Fragen zum Datenformat

TestBild
Neuling
Neuling
Beiträge: 9
Registriert: 26. Nov 2004 08:37

Fragen zum Datenformat

Beitrag von TestBild »

Hallo zusammen,
mal eine Frage meinerseits bezüglich der Placementdatei.
Dort ist im Header ja die verwendete Architekturdatei und die Dimension der LogicBlock Matrix angegeben.
Da die Architekturdatei (soweit ich das dem Leitfaden entnommen habe) ja nicht optional ist...welchen Sinn macht es diese Werte (also die Matrixdimension) über die cmdline zu überschreiben?
Die Daten in der Placementdatei sind ja nach den dort angegebenen Dimensionen ausgelegt?

Herrzattacke
BASIC-Programmierer
BASIC-Programmierer
Beiträge: 143
Registriert: 20. Nov 2004 16:04

Beitrag von Herrzattacke »

So wie ich das sehe, ist das nurnoch mal für dich zum überprüfen ob diese placement Datei auch zu der Netzliste passt, die du schon eingelesen hast.
Es steht ja auch noch der Netzlistendateiname und die Architekturdatei dabei, den du auch schon zur Verfügung haben solltest.
Ich denke mal, das man das nur dazu benutzt, damit man weis ob man auch zueinander passende Dateien hat, sonst könnte man ja 3 aus verschiedene Designs jeweils eine Datei nehmen und dann wird dein programm vor lauter Fehlermeldungen nicht mehr froh.
Alle sagten: "Das geht nicht!" Dann kam einer, der wusste das nicht und hat´s gemacht.

TestBild
Neuling
Neuling
Beiträge: 9
Registriert: 26. Nov 2004 08:37

Beitrag von TestBild »

öhm..die frage war eigentlich warum man die matrixdimensionen über die cmd line angeben kann, wenn die in der architekturdatei/bzw. placementdatei eh schon definiert sind?

Herrzattacke
BASIC-Programmierer
BASIC-Programmierer
Beiträge: 143
Registriert: 20. Nov 2004 16:04

Beitrag von Herrzattacke »

achso, vielleicht ist das später von belang, wenn man dann auch die Plazierung und Verdratung noch machen muss, denn da kann ein guter Plazierungsalgotithmus dann evlt. auch mit einer kleineren Matrix zurechtkommen.
Dass kann man dann komfortabel auf der Komandozeile ausprobieren.
Alle sagten: "Das geht nicht!" Dann kam einer, der wusste das nicht und hat´s gemacht.

koch
Dozentin/Dozent
Beiträge: 221
Registriert: 4. Jul 2005 11:08

Beitrag von koch »

Dass kann man dann komfortabel auf der Komandozeile ausprobieren.
So ist es.

Antworten

Zurück zu „Archiv“