Ein paar Fragen

Moderator: Praktikum: Algorithmen

ujs
Windoof-User
Windoof-User
Beiträge: 38
Registriert: 13. Jul 2004 14:33

Ein paar Fragen

Beitrag von ujs » 21. Jan 2008 18:01

Hallo,

ich habe noch ein paar Fragen:
  • Sollen sich die Kosten für die Kanten nur aus dem euklidischen Abstand berechnen oder soll der Benutzer die Kosten auch manuell ändern können?
  • Aus einer E-Mail:
    Interne Dokumentation sollte den Standards aus dem Bachelor-Praktikum entsprechen.
    Da ich das Bachelor-Praktikum nicht gemacht habe würde ich dazu gerne mehr Infos haben.
  • Dürfen wir AspectJ als Programmier-Sprache verwenden? Das kompilierte Programm wäre auf der normalen Java VM lauffähig.
Viele Grüße,
Uwe

Prof. Karsten Weihe
Dozentin/Dozent
Beiträge: 1824
Registriert: 21. Feb 2005 16:33

Re: Ein paar Fragen

Beitrag von Prof. Karsten Weihe » 13. Feb 2008 12:18

ujs hat geschrieben:
  • Sollen sich die Kosten für die Kanten nur aus dem euklidischen Abstand berechnen oder soll der Benutzer die Kosten auch manuell ändern können?
Letzteres ist nicht verlangt. Wenn Sie das didaktisch gut "einpacken", könnte es ein interessantes Featuer sein, sonst wüsste ich nicht, ob der Benutzer so etwas wirklich haben soll.

ujs hat geschrieben:
  • Aus einer E-Mail:
    Interne Dokumentation sollte den Standards aus dem Bachelor-Praktikum entsprechen.
    Da ich das Bachelor-Praktikum nicht gemacht habe würde ich dazu gerne mehr Infos haben.
Herr Florian Stock betreut dieses Semester das BP und kann wahrscheinlich am Besten weiterhelfen.


ujs hat geschrieben:
  • Dürfen wir AspectJ als Programmier-Sprache verwenden? Das kompilierte Programm wäre auf der normalen Java VM lauffähig.
Ja, gerne, ich bin gespannt, wie Sie bei diesem thema AOP gewinnbringend einsetzen.

Sorry für die etwas verspätete Antwort!

Gruß,

KW

Antworten

Zurück zu „Praktikum: Algorithmen“