Alkohol in (Wirtschafts-)Vorlesungen

Moderator: Aktive Fachschaft

tex
BASIC-Programmierer
BASIC-Programmierer
Beiträge: 122
Registriert: 2. Nov 2004 18:14
Wohnort: Darmstadt
Kontaktdaten:

Alkohol in (Wirtschafts-)Vorlesungen

Beitrag von tex » 22. Nov 2007 21:07

Mich würde mal interessieren ob es in FB1 (Wirtschaft) Vorlesungen normal ist, dass Alkohl getrunken wird.

Also Bier ist ja noch ok, abgesehen davon dass mein Nachbar etwas streng gerochen hat, aber hinter mir hat die ganze Reihe Ramzotti und ähnliches getrunken.

Ist sowas normal?? Macht das Sinn/Spaß?
Portability is for people who cannot write new programs -- Linus B. Torvalds
Blog OSS Hunger

Benutzeravatar
Rodent Bait
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 91
Registriert: 26. Apr 2005 14:50
Wohnort: Darmstadt
Kontaktdaten:

Beitrag von Rodent Bait » 22. Nov 2007 22:24

Kann man die Wirtschafts-Vorlesungen denn nüchtern auch ertragen?

Benutzeravatar
Absolut Lord
BASIC-Programmierer
BASIC-Programmierer
Beiträge: 148
Registriert: 7. Nov 2004 23:54

Beitrag von Absolut Lord » 22. Nov 2007 23:15

hart! :D:D


dann bring ich das nächste mal ne flasche vodka mit...
achtung ironie
... if a machine, a terminator, can learn the value of human life, maybe we can too ...

Benutzeravatar
Panulli
BASIC-Programmierer
BASIC-Programmierer
Beiträge: 110
Registriert: 20. Apr 2005 07:20

Beitrag von Panulli » 23. Nov 2007 00:46

die Wirtschaftslesungen sind doch auch meist recht spät...da kann man doch mal einen machen, oder?!?!? :-)
Grüßlich ULI

http://www.SGE4ever.de

Benutzeravatar
Forcer
Windoof-User
Windoof-User
Beiträge: 39
Registriert: 6. Jan 2005 11:59

Beitrag von Forcer » 27. Nov 2007 18:11

Blöd geschaut hab ich mal als die coolen Erstsemester dem Prof Bier mitgebracht haben und er's auch genüsslich getrunken hat... (und nicht nur einmal)


Geht aber vorbei....hatten die PartyParty und "ich muss kurz telefonieren" Helden auch immer um uns rum sitzen, vor allem in BWL2 und Op Research....auf einmal waren dann aber alle weg....für immer.... :roll:

Benutzeravatar
Partyanimal
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 81
Registriert: 4. Apr 2004 21:30
Wohnort: DA

Beitrag von Partyanimal » 28. Dez 2007 14:33

Ja doch - im ersten Semester war das nicht unüblich, dass dem h.c.H.C. ein Bier hingestellt wurde.

In KLR hatten wir auch mal eine riesen Sangria Flasche mit Party-Strohhalmen, die rum ging.

Aber das waren doch Ausnahmen. Die allermeiste Zeit wird in Vorlesungen nix gesoffen.
Alles, was erfunden werden kann, ist erfunden worden!
(C. H. Duell, Direktor des US-Patentamts, 1899)

n-finity
BASIC-Programmierer
BASIC-Programmierer
Beiträge: 101
Registriert: 22. Dez 2006 15:38
Kontaktdaten:

Beitrag von n-finity » 28. Dez 2007 18:31

Kann ich so unterstreichen. :)

Wenn allerdings jemand der aktuellen BWL ProfessorIN ein Bier hinstellt und sich dazu bekennt, dann geb ich ihm daraufhin eins aus. ;)

Antworten

Zurück zu „Offtopic“