Definition NegaScout und Übung 3 Musterlösung

Moderator: Einführung in die Künstliche Intelligenz

Jannis
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 63
Registriert: 15. Apr 2015 17:10

Definition NegaScout und Übung 3 Musterlösung

Beitrag von Jannis » 16. Jul 2018 17:31

Hallo!

In der Definition von NegaScout steht, dass ein research nur stattfindet, wenn d < maxdepth - 1 gilt.
7_1_NEGASCOUT.png
7_1_NEGASCOUT.png (47.34 KiB) 328 mal betrachtet
Ich denke die Idee dahinter ist, dass man die Blätter nicht neu durchsuchen muss (unter der Annahme, dass der Baum überall die gleiche Tiefe hat).

In dem Zusammenhang verstehe ich dann aber auch die Musterlösung zu Aufgabe 3c) von Übung 3 nicht. Dort wird auf Folie 12/13 ein research von einem Blattknoten durchgeführt. Ebenso fehlt in der Begründung des Schritts
[...] Nun liegt ein sogenanntes Fail-High vor (alle Bedingungen der IF-Abfrage sind erfüllt: t > a = 2, t < β, i = 2 > 1) [...]
der Punkt mit dem d < maxdepth - 1, durch welchen man bemerken würde, dass der Knoten nicht erneut durchsucht werden muss.

Dazu vielleicht dann auch: Liegt ein "Fail High" nun vor wenn man den Knoten tatsächlich neu durchsucht (alle Bedingungen sind wahr ~> Folie 7 von http://www.ke.tu-darmstadt.de/lehre/ss1 ... ctical.pdf), oder bereits wenn t > a (bzw. Value >= beta ~> Folie 5) gilt?

Viele Grüße
Jannis

Tobias Joppen
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 43
Registriert: 20. Feb 2017 15:08

Re: Definition NegaScout und Übung 3 Musterlösung

Beitrag von Tobias Joppen » 17. Jul 2018 09:58

Hallo Jannis,

das ist eine gute Frage! Hier wurde wohl angenommen, dass maxdepth nicht bekannt ist. Daher wird der Test nicht ausgeführt - aber das müsste wohl irgendwo stehen (maxdepth=+inf, oder ähnlich).
Für meine Interpretation titt ein Fail High ein, wenn die These falsch war und der Wert zu hoch ist. Dass man an den wahren Wert bei Blattknoten ohne Zusatzaufwand kommt (er ist ja t) ist dann eher ein nettes Feature - aber ich sehe es dennoch als Fail an.

Wenn es zur Beantwortung von Klausuraufgaben kommt und genau dieser Fall abgefragt wird, dann schreib am besten einen kurzen Satz dazu wie du es siehst. Wenn dein Argument und Interpretation hier schlüssig sind gibts da auch alle Punkte für.

Liebe Grüße,
Tobias

Antworten

Zurück zu „Einführung in die Künstliche Intelligenz“