Übung 5-3: Wiseguy Algorithmus?

Moderator: Effiziente Graphenalgorithmen

RedNifre
DON'T PANIC
Beiträge: 42
Registriert: 22. Nov 2004 19:29
Wohnort: Hier
Kontaktdaten:

Übung 5-3: Wiseguy Algorithmus?

Beitrag von RedNifre »

Werden in der Wiseguy-Variante auch wieder 0-Kanten vom beliebig gewählten Startknoten zu allen anderen Knoten eingefügt, oder entfällt der Schritt?
+++++++++[->+++++++++>+>+>+<<<<]>+.>[-<->]<----.-.>>[-<<+>>]<<+.-----.---.>>>[-<<<+>>>]<<<+++.-------------.

DreamFlasher
BASIC-Programmierer
BASIC-Programmierer
Beiträge: 102
Registriert: 12. Okt 2010 12:44

Re: Übung 5-3: Wiseguy Algorithmus?

Beitrag von DreamFlasher »

Wenn die 0 Kanten eingefügt würden, dann würde Wiseguy funktionieren - und es war ja nur die Rede davon den Startknoten wegzulassen?
Marcel Ackermann
http://www.dreamflasher.de
Machine Learning, Natural Language Processing, Algorithms

Interesse an Machine Learning, Artificial Intelligence, Natural Language Processing? Du möchtest deine Skills und Wissen verbessern, an Wettbewerben mit anderen Begeisterten teilnehmen? Mach mit bei unserer Study Group: http://groups.google.com/group/ml-ai

Benutzeravatar
Stille
Moderator
Moderator
Beiträge: 195
Registriert: 3. Jul 2008 10:11

Re: Übung 5-3: Wiseguy Algorithmus?

Beitrag von Stille »

Es steht aber in der Aufgabe, dass D'=D sein soll.
Wolfgang Stille
UKP Lab - FB Informatik
http://www.ukp.informatik.tu-darmstadt.de

Antworten

Zurück zu „Effiziente Graphenalgorithmen“