Heuristiken über Relaxed Problems

Moderator: Einführung in die Künstliche Intelligenz

Lorenz123
Erstie
Erstie
Beiträge: 14
Registriert: 12. Apr 2018 15:21

Heuristiken über Relaxed Problems

Beitrag von Lorenz123 » 15. Jul 2018 09:01

Hallo,

in den Folien(43) zur Generierung von Heuristiken für die State-Space Search (Planning) steht, dass
"[...] relaxing the constraint looses admissibility of heuristic".
7_1_planning_pdf__Seite_41_von_43_.png
7_1_planning_pdf__Seite_41_von_43_.png (88.55 KiB) 226 mal betrachtet
Bei den Folien zur allgemeinen Suche haben wir allerdings stehen, dass ein Relaxed Problem zu zulässigen Heuristiken führt.

Was ist der Grund, weshalb das beim Planning nicht der Fall ist?


Viele Grüße
Lorenz

Pyra
Erstie
Erstie
Beiträge: 11
Registriert: 19. Okt 2015 12:29

Re: Heuristiken über Relaxed Problems

Beitrag von Pyra » 17. Jul 2018 19:25

Hallo,

es geht ja um die optimale Lösung des relaxierten Problems. Wird dann aber der constraint "relaxiert", also nicht mehr die minimale Menge gefordert, dann ist die Heuristik nicht mehr admissible, denn die Kosten für das reale Problem werden evtl. überschätzt.

Wäre bei der allgemeinen Suche genauso: Wenn nicht unbedingt die beste Lösung für das vereinfachte Problem gefordert ist, dann hat diese Lösung evtl höhere Kosten als die des eigentlichen Problems -> nicht admissible.

Lorenz123
Erstie
Erstie
Beiträge: 14
Registriert: 12. Apr 2018 15:21

Re: Heuristiken über Relaxed Problems

Beitrag von Lorenz123 » 18. Jul 2018 06:18

Hallo,

macht Sinn. Danke!

Antworten

Zurück zu „Einführung in die Künstliche Intelligenz“