Simulated Annealing für Placer NICHT die modernste methode?

Toaster
Erstie
Erstie
Beiträge: 22
Registriert: 5. Okt 2004 14:36
Kontaktdaten:

Simulated Annealing für Placer NICHT die modernste methode?

Beitrag von Toaster »

Hallo,
in der letzten Vorlesung hat Hr. Koch nebenbei erwähnt, dass beim Placer Simulated Annealing inzwischen schon durch andere Verfahren abgelöst wurde. Das hat mich ein bisschen verunsichert, weil in der VL zwar auch andere Algorithmen behandelt wurden, aber VPR, das ja mit dem auf das Problem optimierten S.A.-Algo funktioniert, als das Tool der Wahl dargestellt wurde.
Oder hab ich den Kommentar (der nur in einem Nebensatz erwähnt wurde) falsch verstanden?

Grüße
Robert

koch
Dozentin/Dozent
Beiträge: 221
Registriert: 4. Jul 2005 11:08

Beitrag von koch »

Mittlerweile kann man in der Praxis andere Placement-Verfahren (analytische Placer) einsetzen. Diese funktionieren aber z.B. nur bei bestimmten Mindestgrößen von Schaltungen, die wir in der Veranstaltung nicht erreichen.

Daher sollten Sie das in VPR realisierte Verfahren verwenden, das bei allen Schaltungsgrößen gute Ergebnisse bringt.

Antworten

Zurück zu „Archiv“