Übung 2: Effizienz VS Lesbarkeit

Moderator: Effiziente Graphenalgorithmen

RedNifre
DON'T PANIC
Beiträge: 42
Registriert: 22. Nov 2004 19:29
Wohnort: Hier
Kontaktdaten:

Übung 2: Effizienz VS Lesbarkeit

Beitrag von RedNifre »

Ist es eigentlich besser, den Pseudocode so effizient wie möglich zu schreiben, oder doch lieber lesbar und ineffizient?

Wenn's egal ist würde ich die ineffiziente, lesbare Version nehmen...
+++++++++[->+++++++++>+>+>+<<<<]>+.>[-<->]<----.-.>>[-<<+>>]<<+.-----.---.>>>[-<<<+>>>]<<<+++.-------------.

Benutzeravatar
Stille
Moderator
Moderator
Beiträge: 195
Registriert: 3. Jul 2008 10:11

Re: Übung 2: Effizienz VS Lesbarkeit

Beitrag von Stille »

Wenn Sie mit "ineffizient" lediglich meinen, dass Sie mehr schreiben müssen, sich aber die asymptotische Laufzeit dadurch nicht verändert, dann lieber lesbar. Irgendwer muss es ja auch nachvollziehen ;-)
Wolfgang Stille
UKP Lab - FB Informatik
http://www.ukp.informatik.tu-darmstadt.de

Antworten

Zurück zu „Effiziente Graphenalgorithmen“