Besprechungstermine mit allen

Moderator: Effiziente Graphenalgorithmen

Prof. Karsten Weihe
Dozentin/Dozent
Beiträge: 1824
Registriert: 21. Feb 2005 16:33

Besprechungstermine mit allen

Beitrag von Prof. Karsten Weihe »

Hallo allerseits,

wie schon heute in der Vorlesung angekündigt, möchte ich 2008 mit allen Teilnehmern jeweils Besprechungstermine haben für ads Thema Übungen (=Klausurvorbereitung).

Dazu möchte ich Sie alle bitten, mir jeweils eine Antwort per Email mit Betreff "Effz Algos: Besprechung 1" zu schicken, in der Sie schreiben, (1) welche 1-2 Kalenderwochen Ihnen am liebsten wären und (2) welche zeitlichen Restriktionen Sie in dieser Woche voraussichtlich haben werden.

Bis zu diesem Termin müssen Sie folgendes weitgehend selbstständig erstellt haben und mitbringen: Zum Algorithmus auf Folie 84, den ich nächste Woche fertig besprechen werde, (1) eine hierarchische Mind Map wie mehrfach in der Vorlesung für verschiedene Algorithmen entwickelt, (2) ein von vorne bis hinten durchgerechnetes Beispiel nebst Erläuterungen, wie die einzelnen Punkte auf den Folien 69-71 und 82-84 in Ihrem Beispiel auftreten. Ihre Vorlage wird nicht bewertet, sondern dient als Gesprächsgrundlage, ob Sie auf dem richtigen Weg sind oder noch etwas umdenken müssen.

Sie können natürlich weitere Algorithmen zusätzlich bis dahin entsprechend in Angriff nehmen und die Ergebnisse ebenfalls gleich mit vorlegen.

Es ist unabdingbar, das Sie zu diesem Termin schon ein ausgereiftes Ergebnis im Endzustand vorlegen, sonst verschwenden Sie Ihre und meine Zeit. Gehen Sie also bitte zeitig ans Werk, und wenn Sie Probleme haben, legen Sie mir Ihre unausgereiften Teilergebnisse bspw. nach der Vorlesung einmal kurz vor.

Gruß,

KW

eyedea
Erstie
Erstie
Beiträge: 18
Registriert: 2. Okt 2004 19:38

Beitrag von eyedea »

Hallo,

Aufgabenteil (2) ist mir vollkommen klar. Ich habe jedoch keine Vorstellung davon, was mit (1) "eine hierarchische Mindmap" gemeint ist.
What is popular is not always right,
And what is right is not always popular.

SmilingJ
Sonntagsinformatiker
Sonntagsinformatiker
Beiträge: 292
Registriert: 5. Okt 2004 21:37
Kontaktdaten:

Re: Besprechungstermine mit allen

Beitrag von SmilingJ »

morgen, noch eine frage: sollten wir "nur" den 3-Inder-Algo durchrechnen, oder sollten wir den dinitz' approach durchrechnen und für das Finden des blocking Flow den 3-Inder-Algo miteinbauen?
Drei Menschen können ein Geheimnis bewahren, wenn zwei von ihnen tot sind. - Benjamin Franklin

Benutzeravatar
michasch
DON'T PANIC
Beiträge: 42
Registriert: 2. Okt 2004 20:47
Wohnort: Dieburg
Kontaktdaten:

Re:

Beitrag von michasch »

eyedea hat geschrieben:Hallo,

Aufgabenteil (2) ist mir vollkommen klar. Ich habe jedoch keine Vorstellung davon, was mit (1) "eine hierarchische Mindmap" gemeint ist.
Hallo,

hierarchische MindMaps sind jene MindMaps die Herr Weihe immer wieder mal zur abstrakten Beschreibung der Algorithmen entwickelt.
In der Wurzel steht ein Stichwort, welches Problem der dargestellte Algorithmus behandelt. Dieser teilt sich dann in die algorithmische Problemstellung (dieser wiederum in Ein- und Ausgabe) und generischer Algorithmus auf, der dann wieder darstellt, ob der dominierende Teil z.B. eine Schleife oder eine Rekursion ist... usw.
Ich hoffe, ich konnte dir in Erinnerung rufen, was gemeint ist.

Gruß Micha
Ich denke, also bin ich - manche sind trotzdem.

Antworten

Zurück zu „Effiziente Graphenalgorithmen“