kaputt sind ... und wenn alles scheitert gibts ja noch Lynx :D

Gruesse

Benutzeravatar
Robert
Ehemalige Fachschaftler
Beiträge: 511
Registriert: 6. Okt 2004 17:38
Wohnort: DA

Beitrag von Robert »

betreff: SpamAssasin
ich weiß ja net was des genau ist, ist aber wohl nen extra programm .. und da der mozilla spamfilter seinen zweck erfüllt bleib ich bei dem, ich hab eh schon zuviele progs laufen glaub ich *G*

mehlvogel
Computerversteher
Computerversteher
Beiträge: 359
Registriert: 4. Mär 2004 14:56
Kontaktdaten:

Beitrag von mehlvogel »

Deswegen hab ich nen Extra Rechner für SpamAssassin ;)
"Das Problem an Eleganz ist, dass man hart arbeiten muss um sie zu erreichen und eine gute Bildung braucht um sie zu erkennen" -- E. W. Dijkstra

Benutzeravatar
Yankee
Kernelcompilierer
Kernelcompilierer
Beiträge: 441
Registriert: 2. Jul 2004 00:05
Wohnort: Melbourne

Beitrag von Yankee »

Bei mir laufen alleine 100 Hamster im Schichtbetrieb 24/7 um die Energie für ein Cluster aus SpamAssassin-Rechnern am Laufen zu halten. Man weiss ja nie, was so passieren könnte und ob einer reicht.

Im Ernst:
Auf unserem Mail-Server läuft auch ein SpamAssassin. Ich muss mich zum Glück nicht um die Konfiguration kümmern und kann somit meine Zeit sinnvolleren Dingen widmen.
Auf jeden Fall leistet er, wenn man ihn regelmäßig füttert, ganze Arbeit.

Benutzeravatar
Robert
Ehemalige Fachschaftler
Beiträge: 511
Registriert: 6. Okt 2004 17:38
Wohnort: DA

Beitrag von Robert »

extra rechner geht bei mir aus diversen gründen nicht: (egal für was)
1. wohnung -> kein platz
2. lärm -> umstellen -> geht net weil ja kein platz
3. stromverbrauch
4. extra rechner nicht vorhanden.

Antworten

Zurück zu „Offtopic“