Seite 1 von 1

General Simple Reflex Agent

Verfasst: 14. Mai 2018 07:47
von mProg
Im PseudoCode von General Simple Reflex Agent heißt es:
state ← INTERPRET-INPUT(percept)
rule ← RULE-MATCH(state, rule)
Ich verstehe nicht warum RULE-MATCH als Eingabe-Parameter rule bekommt? Wo kommt rule her? Wir haben doch bis zu dem Zeitpunkt nur state.
Meiner Meinung sollte rule nur die Ausgbabe von RULE-MATCH sein. Ist das nicht so? Oder ist das ein Tippfehler und müsste dort rules stehen?

Re: General Simple Reflex Agent

Verfasst: 15. Mai 2018 11:48
von Tobias Joppen
Ja, es sollte vermutlich rules heißen.
Danke dafür!