the19 - Abweichungen der Doku und Implementierung

Moderator: Digitale Spiele

jlerch
BASIC-Programmierer
BASIC-Programmierer
Beiträge: 148
Registriert: 18. Okt 2005 14:45

the19 - Abweichungen der Doku und Implementierung

Beitrag von jlerch » 17. Jun 2008 20:59

Wie angesprochen liefer ich die von unserer Gruppe gefunden Punkte nochmal hier nach:
  • first
    Immer die eigenen Einheiten
  • second
    Gegnerische Einheiten oder Felder. Bei Feldern gibt es zusätzlich zum dokumentierten "takeover" auch die Option "defend"
  • is/isnot condition
    Die Optionen "takeover" und "defend" sind nicht implementiert. Vermutlich ist hier beim dokumentieren etwas durcheinander geraten.
  • Mögliche Aktionen
    "move" funktioniert nur mit der Auswahl "ground" bei Second und "flee"/"attack" nur mit der Auswahl gegnerische Einheit
Alle Angaben natürlich ohne Gewähr. Falls ihr die Liste der nicht offensichtlichen Verhaltensregeln ergänzen könnt wär das super, ebenso fänd ichs super wenn ihr auf Fehler aufmerksam macht.

BoG
Neuling
Neuling
Beiträge: 9
Registriert: 30. Nov 2004 14:18

Re: the19 - Abweichungen der Doku und Implementierung

Beitrag von BoG » 18. Jun 2008 21:22

Hmmm,... kann es sein, dass keine von den Rulebase.xml Dateien, welche original im Folder Rules sind, funktionieren, sprich das Spiel nicht zum Absturz bringen? Es klappt ohne Probleme, wenn ich clai priority und clai temporate laufen lasse. Aber sobald ich eine clai rule auswähle und laufen lasse stürzt er ab!

Kann gegebenenfalls jemand mal eine Rulebase hier reinstellen, welche zu 100% durchläuf und keine Fehler verursacht.

jlerch
BASIC-Programmierer
BASIC-Programmierer
Beiträge: 148
Registriert: 18. Okt 2005 14:45

Re: the19 - Abweichungen der Doku und Implementierung

Beitrag von jlerch » 19. Jun 2008 08:19

Bei uns haben die alle funktioniert soweit ich mich erinnere. Die Standard 1&2 aber definitiv.
Ein Problem, warum das ganze Programm gern abschmiert ist, dass es das Spiel in XML aufzeichnen möchte, jedoch sämtliche Dateien in the19 schreibgeschützt sind. Entfernen des Schreibschutzes hat bei uns viel gebracht.

BoG
Neuling
Neuling
Beiträge: 9
Registriert: 30. Nov 2004 14:18

Re: the19 - Abweichungen der Doku und Implementierung

Beitrag von BoG » 19. Jun 2008 12:03

Der Schreibschutz wurde von uns aufgehoben und ich kann ja auch ohne probleme priority gegen template oder priority gege priority spielen lassen! Das Impliziert doch, dass er auch in der Lage ist Spiele normal aufzuzeichnen. Nur funktionieren die mitgelieferten Rulebase1 und 2 nicht, wenn man diese gegeneinander oder gegen priority antreten lässt. :(

aldara
Windoof-User
Windoof-User
Beiträge: 27
Registriert: 17. Sep 2007 12:16

Re: the19 - Abweichungen der Doku und Implementierung

Beitrag von aldara » 19. Jul 2008 15:20

Hat inzwischen jemand eine Lösung für das Problem gefunden? Wir haben es nämlich auch und sitzen schon einige Zeit daran, aber es ist wie vorher beschrieben: priority und template funktionieren, aber sobald rulbase 1 oder 2 benutzt wird, hängt das Programm sich auf. Mit einer leeren rulebase (also nur <rules> </rules>) funktioniert es dagegen.
Wir haben es unter XP und Vista auf verschiedenen Rechnern ausprobiert, war aber immer das selbe Problem. Ich finde es seltsam, dass bei einigen das Problem auftritt und bei anderen anscheinend nicht.

BoG
Neuling
Neuling
Beiträge: 9
Registriert: 30. Nov 2004 14:18

Re: the19 - Abweichungen der Doku und Implementierung

Beitrag von BoG » 21. Jul 2008 09:56

Also auf Vista 64 bit läuft es nicht richtig, aber sonst sollte es da keine Probleme geben. Es gibt aber eine ganze Handvoll von Conditionen, welche zum Absturz führen, ganz abgesehen davon, dass alles andere richtig eingestellt sein muss. (Winning conditions, usw...)

aldara
Windoof-User
Windoof-User
Beiträge: 27
Registriert: 17. Sep 2007 12:16

Re: the19 - Abweichungen der Doku und Implementierung

Beitrag von aldara » 24. Jul 2008 11:19

Wir haben jetzt nochmal alles überprüft, sind aber der Meinung, dass alles korrekt eingestellt ist. Trozdem ist immer noch das selbe Problem: Mit template und priority funktioniert es, genauso mit einer rulebase ohne Regeln. Daher nehme ich mal an, dass alles richtig eingestellt ist. Gibt man aber eine der mitgelieferten rulbase-dateien, stürzt das Programm ab (XP und Vista 32-Bit). Ist halt nicht so toll, da wir ja nur blind programmieren können ohne zu testen, wir können uns nur an die Doku halten. Habt ihr noch irgendwelche Einstellungen gemacht, bevor es bei Euch lief?

An die, bei denen es läuft: In wieweit ist die Reihenfolge der Eingaben wichtig, speziell bei den Atomarregeln: nach der Spezifikation hab ich es so verstanden (wie auch im Beispiel):
first - second - condition
in der mitgelieferten rulebase1 war aber
first - condition - second
geht beides oder nur letzteres?

Antworten

Zurück zu „Digitale Spiele / Digital Games“