Seite 1 von 1

Klausuren vergangener Semester

Verfasst: 28. Sep 2007 18:30
von RomanSoldier
Ich wäre hoch erfreut eine (oder ggf. mehrere) Klausuren vergangener Semester zum Üben für die anstehende zur Verfügung zu haben.

Frage an die Veranstalter: würde das klappen?
Frage an meine Kommilitonen: habe ich vorhandene Klausuren übersehen?

Verfasst: 28. Sep 2007 19:14
von Xelord
Würde mich auch freuen, eine zu sehen. Weil ich mir nicht wirklich im Klaren bin, ob ich alle Folien auswendig können muss...

Verfasst: 29. Sep 2007 06:28
von db
Bisher gab es keine alten Klausuren zur Vorbereitung. Wie die neue Klausur aussieht, weiss ich auch nicht. Aber ich vermute mal, wenn eine der alten Klausuren zur Vorbereitung hätte veröffentlicht werden sollen, wäre das bereits geschehen.
Wegen der recht großen Bandbreite der Vorlesung muss man wohl einiges auswendig lernen. Dabei ist es vor allem wichtig, die Kernkomponenten der vorgestellten Systeme zu kennen und deren Funktion sowie sicherheitsrelevante Probleme beschreiben zu können. Wenn dann in einer Antwort einzelne Details fehlen, wird bei der Korrektur sicher nicht zu kritisch verfahren.
Verbindlich kann euch dazu natürlich nur ck was sagen.

Verfasst: 29. Sep 2007 23:52
von Wowtschik
Es wäre hilfreich, wenn die Veranstalter ein Liste mit den relevanten Themen und ihrer Tiefe zusammenstellen würden, wie es auch in IT-Sicherheit der Fall war.

Ich kann z.B. überhaupt nicht einschätzen, ob man die einzelnen Protokollschritte auswendig wissen muss oder nur den groben Ablauf bzw. die wesentlichen Punkte.

Verfasst: 30. Sep 2007 02:05
von Spawn
aus meiner Erfahrung:
Muss man leider kennen.

Verfasst: 30. Sep 2007 17:36
von db
Naja wenn in der Klausur nach einem Protokoll gefragt wird, dass in der Vorlesung behandelt wurde, gibt es für alle Details auch alle Punkte. Von daher kann man leider keine Teile der VL ausschließen. Falls es nicht für alle Details reicht, gibt es für die wesentlichen Punkte auch die wesentlichen Punkte... ;)

Verfasst: 1. Okt 2007 14:39
von ck
Alte Klausuren werden wir leider keine veröffentlichen.

Zum Stoff wurde ja schon gesagt, dass grundsätzlich alles dran kommen kann. Wobei natürlich der Kern der Fragen auf den Sicherheitsaspekten liegt. Wie die Protokolle ablaufen sollte man schon verstanden haben. Wobei ja viele davon einfache CR-Protokolle sind und demnach recht einfach zu verstehen sind.