Seite 1 von 1

Frage bzgl. Alpha-Beta Pruning Chancen-Knoten

Verfasst: 5. Jul 2018 09:56
von Lorenz123
Hallo,

ich habe eine Frage zum Pruning an Chancen-Knoten.

In Russell und Norvigs Buch steht dazu:
"At first sight, it might seem impossible because the value of C is the average of its children’s values, and in order to compute the average of a set of numbers, we must look at all the numbers. But if we put bounds on the possible values of the utility function, then we can arrive at bounds for the average without looking at every number. For example, say that all utility values are between −2 and +2; then the value of leaf nodes is bounded"

Bildschirmfoto 2018-07-05 um 09.55.11.png
Bildschirmfoto 2018-07-05 um 09.55.11.png (55.96 KiB) 420 mal betrachtet

Ich verstehe aber nicht ganz, wie man auf die Grenzen kommt. Um zu wissen, dass alle Utility-Values zwischen -2 und +2 sind, müsste man doch schon alles expandiert haben?

Vielen Dank!

Beste Grüße
Lorenz

Re: Frage bzgl. Alpha-Beta Pruning Chancen-Knoten

Verfasst: 5. Jul 2018 11:30
von Tobias Joppen
Um es herauszufinden, ja. Aber: Hier geht es darum, dass man weiß, dass es nur Werte zwischen -2 und 2 gibt.
Dann sieht die Welt schon ein bisschen anders aus :)

Frage beantwortet?

Liebe Grüße,
Tobias

Re: Frage bzgl. Alpha-Beta Pruning Chancen-Knoten

Verfasst: 5. Jul 2018 15:29
von Lorenz123
Jap, vielen Dank für die schnelle Antwort :-)