Ringvorlesung: Global Commons (mit Richard Stallman)

Moderator: Aktive Fachschaft

Forumsregeln
Auch ohne Registrierung können Beiträge in diesem Unterforum geschrieben werden.
Andreas T.
Endlosschleifenbastler
Endlosschleifenbastler
Beiträge: 192
Registriert: 18. Okt 2006 00:18
Wohnort: Darmstadt

Ringvorlesung: Global Commons (mit Richard Stallman)

Beitrag von Andreas T. »

Hallo,

ich habe vor zwei Wochen eine meiner Meinung nach ziemlich interessante Ringvorlesung entdeckt:
Die interdisziplinären Studienschwerpunkte sind ein Angebot an der TU Darmstadt, das die fächerübergreifende Lehre und Kooperationen mit nicht-universitären Partnern für die Lehre konzipiert und organisiert. Seit 2007 ist dieses Angebot unter dem gemeinsamen Dach des Centrums für interdisziplinäre Studienprogramme (CiSP) zusammengefasst. Seit dem Sommersemester 2008 veranstalten die Studienschwerpunkte gemeinsam eine neue Reihe von Ringvorlesungen unter dem Label „Global Challenges“.

Nachdem sich die Veranstaltung in den Sommersemestern 2008 und 2009 mit den Themen „Klimawandel“ und „Ressourcenkonflikte“ befasst hatte, möchten wir uns im Sommersemester 2010 dem Thema „Global Commons“ zuwenden.

Das Thema „Commons“ hat in den letzten Jahren einen bemerkenswerten Zuwachs an öffentlicher Aufmerksamkeit erfahren. Nicht zuletzt die Verleihung des Wirtschaftsnobelpreises an die Commons-Forscherin Elinor Ostrom ist Ausdruck davon. Die Ringvorlesung, die immer auf eine einführende und überblickshafte Darstellung des Themas zielt, nimmt sich der Frage der Commons in all ihrer Vielfalt an. Im Vordergrund unserer Veranstaltung steht der Versuch, ein Wirtschaftshandeln jenseits von Markt und Staat zu ergründen und dies vor allem anhand gelingender Beispiele zu illustrieren. Sie spannt den Bogen von den als konstitutiv angesehenen Diskussionen um Freie Software und Open Source Communities, über daran anschließende und darüber hinaus gehende Fragen der Institutionenökonomie, über ethische und organisationssoziologische Fragen hin zu Problemen und Optionen des Schutzes der Biodiversität, indigenen Wissens und der Grundlagen selbstorganisierter Entwicklung.
Wer sich nun dafür interessiert, dem empfehle ich den Vortrag, den Stefan Meretz vor zwei Wochen im Rahmen dieser Veranstaltung gehalten hat:
http://www.keimform.de/2010/05/18/commo ... und-staat/

Das absolute Highlight der Veranstaltung ist natürlich der Vortrag von Richard Stallman am 16. Juni, zum Thema Copyright vs. Community. Die beiden Vorträge, die ich mir bisher angeschaut habe, waren auch ziemlich interessant. Ich kann mir die geringe Teilnehmerzahl eigentlich nur dadurch erklären, dass viele von dieser Veranstaltung nichts wissen. Daran versuche ich mit diesem Post etwas zu ändern, vielleicht sieht man sich ja beim nächsten Vortrag. :)

kaktuskuchen
Mausschubser
Mausschubser
Beiträge: 50
Registriert: 1. Okt 2007 22:34

Re: Ringvorlesung: Global Commons (mit Richard Stallman)

Beitrag von kaktuskuchen »

richard stallman an unserer uni. wow. just wow! :shock:

yourmaninamsterdam
Nerd
Nerd
Beiträge: 681
Registriert: 26. Okt 2006 14:04
Kontaktdaten:

Re: Ringvorlesung: Global Commons (mit Richard Stallman)

Beitrag von yourmaninamsterdam »

Die interessante Frage ist jetzt nur noch: Werden die Vorlesungen aufgezeichnet?

fhirschmann
Windoof-User
Windoof-User
Beiträge: 33
Registriert: 20. Jul 2009 20:34
Kontaktdaten:

Re: Ringvorlesung: Global Commons (mit Richard Stallman)

Beitrag von fhirschmann »

yourmaninamsterdam hat geschrieben:Die interessante Frage ist jetzt nur noch: Werden die Vorlesungen aufgezeichnet?
Das ist glaub ich gar nicht nötig, da schon sehr viele Aufzeichnungen zu "Copyright vs. Community" existieren.

daniel_b
Computerversteher
Computerversteher
Beiträge: 363
Registriert: 15. Okt 2008 16:23

Re: Ringvorlesung: Global Commons (mit Richard Stallman)

Beitrag von daniel_b »

Muss man sich da irgendwo anmelden oder einfach reinsetzen und zuhören? C205 erscheint mir da etwas klein für ne öffentliche Veranstaltung..

Andreas T.
Endlosschleifenbastler
Endlosschleifenbastler
Beiträge: 192
Registriert: 18. Okt 2006 00:18
Wohnort: Darmstadt

Re: Ringvorlesung: Global Commons (mit Richard Stallman)

Beitrag von Andreas T. »

Einfach reinsetzen.

Antworten

Zurück zu „Veranstaltungen“