Seite 1 von 1

Erlaubte Hilfsmittel

Verfasst: 18. Feb 2014 14:41
von radio_controlled
Hi,
Kann ich davon ausgehen, dass wir wie in den Beispielklausuren wieder ein Din A4 Blatt mit Notizen verwenden dürfen?

Gruß

Re: Erlaubte Hilfsmittel

Verfasst: 18. Feb 2014 14:42
von mister_tt
Moin,
Sie dürfen ein von Ihnen selbst handbeschriebenes (vorn + hinten) DIN-A4-Blatt zur Klausur sowie ein gebundenes Wörterbuch mitbringen. Alle anderen Unterlagen, insbesondere elektronische Hilfsmittel (Taschenrechner, Handy, elektronisches Wörterbuch, etc.) sind nicht erlaubt.
Siehe http://www.ke.tu-darmstadt.de/lehre/ws- ... index.html

Grüße
Simon

Re: Erlaubte Hilfsmittel

Verfasst: 18. Feb 2014 14:56
von radio_controlled
mister_tt hat geschrieben:Moin,
Sie dürfen ein von Ihnen selbst handbeschriebenes (vorn + hinten) DIN-A4-Blatt zur Klausur sowie ein gebundenes Wörterbuch mitbringen. Alle anderen Unterlagen, insbesondere elektronische Hilfsmittel (Taschenrechner, Handy, elektronisches Wörterbuch, etc.) sind nicht erlaubt.
Siehe http://www.ke.tu-darmstadt.de/lehre/ws- ... index.html

Grüße
Simon
Danke ;-)

Re: Erlaubte Hilfsmittel

Verfasst: 18. Feb 2014 18:36
von André R.
Irgendwie seltsam, dass man keinen Taschenrechner benutzen darf, obwohl doch einiges gerechnet werden muss... (Bayes, Neuronale Netze ...)

Re: Erlaubte Hilfsmittel

Verfasst: 18. Feb 2014 19:03
von tud
Vielleicht sind ja Rechenschieber erlaubt. Das sind zumindest keine elektronischen Hilfsmittel.

Re: Erlaubte Hilfsmittel

Verfasst: 19. Feb 2014 14:20
von juffi
Sie werden keinen Taschenrechner oder andere elektronische Hilfsmittel benötigen. Rechenschieber sind erlaubt.

JF

Re: Erlaubte Hilfsmittel

Verfasst: 19. Feb 2014 14:21
von mister_tt
:D :D :D