Einladung zum Seminar Sicherheit in C2C Kommunikation

Moderator: Seminar: Sicherheit in Car2Car-Kommunikation

Benutzeravatar
lars
Erstie
Erstie
Beiträge: 14
Registriert: 29. Sep 2004 15:10
Wohnort: Leipzig

Einladung zum Seminar Sicherheit in C2C Kommunikation

Beitrag von lars » 11. Jan 2008 13:10

Willkommen zum Seminar Sicherheit in Car2Car-Kommunikation,

ich bin sehr glücklich, daß ihr euch zur Teilnahme entschlossen habt und
sende euch hiermit das Programm zu. Die Vorträge sind jeweils 45
Minuten lang, anschließend gibt es eine 15-minütige Diskussion mit den
Vortragenden.

Ort: Raum e115

Mittwoch 16.01.2008: Tag 1

0815 Session 1 Begrüßung (Chair: Lars Fischer)
0830 Anwendungen von Fahrzeugkommunikation (Christoph Dietrich)
0930 Kommunikationsmedien in der Fahrzeugkommunikation (Eduard Warkentin)
1030 Kaffeepause im Bistro
1045 Session 2 (Chair: Lars Fischer)
1100 Angreifer auf der Straße (Steffen Roch)
1200 Sicherheit für Fahrzeug-Software (Tobias Knieriehm)
1300 Ende Tag 1



Donnerstag 17.01.2007: Tag 2

0815 Session 3 (Chair: Lars Fischer)
0830 Safety 1: Authorisierung (Andreas Schwarzkopf)
0930 Safety 2: Isolation (Jörg Hellms)
1030 Kaffeepause im Bistro
1045 Session 4 (Chair: Lars Fischer)
1100 Privacy 1: Private Authorisierung (Jörg Daubert)
1200 Privacy 2: Location Privacy (Konstantin Filtschew)
1300 Abschlußveranstaltung (Lars Fischer)
1330 Ende Tag 2


Die Vortragenden werden gebeten ihre eigenen Laptops mitzubringen, zum
Anschluß an den Beamer steht ein VESA-Kabel zur Verfügung. Steht kein
eigenes Laptop zur Verfügung kann der Veranstalter ein Laptop für zur
Darstellung eines Vortrags in PDF-Format bereithalten. Die Präsentation
hat dem Veranstalter dazu gesondert bis zum 15.01.2008 23:59 zugeschickt
zu werden. Es ist sicherzustellen, daß die Folien im Acrobat Reader
anzeigbar sind. Zur Sicherheit empfiehlt es sich den Foliensatz noch
einmal gesondert auf einem USB-Speichermedium bereitzuhalten.

Die Vortragsfähigkeit des eigenen Laptops sollte vor der Veranstaltung
selbsttätig versichert werden. Der Veranstaltungsraum ist dafür
üblicherweise offen. Ein eigenes Kabel muß mitgebracht werden.

Mit besten Wünschen
Lars Fischer
For a list of all the ways technology has failed to improve the quality of life,
please press three. -- Alice Kahn

Zurück zu „Seminar: Sicherheit in Car2Car-Kommunikation“